19. April 2021 
 
5. März 2021

Digitaler Branchentreff der Bio- und Naturkosmetik-Community inspiriert und überzeugt

Die Bio- und Naturkosmetik-Community versammelte sich vom 17. – 19. Februar 2021 zu ihrem jährlichen – und dieses Mal rein digitalen – Branchentreff. Das BIOFACH / VIVANESS eSPECIAL bot an den drei Tagen mit 775 Sessions verteilt auf Kongress, Aussteller-präsentationen und Roundtables von 1.442 Ausstellern aus aller Welt zahlreiche Highlights für insgesamt 13.800 registrierte Teilnehmer aus 136 Ländern. Diese haben sich in über 400.000 Chatnachrichten und mehr als 10.000 Video-Meetings auf fachlich hohem Niveau ausgetauscht. Großen Anklang fand auch in diesem Jahr der BIOFACH und VIVANESS Kongress. Einen Spitzenwert bei der Teilnehmerzahl erzielte zum Beispiel der Termin „Der deutsche Bio-Markt – Zahlen, Fakten, Analyse 2021“ mit mehr als 700 Teilnehmern“. Das nächste Mal trifft sich die internationale Bio- und Naturkosmetik-Branche vom 15. - 18. Februar 2022. Neu ist die Tagefolge von Dienstag bis Freitag.

Foto: PixabayFoto: Pixabay
„Groß, so bestätigt das BIOFACH / VIVANESS 2021 eSPECIAL, ist der Bedarf der internationalen Branche nach Austausch, Networking und einem Treffpunkt wie ihn BIOFACH / VIVANESS bieten“, so Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung, NürnbergMesse. „Das Messe-Duo ist zugleich emotionaler und persönlicher Ort der Begegnung und des Austausches als auch Business- und Wissensplattform. Wir sind glücklich, dass wir mit dem diesjährigen digitalen Format eine Pandamie-konforme Alternative anbieten konnten, und vor allem darüber, dass alle Akteure diese so gut angenommen haben! Gleichzeitig fiebern wir jetzt schon dem nächsten Jahr entgegen, denn, 2021 haben wir gesagt ‚Lets e-meet before we re-meet‘ und auf dieses persönliche Wiedersehen freuen wir uns jetzt schon alle ganz besonders!“

Besonders hohe Reichweite des BIOFACH und VIVANESS Kongresses


Viele hunderte Teilnehmer interessierten sich in diesem Jahr für die jeweiligen Sessions des Kongressprogrammes des BIOFACH / VIVANESS eSPECIALs und tauschten sich auf hohem fachlichen Niveau aus. „Sichere Nachhaltigkeit für Verpackungen – Aktuelle Anforderungen, Trends und Herausforderungen für die Zukunft“ zählte mit rund 550 Teilnehmern dabei zu den Top-Themen ebenso wie, im VIVANESS Kongress, „Naturkosmetik Branchenmonitor 2020: Zahlen, Daten, Fakten und Prognosen“ und „Beauty Briefing – Globale Beauty-Trends und Inspirationen“. Beide verzeichneten Teilnehmerzahlen von über 350. Für den parallel zum BIOFACH / VIVANESS 2021 eSPECIAL stattfindenden Kongress STADTLANDBIO Digital waren über 200 Teilnehmer registriert.

Trends und Produktneuheiten begeistern


Neben dem fachlich fundierten Kongressprogramm zählten auch in diesem Jahr die Neuheiten und Trends zu den Highlights. Messetrends 2021 waren bei der BIOFACH „Pflanzenbasierte Produkte“, „zuckerreduzierte und zuckerfreie Produkte“, „Nahrung mit Zusatznutzen“, „Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung“ und bei der VIVANESS „Waterless Beauty, Me Time & Comfort, Safe Beauty und Circular Beauty“. Aus den über 500 eingereichten Neuheiten haben die Teilnehmer erneut ihre Favoriten mit dem Best New Product Award ausgezeichnet. Großen Anklang fanden die beiden digitalen Trendtouren mit mehr als 540 und über 280 inspirierten Zuhörern.

Hinweis: Das BIOFACH / VIVANESS eSPECIAL bleibt verfügbar!
Nach dem 24.02.2021 werden lediglich die Funktionen der aktiven Kommunikation abgestellt. Die Plattform bleibt auch danach noch für sechs Monate als Informationsquelle und mit allen Videos aus den Live-Streams on demand bestehen.
https://www.biofach.de

 


Weitere Nachrichten zu "BIOFACH":


20. Januar 2021

BIOFACH / VIVANESS 2021 als eSPECIAL, Termin 2022 steht fest

Der Termin für BIOFACH und VIVANESS 2022 steht fest. BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, finden an folgendem Termin statt: 15. – 18. Februar 2022. Neu ist ab 2022 die Tagefolge von Dienstag bis Freitag. (mehr …)


12. Februar 2020

Biofach 2020: Hochwertige akademische Kost

Deutschland ist gut aufgestellt bei der Umstellung auf eine ökologische Landwirtschaft, gehört dabei aber nicht zur Spitze in Europa. Dafür gibt es verschiedene Ursachen. So müsse unter anderem verstärkt in Beratung investiert werden, sagt Dr. Henrike Rieken von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE). Die Wissenschaftlerin arbeitet seit Jahren an Themen des Ökolandbaus und erzählt im Gespräch mit DIE MESSE, was ihre Hochschule für die Umstellung auf die Öko-Landwirtschaft bietet. (mehr …)



17. September 2019

Kongressschwerpunkt BIOFACH 2020: „Bio wirkt!“

Wenn sich vom 12. – 15. Februar 2020 die internationale Bio-Branche zu ihrem Jahresauftakt, der BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, im Nürnberger Messezentrum trifft, diskutiert der Sektor zentrale Herausforderungen der Zukunft und welche Antworten und Lösungsansätze eine ökologische Wirtschaftsweise liefert. (mehr …)


11. März 2019

Biofach und Vivaness mit über 51.500 Besuchern

Die Biofach, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und die Vivaness, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, verzeichneten in diesem Jahr über 51.500 Besucher - davon 50 Prozent international, teilt der Veranstalter NürnbergMesse mit. 3.273 Aussteller aus 98 Nationen präsentierten ihre Neuheiten. (mehr …)


13. Februar 2019

Biofach: Öko-Verpackung wertet Bio-Produkte auf

Ist ein Bio-Produkt nachhaltig verpackt, dann greifen Käufer eher zu. Dies belegt eine repräsentative Befragung der Uni Gießen. „In einigen Produktkategorien steigert eine nachhaltige Verpackung die Kaufwahrscheinlichkeit um durchschnittlich 13 Prozent gegenüber der Kunststoffverpackung“, sagt die Gießener Forscherin Dr. Melanie Bowen im Gespräch mit DIE MESSE. (mehr …)



8. Februar 2019

Biofach 2019: Kongress StadtLandBio zu „Ernährungswende“

„Mehr Bio, mehr Region, mehr Zukunft – Ernährungswende durch Stadt-Land-Vernetzung“ ist das Thema des Kongresses StadtLandBio, der zur Biofach am 14. und 15. Februar 2019 in Nürnberg stattfindet. Es diskutieren Vertreter aus Kommunen, die sich für mehr Bio engagieren, darunter Repräsentanten des europäischen "Organic Cities Network". (mehr …)


9. November 2018

Biofach 2019 mit über 2.900 Ausstellern – 30. Ausgabe

Wenn sich vom 13. bis 16. Februar 2019 der internationale Bio-Sektor zur Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel trifft, schlägt das Herz dieser Branche wieder für vier Tage in Nürnberg. Erwartet werden zur 30. Ausgabe der Biofach über 2.900 Aussteller, teilt die NürnbergMesse mit. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
NAHRUNGS- / GENUSSMITTEL
18.05.2021 bis 21.05.2021 in Hong Kong
ProWine Asia
International Trade Fair for Wines and Spirits
13.09.2021 bis 17.09.2021 in München
drinktec
Weltleitmesse für Getränke- und Liquid-Food-Industrie
23.10.2021 bis 28.10.2021 in München
iba
Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks
20.11.2021 bis 24.11.2021 in Basel
mefa
Fachmesse für Fleischwirtschaft und Lebensmittelproduktion
ALLE TERMINE

E-PAPER BIOFACH

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Nahrungs- / Genussmittel" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG