17. Juli 2018 
 
13. Oktober 2015

Blechexpo 2015: Noch mehr Roboter und Handhabungssysteme

Blechexpo und Schweisstec verfolgen in diesem Jahr eine konsequente Fokussierung auf Prozessketten orientierte Lösungen. Die Automatisierung von Prozessen wie auch vom Materialhandling spielt heutzutage eine ganz wesentliche Rolle. Folglich werden an der Blechexpo und an der Schweisstec mehr Roboter und Handhabungssysteme denn je zu sehen sehen - dies gilt gleichermaßen auch für die automatisierte thermische Trenn- und Füge- sowie die mechanische Verbindungstechnik.

Foto: P. E. Schall GmbH & Co. KGFoto: P. E. Schall GmbH & Co. KG
Blechexpo und Schweisstec wachsen weiter: Auf 21 Prozent mehr Ausstellungsfläche fokussiert sich das Messe-Duo konsequent auf Prozessketten orientierte Lösungen.
Mit den komplementären Themen Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung plus Fügen/Verbinden bewegt sich das Fachmessen-Duo immer an der Prozesskette der handwerklichen bis hoch industriellen Produktion entlang. Steigende Produkte- und Ausführungsvielfalt einerseits und kleinere Chargen-Stückzahlen sowie schnellstmögliche Umrüstungen andererseits erfordern im Detail und als Ganzes eine maximale Flexibilität - bezüglich Ausrüstung, Nutzung, Anwendung und Umrüstung. Die Blechexpo und die Schweisstec präsentieren aus diesem Grund ab Komponenten und Baugruppen über Teilsysteme und Werkzeuge in Hard- und Software praxisgerechte Detail- und Komplettlösungen.

Ergänzt wird das Informations-, Kommunikations- und Beschaffungs-Angebot durch eine themenspezifische, zielgerichtete Palette an Rahmenveranstaltungen wie beispielsweise das bewährte Aussteller-Forum oder den Schweisstechnik-Tag.

Die Blechexpo, die Internationale Fachmesse für Blechbearbeitung, und Schweisstec, die Internationale Fachmesse für Fügetechnologien, finden vom 3. bis 6. November in Stuttgart statt. Zu sehen ist ein Produkt- und Leistungsangebot von rund 1.200 Ausstellern aus 36 Ländern. Die komplementären Knowhow-Plattformen erwarten mehr als 150 Neu-Aussteller und einen starken Zuwachs vor allem bei ausländischen Herstellern und Anbietern. Insgesamt belegen die Messen in diesem Jahr mehr als 90.000 Quadratmeter Brutto-Ausstellungsfläche, dies entspricht einem Zuwachs von 21 Prozent gegenüber 2013 entspricht.

 

Weitere Nachrichten zu "Blechexpo":


4. Dezember 2017

Blechexpo/Schweisstec noch internationaler

Höhere internationale Beteiligung in Stuttgart: Beim Messeduo aus Blechexpo und Schweisstec kamen 32 Prozent der 39.280 Fachbesucher aus dem Ausland, zuletzt lag dieser Anteil bei 24 Prozent. Leichtbau-Konstruktionen, Mischbauweise und Hybridlösungen gehörten zu den Schwerpunkten der Messen. (mehr …)



3. November 2017

Blechexpo mit neuer „Stanztechnik-Halle“

Mit einer neuen themenorientierten "Stanztechnik-Halle" geht das Stuttgarter Messeduo aus Blechexpo und Schweisstec vom 7. bis 10. November 2017 in seine nächste Runde. Mit zahlreichen Herstellern von Stanz-/Folgeverbundwerkzeugen und Komplett-Dienstleistern registrierten die Veranstalter eine starke Zunahme in diesem Bereich. (mehr …)


20. September 2017

Messe-Duo Blechexpo/Schweisstec komplett belegt

Vom 7. bis 10. November steht Stuttgart erneut im Zeichen der industriellen Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung: Mit der Blechexpo und dem Technik-Pendant Schweisstec fokussiert sich ein Messe-Duo auf die Belange dieses Industriebereichs. Die verfügbaren Hallenflächen sind komplett belegt. (mehr …)


30. März 2017

Blechexpo/Schweisstec erstmals komplett belegt

Das Messe-Duo aus Blechexpo und Schweisstec (7. bis 10. November 2017) wird aller Voraussicht nach die verfügbare Ausstellungsfläche in Stuttgart komplett belegen. Projektleiter Georg Knauer zufolge zeigen die Messen hohe Zuwachsraten an in- und ausländischen Ausstellern sowie an gebuchten Standflächen. (mehr …)


29. August 2016

Blechexpo 2017 auf Wachstumskurs

Für die Blechexpo 2017 zeichnet sich den Veranstaltern zufolge ein "wahrer Buchungs-Boom" ab, der bereits jetzt eine Aufplanung der Hallen in Stuttgart erforderlich mache. (mehr …)




1. November 2017

Plasma-Verfahren erhöht Effizienz von Qualitätstests

Mit Geschwindigkeiten bis zu 2.500 Millimeter pro Minute eilt der Schneidkopf über das Blech und trennt Proben für den Qualitätstest heraus. Ulrich Thanscheidt beobachtet den Vorgang hinter der Schutzwand. Rund 30.000 Grad Celsius heiß wird es, wenn der Stahl zum Schmelzen gebracht wird und längliche Stücke herausgeschnitten werden. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
METALLE / WERKZEUGE
05.09.2018 bis 07.09.2018 in Bangkok
ICE South East Asia
The world's leading event for everybody involved in the conversion of flexible web materials
18.09.2018 bis 22.09.2018 in Stuttgart
AMB
Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung
19.09.2018 bis 20.09.2018 in Augsburg
Symposium Composites
Die Composites-Fachtagung für Entscheider und Anwender
19.09.2018 bis 21.09.2018 in Bangkok
Metal AP
Asia-Pacific Metal Industry Exhibition
19.09.2018 bis 21.09.2018 in Bangkok
Euroguss Asia Pacific
Fachmesse für Druckguss
25.09.2018 bis 27.09.2018 in Augsburg
Experience Additive Manufacturing
Das neue anwenderorientierte Multi-Location-Event für Additive Fertigung
ALLE TERMINE

E-PAPER BLECHEXPO

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe Blechexpo: 05.11.2019 bis 08.11.2019

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Metalle / Werkzeuge" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG