19. November 2018 
 
13. November 2018

BrauBeviale 2018 mit zusätzlicher Halle

Die BrauBeviale, Fachmesse für Getränkeproduktion und -vermarktung, kehrt vom 13. bis 15. November 2018 in Nürnberg mit einer zusätzlichen Halle und einer neuen Hallenbelegung zurück. Aber auch in neun Hallen soll die für die BrauBeviale typische Atmosphäre erhalten und die Messe so kompakt bleiben, wie man sie kennt, heißt es in Nürnberg.

Foto: NuernbergMesse / Thomas GeigerFoto: NuernbergMesse / Thomas Geiger
Hightech-Getränkeproduktion im Fokus: Die BrauBeviale kehrt in diesem Jahr in Nürnberg mit einer zusätzlichen Halle zurück.
Wie das funktioniert? „Ganz einfach: Wir geben unseren Besuchern noch mehr Orientierung. Die Aussteller präsentieren sich ab sofort entlang der Prozesskette der Getränkeherstellung rund um den Messepark“, erklärt Andrea Kalrait, Veranstaltungsleiterin BrauBeviale, das neue Konzept. „Stammgäste sollten sich aber vor dem Messebesuch in diesem Jahr etwas vorbereiten, um ihre Aussteller schnell aufzufinden“, empfiehlt Kalrait.

„Wir haben im vergangenen Jahr immer wieder festgestellt, dass die Getränkebranche aktuell vor großen Herausforderungen steht – das betrifft alle Unternehmen, unabhängig von der Größe“, resümiert Andrea Kalrait die zahlreichen Gespräche im Pausenjahr mit Akteuren der Branche. Digitalisierung, Automatisierung, verändertes Konsumentenverhalten, Kommerzialisierung versus Leidenschaft zum Produkt und Rohstoffmangel sind nur einige wenige der genannten Schlagworte. Hinter allen steht das Thema Zukunftsfähigkeit.

Doch welche Weichen müssen gestellt werden, um auch in den nächsten fünf bis zehn Jahren noch erfolgreich am Markt zu agieren? „Ein Patentrezept gibt es natürlich nicht“, so Kalrait. „Aber die BrauBeviale versteht sich als die richtige Plattform, um diese Frage aufzugreifen, zu diskutieren und zu inspirieren.“ Das Fachangebot der internationalen Investitionsgütermesse für die Getränkeindustrie sowie das Rahmenprogramm bieten den Getränkeherstellern umfassend und informativ unterschiedliche Anregungen und Ansatzpunkte, um für die Zukunft gerüstet zu sein.

Die knapp 38.000 Fachbesucher der BrauBeviale 2016, davon über 16.000 international, kommen aus dem technischen und kaufmännischen Management der internationalen Getränkewirtschaft – also aus Brauereien und Mälzereien, Betrieben, die alkoholfreie Getränke herstellen und abfüllen, Wein- und Sektkellereien sowie Spirituosen herstellenden Betrieben, Molkereien, dem Getränkefachhandel und -großhandel, dem Hotel- und Gaststättengewerbe sowie Dienstleistungsunternehmen für die Getränkebranche.

https://www.braubeviale.de/

 

Weitere Nachrichten zu "BrauBeviale":


13. November 2018

BrauBeviale: Bier-Inhaltsstoffe mit positiver Wirkung

Sie zeigen eine positive Wirkung auf Erkrankungen wie Diabetes und hemmen Entzündungsprozesse: Die Bier-Inhaltsstoffe Xanthohumol und Iso-Alphasäuren fördern nachweislich die Gesundheit, wie Prof. Dr. Claus Hellerbrand von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) im Gespräch mit DIE MESSE erläutert. (mehr …)



9. November 2018

BrauBeviale mit neuem Inspirationsbuch „Wissensdurst“

Ein Inspirationsbuch für den Mittelstand – "voll mit praxistauglichen Impulsen für eine lebendige Getränkebranche mit Vielfalt und Zukunft" - hat die BrauBeviale veröffentlicht. Die Nürnberger Investitionsgütermesse für die Getränkeindustrie öffnet am 13. November ihre Tore. (mehr …)



21. Oktober 2015

BrauBeviale 2015: Craft Beer trifft Streetfood

Essen und Trinken gehören unweigerlich zusammen. Da liegt es nahe, den außergewöhnlichen Trinkgenuss mit unkonventionellem Essen zu paaren. Einen vielversprechenden Blick über den Teller- beziehungsweise Glasrand für Getränke-Hersteller, Marketing-Experten und Gastronomen verspricht die SFC Street Food Convention auf der BrauBeviale 2015. (mehr …)





 

MESSENAVIGATOR
NAHRUNGS- / GENUSSMITTEL
21.11.2018 bis 23.11.2018 in Beijing
ANUFOOD China
Führende Fachmesse für Lebensmittel und Getränke für die Region Nord-China
23.11.2018 bis 25.11.2018 in Stuttgart
veggie & frei von
Leitmesse für Genuss & Gesundheit
23.11.2018 bis 26.11.2018 in Bozen
Biolife
Eine Reise in die Welt des Bio
28.11.2018 bis 28.11.2018 in Düsseldorf
TRANSGOURMET
Neuheiten aus den Bereichen Food-Trends, Küchen-Know-how und Hygienetipps
28.11.2018 bis 02.12.2018 in München
FOOD & LIFE
Treffpunkt für Genießer
13.01.2019 bis 15.01.2019 in Nürnberg
HOGA
Fachmesse Hotellerie Gastronomie & Gemeinschaftsverpflegung
ALLE TERMINE

E-PAPER BRAUBEVIALE

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe BrauBeviale: 12.11.2019 bis 14.11.2019

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Nahrungs- / Genussmittel" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG