24. August 2019 
 
4. Juni 2019

transport logistic: Mehr High-Tech, weniger Schwefel

Neues Schwefellimit ab 2020, Digitalisierung, Neue Seidenstraße und kürzere Transportwege durch eine künftig überwiegend eisfreie Arktis zählen zu den aktuellen Schwerpunkten in der Schifffahrt. Die Münchner Fachmesse transport logistic widmet sich vom 4. bis 7. Juni 2019 in München diesen Themen.

Foto: chuttersnap on UnsplashFoto: chuttersnap on Unsplash
Maritime Logistik ist ein Schwerpunkt der transport logistic, die vom 4. bis 7. Juni 2019 in München stattfindet.
„Ob Mehrkosten aufgrund des neuen Schwefellimits, neue Transportwege in der Arktis oder Big Data auf allen Meeren – die globale Schifffahrt findet für ihre Themen einen zentralen Ankerpunkt auf unserer MariLOG-Konferenz während der transport logistic in München“, erklärt Stefan Rummel, Geschäftsführer der Messe München. Aktuell besonders heiß gehandelt: Vom 1. Januar 2020 an gilt in der Schifffahrt ein globales Schwefellimit von 0,5 Prozent. Mit dieser Maßnahme will die Internationale Seeschifffahrtsorganisation (IMO) die Umwelt weniger belasten. Zugleich bedeutet sie erhebliche Mehrkosten und Investitionen, die die Schifffahrt alleine nicht bewältigen kann. „Die Kunden müssen einen Anteil an den Mehrkosten mittragen“, fordert deshalb Christian Denso, Kommunikationschef vom Verband Deutscher Reeder.

Wie hoch dieser Anteil sein wird, hängt von den tatsächlichen Brennstoffkosten ab, die derzeit jedoch kaum vorhersehbar sind. Reeder rechnen damit, dass die Tonne Low Sulfur-Brennstoff etwa 150 bis 250 US-Dollar kosten wird. Führende Unternehmen gehen davon aus, dass sich dadurch die weltweiten Durchschnittspreise um 80 bis 120 US-Dollar pro TEU (Twenty-foot Equivalent Unit: Einheit zur Zählung von Standard-Seecontainern) erhöhen werden, also um rund zehn Prozent. Ob und inwieweit sich diese Mehrkosten an den Kunden durchreichen lassen, wird eines der Themen während der MariLOG-Konferenz sein.

Auch an Land ändert sich in der maritimen Logistik einiges. Verschiedene Hafen-Hubs suchen Anschluss an die Neue Seidenstraße zwischen Asien und Europa. „Hier zeichnet sich eine spannende Entwicklung ab, die der Globalisierung der Wirtschaft einen neuen Impuls geben kann“, erklärt Experte Robert Howe. Beim Blick auf die Konkurrenz auf der Straße bleibt er entspannt: „Es wird damit gerechnet, dass 2020 rund 100.000 Container per Lkw über die neue Transportroute befördert werden könnten. Das entspricht der Ladung von fünf Containerschiffen der aktuellen Generation“, stellt Howe fest. Zum Vergleich: Allein in Bremerhaven werden derzeit jährlich rund 5,5 Millionen Container umgeschlagen.

https://www.transportlogistic.de/

 


Weitere Nachrichten zu "transport logistic":


31. Mai 2019

transport logistic: Digitale Lieferketten

Die Digitalisierung von Lieferketten und internen Prozessen, künstliche Intelligenz sowie das autonome Fahren und Disponieren gehören zu den Trend-Themen, denen sich die Logistikbranche stellen muss – zu sehen auf der transport logistic, 4. bis 7. Juni, in München. (mehr …)


16. Mai 2019

Kluge City-Logistik im Fokus – transport logistic mit 2.360 Ausstellern

Mit 2.360 Ausstellern geht die weltweit größte Logistikmesse transport logistic vom 4. bis 7. Juni 2019 in ihre nächste Runde. Im Mittelpunkt stehen die Chancen Europas vor dem Hintergrund der Seidenstraße-Initiative Chinas, der Fachkräftemangel, Wege zu einer klugen City-Logistik und die speziellen Logistiktrends auf Straße und Schiene, zu Wasser und in der Luft. (mehr …)


13. März 2019

transport logistic 2019 erstmals mit Gründer-Forum

Digitalisierung, Autonomes Fahren, Robotik – die Logistik-Industrie ist innovationsgetrieben. Im Juni wird es auf einer der weltweit größten Logistikmesse, der transport logistic in München, erstmals ein Forum für Gründer geben: den „start.hub Logistics“. (mehr …)


15. Februar 2019

transport logistic mit Ideen für urbane Logistik

Immer mehr Bürger in der EU leben in Städten. Das verstärkt den Druck auf die urbane Logistik, der durch den Boom des eCommerce und steigende Anforderungen an die Luftqualität zugenommen hat. Die transport logistic vom 4.bis 7. Juni 2019 in München zeigt Lösungsansätze. (mehr …)


17. Januar 2018

transport logistic: Umfrage belegt Business-Relevanz

Die transport logistic spielt für neue Business-Kontakte ihrer Aussteller eine wichtige Rolle. So sprechen 82 Prozent in einer Umfrage von einem guten bis ausgezeichneten Geschäft im Nachgang zur Messe. Die nächste Messe findet vom 4. bis 7. Juni 2019 in München statt. (mehr …)


5. Mai 2017

transport logistic 2017: Logistik ganz nach Wunsch

Neue smarte Akteure machen in der Logistik traditionellen Dienstleistern zunehmend Konkurrenz. "Geschäftsmodelle des Handels, der Produktion und der Logistik verbinden sich", sagt Logistikexperte Prof. Dr.-Ing. Frank Straube von der TU Berlin. Er erklärt im Interview mit DIE MESSE, wie smarte Technologien die Betriebsprozesse verbessern können. (mehr …)



27. Januar 2017

transport logistic: Onlinehandel im Blick

Der Onlinehandel hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt und wird in Zukunft weiter zunehmen. Die transport logistic zeigt vom 9. bis 12. Mai 2017 auf dem Messegelände in München Lösungen, um den Herausforderungen des Onlinehandels zu begegnen. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
LOGISTIK
02.09.2019 bis 07.09.2019 in Moskau
Comtrans
International Commercial Vehicle Auto Show
11.09.2019 bis 13.09.2019 in Hamburg
Seatrade Europe
Cruise and Rivercruise Convention
24.09.2019 bis 26.09.2019 in Moscow
CeMAT RUSSIA
International Exhibition for materials handling, warehousing equipment and logistics
01.10.2019 bis 03.10.2019 in Amsterdam
POST-EXPO
Die weltweit führende internationale Messe und Konferenz für die Post- und Paketdienstbranche
03.10.2019 bis 05.10.2019 in Mumbai
Inmex SMM India
South Asia's largest maritime event
15.10.2019 bis 18.10.2019 in Augsburg
interlift
Internationale Fachmesse für Aufzüge, Komponenten und Zubehör
ALLE TERMINE

E-PAPER TRANSPORT LOGISTIC

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Logistik" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG