28. September 2022 
 
2. September 2016

dmexco mit zwei neuen Bühnen

Mit der Experience Hall und der Motion Hall erobern gleich zwei neue Bühnen die dmexco 2016, die globale Business- und Innovationsplattform der digitalen Wirtschaft.

Foto: dmexco / CC BY 3.0Foto: dmexco / CC BY 3.0
Die dmexco wird am 14. und 15. September auf dem Kölner Messegelände veranstaltet.
Im Fokus der dmexco Experience Hall stehen der Verbraucher, seine vernetzte neue Welt und die vielversprechendsten Trends. Hier geht es um die Zukunft der Customer Experience im Umfeld neuer Technologien – von Internet of Things (IoT) über Virtual Reality bis hin zu Artificial Intelligence. Die dmexco Motion Hall ist das weltweit erste internationale Forum für Video und Bewegtbild. In eigens kreierten dmexco SCREEN.ings wird das Thema Original Digital Video erstmals in seiner ganzen Bandbreite und mit den wichtigsten Playern aus sämtlichen Märkten abgedeckt. Virtuelle Realitäten in der Experience Hall Vom Internet of Things (IoT) über Wearables und künstliche Intelligenz bis zur virtuellen und erweiterten Realität – im Zeitalter fortschreitender Vernetzung zählt beim Verbraucher vor allem eines: das Erlebnis. Wichtige Einblicke in die sich wandelnde Customer Experience gewähren die Vorreiter des globalen Digital Business in der neuen dmexco Experience Hall. In spannenden Sessions und Live-Demos präsentieren sie vor 700 Zuschauern zum Beispiel, wie Konsumenten in virtuellen Realitäten erreicht werden können, welche Rolle Chatbots in der künftigen Kundenbeziehung spielen, worauf es beim 360-Grad-Storytelling in der virtuellen Realität ankommt und warum künstliche Intelligenz schon bald zu jeder gelungenen Customer Experience gehören könnte. Film ab für die Motion Hall Mit den eigens von der dmexco entwickelten SCREEN.ings der neuen Motion Hall ruft die dmexco das weltweit erste internationale Forum für Video und Bewegtbild ins Leben. Hier wird das Thema Original Digital Video erstmals in seiner vielfältigen Gesamtheit und mit allen wichtigen Playern aus sämtlichen Märkten abgebildet. Führende Unternehmen zeigen den Entscheidern der nationalen und internationalen Werbewirtschaft in Präsentationen einen kompakten Überblick ihrer aktuellen Trends und Themen sowie ihrer neuen Inhalte und Plattformen die für die Marketing-, Media- und Kommunikationsindustrie von Bedeutung sind. Das Besondere dabei: Die Motion Hall bietet Platz für 700 Personen und präsentiert sich mit modernster Technik und einer 23 Meter breiten Screeningwand. Hintergrund dmexco Die dmexco ist die globale Business- und Innovationsplattform der digitalen Wirtschaft. Sie verbindet die reale Wirtschaft mit visionären Trends und definiert die kommerziellen Potenziale von morgen. Innerhalb weniger Jahre habe sich die dmexco zum Vorreiter der digitalen Transformation entwickelt und treibe als Wachstumsmotor die globale Digiconomy voran, heißt es bei den Veranstaltern. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist – unter besonderer Mitwirkung des Online-Vermarkterkreis (OVK) – ideeller und fachlicher Träger der dmexco sowie Inhaber der Marke. Veranstalter der dmexco, die am 14. und 15. September stattfindet, ist die Koelnmesse.

http://www.dmexco.de/

 

MESSENAVIGATOR
IT / ELEKTROTECHNIK
ALLE TERMINE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "IT / Elektrotechnik" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG