06. April 2020 
 

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/1/d713461458/htdocs/wp-includes/post-template.php on line 284

Automation

Foto: Messe München
  Foto: Messe München

automatica verschoben – neuer Termin vom 8. bis 11. Dezember 2020

Aufgrund der weltweit zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) und auf Basis der Empfehlung der Bundesregierung sowie der Bayerischen Staatsregierung sieht sich die Messe München gezwungen, die automatica 2020 zu verschieben. Dieser Schritt erfolgt in Abstimmung mit dem VDMA-Fachverband Robotik + Automation als ideellem Träger und in Verantwortung für die Gesundheit von Ausstellern und Besuchern. Die automatica 2020 wird nun vom 8. bis 11. Dezember 2020 stattfinden.
Foto: Audi
  Foto: Audi

automatica 2020: Ausblick auf die Automobilproduktion von morgen

Vom 16. bis 19. Juni steigt in München die Weltleitmesse für intelligente Automation und Robotik automatica. Ein inhaltlicher Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der weiteren Flexibilisierung der Automobilproduktion. So präsentieren zahlreiche Aussteller Alternativen zur üblichen Fließbandfertigung mit stationärer Fördertechnik – zum Beispiel fahrerlose Transportsysteme und natürlich Cobots für MRK-Einsätze.
Foto: Deutsche Messe AG
  Foto: Deutsche Messe AG

HANNOVER MESSE 2020 wird verschoben

Die Hannover Messe wird verschoben. Das hat die Deutsche Messe AG heute bekannt gegeben. Wegen der anhaltenden Ausbreitung des Coronavirus wird die Messe nicht wie geplant am 20. April beginnen, sondern vom 13. bis 17. Juli stattfinden. Die Industrieschau in Hannover ist mit mehr als 5.000 Ausstellern und rund 200.000 Besuchern die weltweit größte Messe für Automatisierung und Energietechnik.
Foto: Franck V. / Unsplash
  Foto: Franck V. / Unsplash

embedded world 2020: „Ich erwarte weitere Durchbrüche“

Prof. Dr. habil. Jana Koehler ist die wissenschaftliche Direktorin des Forschungsbereichs Algorithmic Business and Production am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI). Zudem hat sie den Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz an der Universität des Saarlandes inne. Im Gespräch mit DIE MESSE erklärt die Spezialistin für KI, Kognitive Robotik und Industrie 4.0, wie Unternehmen KI-Technologie optimal einbinden können.
Foto: Christina @ wocintechchat.com
  Foto: Christina @ wocintechchat.com

Steigende Anforderungen an Entwickler

Im Zuge des ständig zunehmenden Einsatzes eingebetteter Systeme, beispielsweise in der Medizintechnik, in der Automation und im Automobilbereich, steigen die Anforderungen an die systematische, qualitätsgesicherte Entwicklung der Systeme.
Foto: LEMUR on Unsplash
  Foto: LEMUR on Unsplash

SPS 2019: Gleichstrom spart erheblich Energie

Im Forschungsprojekt „DC-INDUSTRIE“ haben Wissenschaftler und Industriepartner daran gearbeitet, die Energiewende in der industriellen Produktion umzusetzen. Über die Ergebnisse spricht Gunther Koschnick, Geschäftsführer ZVEI-Fachverband Automation, mit DIE MESSE.
Foto: Ramon Cordeiro on Unsplash
  Foto: Ramon Cordeiro on Unsplash

Flexible Aufbauten und Lagerverwaltung

TRILUM ist ein vom Fraunhofer IIS entwickeltes drahtloses Pick-by-Light-System für mobile Kommissionierung, das die Forscher auf der SPS vorstellen. Dabei wird dem Kommissionierer über eine digitale Fachanzeige das richtige Fach sowie die zu entnehmende Menge angezeigt.
Foto: Deutsche Messe
  Foto: Deutsche Messe

HANNOVER MESSE: Logistik im digitalen Umbruch

Die Entwicklungen rund um Industrie 4.0 und Digitalisierung betreffen sämtliche Branchen und werden auch die Logistik nachhaltig verändern. Auf der kommenden HANNOVER MESSE (20. bis 24. April 2020) präsentieren insgesamt rund 6.000 Unternehmen aus aller Welt Produkte und Lösungen, darunter eine Vielzahl an Logistiklösungen.
Foto: Mesago / Mathias Kutt
  Foto: Mesago / Mathias Kutt

Die SPS feiert die 30. Ausgabe

Zum dreißigsten Mal findet in diesem Jahr die SPS, die führende Fachmesse für smarte und digitale Automatisierung, statt. Start-ups bis Weltmarktführer werden vom 26. – 28.11.2019 in Nürnberg die Plattform als Aussteller nutzen, um ihre Produkte und Lösungen den hochqualifizierten Fachbesuchern zu präsentierten.
Foto: Patrick Lux / untitled exhibitions / flickr CC BY 2.0
  Foto: Patrick Lux / untitled exhibitions / flickr CC BY 2.0

all about automation: Im Januar wieder in Hamburg

Die Regionalmessereihe all about automation startet ihr nächstes Messejahr am 15. und 16. Januar 2020 in der Messehalle Hamburg-Schnelsen mit der Ausgabe speziell für die Nordregion. Rund 150 Aussteller werden auf der hochspezialisierten Fachmesse für Industrieautomation vertreten sein.
MESSENAVIGATOR
AUTOMATION
05.05.2020 bis 08.05.2020 in Stuttgart
Control
Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung
16.06.2020 bis 19.06.2020 in München
automatica
8. Internationale Fachmesse für Automation und Mechatronik
17.07.2020 bis 20.07.2020 in Surabaya
Manufacturing Surabaya
International Manufacturing Machinery, Equipment, Materials and Services Exhibition
14.09.2020 bis 19.09.2020 in Chicago
Motion, Drive & Automation North America
Trade show for industrial technology
14.09.2020 bis 19.09.2020 in Chicago
Industrial Automation North America
Trade show for industrial technology
14.09.2020 bis 19.09.2020 in Chicago
International Manufacturing Technology Show (IMTS)
One of the largest industrial trade shows in the world
ALLE TERMINE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Automation" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG