17. Juni 2024 
 
18. Oktober 2018

EuroBLECH ist „Am Puls der Digitalisierung“

Industrie 4.0 und die damit verbundene Smart Factory sind inzwischen auch in der Blechbearbeitung vollständig angekommen. Diese Entwicklung spiegelt auch das diesjährige Motto der EuroBLECH „Am Puls der Digitalisierung“ wider. Die Messe findet vom 23. bis 26. Oktober 2018 in Hannover statt.

Foto: Mack Brooks Exhibitions Ltd.Foto: Mack Brooks Exhibitions Ltd.
Lösungsansätze für intelligente Fertigungsumgebungen rückt die EuroBLECH vom 23. bis 26. Oktober 2018 in Hannover ins Zentrum.
„Die digitale Transformation ist im Moment ein wichtiges Thema in der Industrie. Diese erfordert eine enge Zusammenarbeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von der Produktionssteuerung bis hin zur Wartung“, so Evelyn Warwick, Messedirektorin der EuroBLECH, im Namen des Veranstalters Mack Brooks Exhibitions. „Intelligente Fertigungsumgebungen zu schaffen, die auf dem sicheren Austausch von Informationen und der Vernetzung von Maschinen und Prozessen basieren, ist dabei die Herausforderung für Unternehmen in der Blechbearbeitungsindustrie." Die EuroBLECH 2018 biete Besuchern die Möglichkeit, Lösungsansätze für diese Herausforderungen zu ergründen und Geschäftspartner zu finden, mit denen sie diese Abläufe, Maschinen und Systeme in ihre Produktion integrieren können, sagte Evelyn Warwick.

Die EuroBLECH ist die weltweit größte Messe für die Blechbearbeitungsbranche. Live-Demonstrationen an den Messeständen bieten Fachbesuchern die Möglichkeit, Maschinen und Systeme aus allen Bereichen der Blechbearbeitung in Aktion zu erleben. Das Messeprofil der EuroBLECH umfasst 15 Technologiebereiche und deckt somit die gesamte Technologiekette der Blechbearbeitung ab: Blech, Halbzeuge, Zulieferteile, Handling, Trennen, Umformen, flexible Blechbearbeitung, Rohr-/ Profilbearbeitung, Fügen, Schweißen, additive Fertigung, Verarbeitung hybrider Strukturen, Oberflächenbearbeitung, Werkzeuge, Steuerungs- und Regeltechnik, CAD/CAM/CIMSysteme, Qualitätssicherung, Betriebs- und Lagereinrichtungen sowie Forschung & Entwicklung.

https://www.euroblech.com

 


Weitere Nachrichten zu "EuroBLECH":


20. November 2020

EuroBLECH 2021 verschoben: 26. Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung findet im Oktober 2022 in Hannover statt

Mack Brooks Exhibitions hat die Verschiebung der EuroBLECH bekannt gegeben, die vom 9. – 12. März 2021 auf dem Messegelände in Hannover stattfinden sollte. Die nächste EuroBLECH, 26. Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung, wird somit in ihren normalen Messerhythmus zurückkehren und findet vom 25. – 28. Oktober 2022 statt. Diese Entscheidung wurde im Hinblick auf die derzeitige Covid-19-Pandemie und nach Gesprächen mit Ausstellern und Partnern, die über die letzten Wochen und Monate stattgefunden haben, getroffen. Unsicherheiten rund um Reiserestriktionen waren ebenfallsein ausschlaggebender Faktor aufgrund des internationalen Charakters der EuroBLECH. (mehr …)


23. Oktober 2018

EuroBLECH mit Schwerpunkt Industrie 4.0 und Big Data

Zur 25. Veranstaltung der EuroBLECH stehen vom 23. bis 26. Oktober 2018 Industrie 4.0, Big Data und die Digitalisierung im Mittelpunkt. Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen bieten diese Entwicklungen derzeit enormes Potential, heißt es beim Messeveranstalter Mack Brooks Exhibitions. (mehr …)



3. November 2017

Euroblech 2018: Startschuss für Standreservierung

Mack Brooks Exhibitions gibt den Startschuss für die Standreservierung der Euroblech. Die Leitmesse der Blechbearbeitungsindustrie, die vom 23. bis 26. Oktober 2018 auf dem Messegelände in Hannover stattfindet, belegt erneut acht Messehallen. (mehr …)




 

MESSENAVIGATOR
METALLE / WERKZEUGE
ALLE TERMINE

E-PAPER EUROBLECH

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Metalle / Werkzeuge" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG