18. Oktober 2019 
 
28. November 2018

Labor-4.0-Workshop und Life Science auf Labvolution 2019

Die Gläserne Labor Akademie (GLA) bietet zur Labvolution 2019 in Hannover erstmals zwei ganztägige Konferenzformate an: einen Labor-4.0-Workshop für Technische Angestellte und Laboranten sowie einen Konferenztag mit Vorträgen über Berufsperspektiven bei Life Sciences.

Foto: Deutsche Messe AGFoto: Deutsche Messe AG
Die Gläserne Labor Akademie (GLA) bietet zur Labvolution 2019 zwei ganztägige Konferenzformate an.
Wer will, kann die Labvolution 2019 auch dazu nutzen, um in Workshops und Seminaren das eigene Wissen zu erweitern. Die Gläserne Labor Akademie (GLA) aus Berlin wird jetzt erstmals an zwei Messetagen die Labvolution mit ihrem Programm bereichern. "Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit der Gläsernen Labor Akademie", sagt Bernd Heinold, Projektleiter Labvolution im Team der Deutschen Messe AG. "Die Teilnehmer bringen sich auf den neuesten Stand und bekommen Brancheneinblicke aus erster Hand. Davor und danach geht es in die Halle zu den Ausstellern – so profitieren alle Seiten."

Am Mittwoch, 22. Mai, steht das "Labor 4.0 für Technische Angestellte in den Life Sciences" mit den Themen Einstieg in das automatisierte Liquid Handling, Digitales Laborbuch und CRISPR/Cas für Einsteiger auf der Agenda. Zielgruppe sind Technische Angestellte und Laboranten in den Life Sciences, die für das Absolvieren des Workshops auch GLA-Zertifikate ausgestellt bekommen. An PhD-Studenten und Post-Docs richtet sich der Part "Young Life Scientists – Business Orientation” am Donnerstag, 23. Mai. Dort geht es um fundierte Beratung zur beruflichen Orientierung von Jungwissenschaftlern aus der Forschung in Richtung der Biotech- und Pharmaindustrie. Auch darüber hinaus wird es am Messedonnerstag auf der Labvolution noch weitere Angebote zu den Themen Beruf und Weiterbildung geben, etwa im BIOTECHNICA Forum.

Die Referenten des GLA sind laut Veranstalter renommierte Experten aus den Forschungseinrichtungen und Unternehmen des Wissenschaftscampus Berlin-Buch, aus den Hochschulen Berlins, der Pharmazeutischen Industrie, aus Biotech-Unternehmen, aus CROs und aus führenden Forschungsinstituten Deutschlands.

https://www.Labvolution.de/

 

Weitere Nachrichten zu "LABVOLUTION":


19. Juni 2019

LABVOLUTION: die Laborwelt von morgen

Am vernetzten Labor führt kein Weg vorbei – das hat die LABVOLUTION im Mai deutlich gezeigt. Entscheider, Produktentwickler und Anwender aus den verschiedenen Labortechnik-Branchen nutzten die Messe in Hannover, um sich auf den neuesten Stand zu bringen. (mehr …)


21. Mai 2019

Mobiles Labor der Zukunft auf Labvolution 2019

Ausgesuchte Themen der Labor- und Biotechnologie präsentieren drei Fraunhofer-Institute im fahrbaren epidemiologischen Labor – dem „mobilen EpiLab“ – auf der Labvolution in Halle 20, Stand C05. Zu den Schwerpunkten zählen dabei Automatisierungslösungen für Arbeitsabläufe in der Stammzellprozesstechnik. (mehr …)


20. Mai 2019

Labvolution 2019: Im smartLAB räumt der Roboter auf

Wie das Laborleben in Zukunft aussehen könnte, zeigt die Messe Labvolution vom 21. bis 23. Mai 2019 in Hannover. Ganz vorn dabei sind Mitarbeiter des Instituts für Technische Chemie (TCI) der Leibniz-Universität: Sie betreuen das Projekt smartLAB. (mehr …)



9. Mai 2019

Labvolution mit Leitthema „The Integrated Lab – das vernetzte Labor“

Das Labor verändert sich. Und der Motor dieser Veränderung ist die Digitalisierung. Sie fördert Automation, lässt immer komplexere Workflows zu und erlaubt Interaktion auf allen Ebenen. „Zwischen Vordenkern und Nachzüglern besteht noch eine große Kluft, doch unstrittig ist, dass Vernetzung und Big Data auch im Labor Thema Nummer eins sind“, heißt es bei den Labvolution-Veranstaltern. (mehr …)


30. Januar 2019

Labvolution: Neues Konferenzformat zu Life Sciences

Für Wissenschaft und Forschung ist die Labvolution als Nachfolger der Biotechnica ein wichtiger Treffpunkt geworden. Zur kommenden Labvolution vom 21. bis 23. Mai 2019 in Hannover wird es ein neues Konferenzformat geben, bei dem aktuelle Themen aus den molekularen Life Sciences im Mittelpunkt stehen. (mehr …)


28. September 2018

smartLAB III geht auf der Labvolution an den Start

Das smartLAB auf der Labvolution 2019 will das Marktreife und das Visionäre vereinen: Mit einem starken Kern bestehender Partner und einigen neuen Partnern soll das smartLAB III das intelligente Zukunftslabor jetzt auf die nächste Entwicklungsstufe heben, heißt es in Hannover. (mehr …)



23. April 2017

Labvolution: Big Data und die Folgen

Wie erweckt man in Europa Innovationen zum Leben? Und wie wirkt sich Big Data auf personalisierte Therapie- und Präventionsmöglichkeiten aus? Das sind Fragen, die auf der LABVOLUTION mit dem Life-Sciences-Event BIOTECHNICA vom 16. bis 18. Mai in Hannover im Fokus stehen werden. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
MESSTECHNIK
12.11.2019 bis 14.11.2019 in Dubai
Vision-X
The annual meeting point for the MENA region’s optical industry
31.03.2020 bis 03.04.2020 in München
analytica
Internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica Conference
12.05.2020 bis 14.05.2020 in Frankfurt / Main
Optatec
Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systeme
16.06.2020 bis 18.06.2020 in Stuttgart
LASYS
Internationale Fachmesse für Laser-Materialbearbeitung
24.02.2021 bis 25.02.2021 in Dortmund
M + R Dortmund
Fachmesse für Mess- und Regeltechnik
ALLE TERMINE

E-PAPER LABVOLUTION

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Messtechnik" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG