Font size

Konferenzreihe: Stadtwerke mit erneuerbaren Energien

  •  

30.01.2017

Eurosolar e.V. und die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH veranstalten am 10. und 11. Mai 2017 die jährlich stattfindende Stadtwerkekonferenz. Bei der zweitägigen Fachveranstaltung geht es um die Herausforderungen für Stadtwerke bei der Umsetzung der Energiewende.

 - Schwäbisch Gmünd bietet im Mai 2017 eine schöne Kulisse für die Stadtwerke-Konferenz zu erneuerbaren Energien
© Philipp Wagenblast/Wikipedia CC-BY-SA-4.0
Schwäbisch Gmünd bietet im Mai 2017 eine schöne Kulisse für die Stadtwerke-Konferenz zu erneuerbaren Energien

Stadtwerke müssen ihre neue Rolle im zukünftigen Energiesystem aktiv und strategisch gestalten, um auf die rapiden Veränderungen der Branche zu reagieren. Dazu bietet die Veranstaltung vielfältige Impulse, Praxiserfahrungen und Diskussionen.

Vorträge und Diskussionsmöglichkeit

Die Konferenz findet in den Räumlichkeiten des Congress-Centrums Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd statt und bietet neben den Vorträgen viel Zeit und Raum zum Diskutieren und Netzwerken. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt die Veranstaltung, die sich an Vertreter von kommunalen und regionalen Energieversorgern, Unternehmen, Banken, Anlagenbetreibern, Genossenschaften und Projektierern im Bereich Erneuerbarer Energien richtet und auch für Vertreter von Städten, Gemeinden und Kommunen relevante Impulse bietet.

Praxisorientiert und innovativ

Die inhaltlichen Schwerpunkte bilden praxisorientierte Beiträge zur Konvergenz der Energiemärkte für Strom, Wärme und Verkehr, zu deren intelligenten Vernetzung sowie zu den Möglichkeiten unter den aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen. Dabei werden innovative Geschäftsmodelle, Strategien und Praxisbeispiele von und für Stadtwerke vorgestellt.

Unternehmen, Organisationen und Institutionen haben die Möglichkeit, sich dem Konferenzpublikum als Aussteller oder Sponsor vor Ort zu präsentieren. Eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten und die Anmeldung finden Sie ab sofort hier: www.stadtwerke-konferenz.eurosolar.de/aussteller.html

Über die Konferenzreihe

Eurosolar e.V. veranstaltet die erfolgreiche Konferenzreihe „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“ bereits seit dem Jahr 2006 in Kooperation mit wechselnden Stadtwerken in der gesamten Bundesrepublik und rückt dabei die Erneuerbaren Energien und die Akteure einer umweltfreundlichen und verbrauchernahen Energieversorgung in den Mittelpunkt. Stadtwerke sind zentrale Akteure einer Neuen Energiemarktordnung, für die sich Eurosolar aktiv einsetzt. Die Konferenz zeichnet sich dadurch aus, dass Chancen und Herausforderungen der Energiewende für Stadtwerke differenziert diskutiert werden und Impulse aus Wissenschaft, Politik, Praxis und Gesellschaft produktiv verbunden werden.