20. April 2019 
 
8. April 2019

bauma 2019: Exponate so schwer wie 25 Flugzeuge

Vom 8. bis 14. April verwandelt die bauma 2019, Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte, das Münchener Messegelände in ein Paradies für Baumaschinenfans. Rund um die Messe gibt es die kuriosesten Fakten.

Foto: Messe München GmbHFoto: Messe München GmbH
Rund 40 Kräne bilden die berühmte bauma-Silhouette in diesem Jahr.
So ist die Ausstellungsfläche der bauma 2019 mit 614.000 Quadratmetern größer als die kleinste Stadt Deutschlands: Arnis in Schleswig-Holstein hat nur 450.000 Quadratmeter. Die Fläche der bauma entspricht in etwa dreimal der Münchener Allianz Arena. Die Messeveranstalter erwarten rund 600.000 Besucher; diese stammen aus über 200 Ländern. Das sind mehr Länder als in den Vereinten Nationen sitzen. 2016 stammte der Besucher mit der längsten Anreise aus Neuseeland. Er ließ 18.485 Kilometer hinter sich, um die bauma nicht zu verpassen. Mit dem Flieger benötigt man im Durchschnitt 30 Stunden für die Reise.

Im Auf- und Abbau der bauma rollen über 13.000 LKWs und über 600 Schwertransporte zum und vom Messegelände. Würde man daraus eine Kette bilden, würde sie von München bis nach Nürnberg reichen. Die bauma ist zudem die einzige Messe, bei der die Messe München Freiflächen aus dem Umland anmietet. Um diese Fläche einzugrenzen, werden 5.500 Meter Extrazaun verwendet. Würde man alle Standbauten im Freigelände übereinanderlegen, entstünde ein Gebäude mit 481 Etagen und einer Gesamthöhe von 1.500 Metern. Zum Vergleich: Das höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa Wolkenkratzer in Dubai, ist nur 828 Meter hoch.

Der Aussteller mit der längsten Aufbauzeit ist ein weltbekannterr Baumaschinenhersteller: 160 Tage dauerte die Konstruktion und Einrichtung des dreistöckigen Messestands. Spatenstich war am 30. Oktober 2018. Auch bei den Ausstellern mit den meisten Mitarbeitern steht das Unternehmen an der Spitze: 1.500 Mitarbeiter bringt der Baumaschinenhersteller zur bauma mit.

Das absolute Schwergewicht von allen Exponaten ist ein Raupenkran. Eigengewicht: 1.070 Tonnen, das entspricht dem Gewicht von 25 Flugzeugen. Allein dafür waren 42 Einzeltransporte notwendig. In der Kategorie „Der Kleinste“ ist ein elektrischer Kompaktbagger ganz vorne dabei: Der erste Minibagger in der Ein-Tonnen-Klasse ist mit 72 Zentimetern Breite so
schmal, dass er durch eine normale Haustür passt.

Und die wohl auffälligste Besucherattraktion hat ein Baumaschinenhersteller aus München im Gepäck: ein Riesenrad. In 24 Wagons können je vier bis sechs Personen kostenlos den Ausblick aus 40 Metern Höhe genießen.

https://www.bauma.de/

 

Weitere Nachrichten zu "bauma":


8. April 2019

bauma: Digitalisierung wird Realität im Bergbau

Ohne Rohstoffe stehen die Maschinen still - und keine Rohstoffe ohne Bergbau. Die bauma widmet dem Bergbau einen ganzen Ausstellungsbereich. Professor Dr.-Ing. Holger Lieberwirth verrät im Gespräch mit DIE MESSE, was die TU Bergakademie Freiberg dort zeigt. (mehr …)



15. März 2019

Baumaschinen erobern im März 2020 wieder Las Vegas

Alle drei Jahre laufen Bagger, Kräne und Co. in Las Vegas für einige Tage den Spielcasinos und Riesenhotels den Rang ab. Am 10. bis 14. März 2020 ist es wieder so weit: Dann findet in der US-Metropole mit der CONEXPO-CON/AGG die größte Baumaschinenmesse auf dem amerikanischen Kontinent statt. (mehr …)


5. Dezember 2018

bauma 2019: Elektromobilität und Autonomes Fahren

Ein großer Trend auf der bauma 2019 zeichnet sich bereits jetzt ab: Die Baumaschinenbranche setzt zunehmend auf alternative Antriebe. Zukünftig gibt nicht mehr das typische Antriebssystem, stattdessen entsteht eine immer größere Vielfalt konkurrierender Antriebssysteme am Markt. (mehr …)


12. Juni 2018

bauma CHINA 2018: Wachstum auf ganzer Linie

Die Vorzeichen für die größte Baumaschinenmesse in Asien, die bauma CHINA, stehen gut. Die Branche trifft sich auf der internationalen Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte vom 27. bis 30. November 2018 in Shanghai. (mehr …)


9. April 2018

bauma Innovationspreis: Start der Online-Bewerbungen

Der bauma Innovationspreis wird 2019 bereits zum zwölften Mal vergeben. Ausgezeichnet werden zukunftsfähige wirtschaftliche Innovationen, die einen Beitrag zur Energie- und Ressourceneffizienz oder zur menschengerechten Arbeitsgestaltung leisten. (mehr …)


12. März 2018

Baumaschinen-Messe mit spektakulären Live-Shows

Vom 21. bis 24. März 2018 findet auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern die 6. Baumaschinen-Messe statt: In diesem Jahr neu mit spektakulären Live-Shows, spannenden Sonderschauen und innovativen Foren. Zudem wird erstmals der Schweizer Meister im Baumaschinenführen gekürt. (mehr …)


9. Oktober 2017

bauma CHINA: Starker Aufwärtstrend erwartet

Ob neue Innovationen oder bewährte Technologien, dank der umfangreichen Palette von Produkten und Dienstleistungen hat sich die bauma CHINA zur größten und bedeutendsten Branchenveranstaltung in Asien entwickelt. (mehr …)


 

MESSENAVIGATOR
BAUEN
23.04.2019 bis 25.04.2019 in Bahrain
Gulf Construction Expo
Showcase for building materials, services and contractors involved in the building and construction sector
Anzeige
30.04.2019 bis 05.05.2019 in Bangkok
architect
ASEAN‘s Largest Building Technology Exposition
22.05.2019 bis 24.05.2019 in Astana
AstanaBuild
Construction and interiors, heating and ventilation, windows and doors, facades, road construction, ceramics and stone
04.06.2019 bis 07.06.2019 in Moskau
bauma CTT RUSSIA
International Trade Fair for Construction Equipment and Technologies
09.06.2019 bis 12.06.2019 in Guangzhou
Guangzhou Electrical Building Technology
Asia’s premier platform for the electrical engineering, building and home automation markets
05.09.2019 bis 07.09.2019 in Karlsruhe
TiefbauLive
Praxismesse mit Baumaschinen und Anbaugeräten für Tief-, Erd- und Straßenbaumaßnahmen
ALLE TERMINE

E-PAPER BAUMA

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Bauen" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG