09. August 2020 
 
25. Mai 2018

Mediengipfel auf ANGA COM 2018

Am 13. Juni 2018 lädt die ANGA COM, Kölner Fachmesse und Kongress für Breitband, Kabel & Satellit (12. bis 14. Juni 2018), zum Mediengipfel. Unter der Moderation von Claus Strunz diskutieren fünf Medienkonzerne über aktuelle Entwicklungen in den Breitband- und Medienmärkten.

Foto: ANGA Services GmbH / Napoleone-Andy BuchwaldFoto: ANGA Services GmbH / Napoleone-Andy Buchwald
Die ANGA COM in Köln ist ein Pflichttermin für jeden, der mit Breitband, Kabel und Satellit zu tun hat.
In der Ausstellung ist mit 500 Unternehmen aus 36 Ländern eine neue Rekordmarke erreicht. Das Kongressprogramm wurde für 2018 komplett neu strukturiert und auf 34 Veranstaltungspanels erweitert.

Zu den Höhepunkten des ersten Messetags am Dienstag, den 12. Juni, gehört das Strategie-Panel „TV vs. Streaming – Neue Inhalte? Neue Kooperationen?“. Das Strategie-Panel „Medienpolitik 2018: Der NRW-Gipfel“ findet ebenfalls am ersten Messetag in Kooperation mit dem Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT) e.V. statt.

Am dritten Veranstaltungstag, Donnerstag, 14. Juni 2018, führen die ANGA COM, das Breitbandbüro des Bundes und der Verband der Anbieter von Telekommunikations¬ und Mehrwertdiensten (VATM) e.V. einen gemeinsamen „Breitbandtag – Gigabit jetzt!“ durch. Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, eröffnet diesen Tag mit einer Keynote.
Die insgesamt 13 Technik-Panels in englischer Sprache behandeln die Themen DOCSIS 3.1, FTTH, WiFi, OTT, HFC Networks, Cloud Services, Next Generation Multiscreen Platforms und Big Data.

Dr. Peter Charissé, Geschäftsführer der ANGA COM: „Nie haben sich die Breitband- und Medienmärkte rasanter entwickelt als heute. Mit erstmals 500 Ausstellern und einem nochmals aufgewerteten Kongressprogramm haben wir die Führungsrolle der ANGA COM in Europa weiter ausbauen können. Ob Business, Technologie, Politik oder Regulierung: Wer zum Breitbandausbau oder zur Mediendistributionup-to-date sein will, trifft sich Mitte Juni in Köln.“

http://www.angacom.de/

 

Weitere Nachrichten zu "ANGA COM":


22. März 2019

ANGA COM 2019: Kongressprogramm mit vier neuen Gipfeln

Die ANGA COM, internationale Kongressmesse für Breitband, Fernsehen & Online, bleibt auf Wachstumskurs: Drei Monate vor dem Start haben sich bereits 450 Aussteller für 95 Prozent der Standfläche des Vorjahres angemeldet. Die ANGA COM findet vom 4. bis 6. Juni 2019 in Köln statt. (mehr …)


3. Mai 2017

ANGA COM 2017: Claus Strunz moderiert Eröffnungsdiskussion

Die gemeinsame Eröffnungsdiskussion von ANGA COM und Medienforum NRW wird in diesem Jahr vom Fernsehjournalisten Claus Strunz moderiert. ANGA COM gilt als Europas führende Kongressmesse für Breitband, Kabel und Satellit und findet in Köln statt (30. Mai bis 1. Juni). (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
IT / ELEKTROTECHNIK
13.09.2020 bis 15.09.2020 in Lucerne
IMS - Integrated Media Solutions
Schweizer Fachmesse für integrierte Systemlösungen
17.02.2021 bis 19.02.2021 in Dortmund
Elektrotechnik
Die Fachmesse für Gebäude-, Industrie-, Energie- und Lichttechnik
ALLE TERMINE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "IT / Elektrotechnik" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG