17. Juni 2024 
 
12. November 2020

interpack 2021 hält an Durchführung fest

Neue Rahmenbedingungen für Aussteller: Die Messe Düsseldorf hat sich mit ihren Partnern aus Verbänden, Industrie und dem Messebeirat über einen Weg der Durchführung der interpack vom 25. Februar bis 03. März 2021 verständigt. Gleiches gilt für die parallel ausgerichtete components.

Foto: Messe Düsseldorf / ctillmannFoto: Messe Düsseldorf / ctillmann
Aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie und der damit zu befürchtenden geringeren Besucherzahl, erhalten alle teilnehmenden Unternehmen vergünstigte Teilnahmekonditionen. Außerdem gibt es ein befristetes Sonderkündigungsrecht für alle Aussteller, die nicht teilnehmen können oder wollen.

„Wir haben volles Verständnis für die Vorbehalte und Verunsicherungen unserer Aussteller in der gegenwärtigen Situation. Andererseits erhalten wir auch die Rückmeldung, wie wichtig der persönliche Austausch für unsere Kunden ist und welch herausragende Bedeutung die interpack für die Processing & Packaging-Industrie hat. Insofern glauben wir, mit unserem Angebot die Interessen aller Beteiligten bestmöglich wahren zu können und danken unseren Partnern herzlich für die konstruktive Zusammenarbeit“, kommentiert Project Director Thomas Dohse die gefundene Lösung.

Die interpack 2021 wird mit einem bereits praxiserprobten Hygiene- und Infektionsschutzkonzept stattfinden, das die sichere Begegnung der Aussteller und Fachbesucher in den Messehallen ermöglicht. Weitere Informationen dazu unter https://www.interpack.de


 

Weitere Nachrichten zu "interpack":


3. Mai 2023

Praxisorientierte Digitalisierungslösungen – Fraunhofer IVV auf der interpack 2023

Das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV präsentiert auf der interpack in Halle 4, am VDMA-Stand C54, neue Technologien und Lösungen, mit denen Unternehmen der Verpackungs- und Lebensmittelindustrie die digitale Wertschöpfung und den Einstieg in die Kreislaufwirtschaft realisieren können. (mehr …)



28. Dezember 2022

Die interpack 2023 im Überblick

Planlos durch die Messehallen? Nicht auf der interpack. Damit Besucher alles finden, was sie suchen, gibt es zur ausgebuchten interpack 2023 ein Hallenkonzept mit klaren Branchenschwerpunkten. (mehr …)


20. Oktober 2017

interpack und Ipack-Ima: Deutsch-italienische Kooperation

Auf eine strategische Partnerschaft haben sich die Veranstalter der interpack und der Ipack-Ima gemeinsam mit dem Verband UCIMA verständigt. interpack und Ipack-Ima werden sich gegenseitig bei ihren jeweiligen Verpackungsmessen in Düsseldorf und Mailand unterstützen. (mehr …)




7. Dezember 2020

Messe Düsseldorf schafft Planungssicherheit: Absage von Eigenveranstaltungen Anfang 2021

Start des Messejahres 2021 mit der boot im April / Ausweitung der Kurzarbeit am Standort Düsseldorf

(mehr …)


6. Mai 2019

swop 2019: Mehr Fläche, mehr Rahmenprogramm

Die Shanghai World of Packaging (swop) ist auf Wachstumskurs: Die Besucher erwartet zur kommenden Ausgabe vom 25. bis 28. November 2019 im Shanghai New International Expo Centre eine etwa 20 Prozent größere Ausstellungsfläche in dann fünf Hallen und ein deutlich erweitertes Rahmenprogramm. (mehr …)


4. Januar 2019

Neue Fachmesse pacprocess MEA ab Dezember 2019 in Kairo

Die interpack alliance der Messe Düsseldorf expandiert in die Middle East Africa (MEA)-Region. Die "pacprocess MEA" findet ab Dezember 2019 jährlich im Egypt International Exhibition Center in Kairo statt. Die Premierenveranstaltung ist für den 9. bis 11. Dezember 2019 angesetzt. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
VERPACKUNG / WERBUNG
ALLE TERMINE

E-PAPER INTERPACK

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Verpackung / Werbung" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG