05. August 2020 
 
23. Juli 2020

Nächste Motek/Bondexpo im Oktober 2021

Gemeinsam mit dem Ausstellerbeirat der Motek/Bondexpo 2020 hat das Messeunternehmen Schall entschieden, die diesjährige 39. Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung – auf das Jahr 2021 zu verschieben.

Foto: Motek / P. E. Schall GmbH & Co. KGFoto: Motek / P. E. Schall GmbH & Co. KG
Die diesjährige Motek/Bondexpo wird ins nächste Jahr verschoben. Von der Warte des Messeveranstalters aus hätte die Motek/Bondexpo vom 05. bis 08. Oktober 2020 stattfinden können. „Wir haben lange dafür gekämpft, die coronabedingt erforderlichen Rahmenbedingungen mit allen Beteiligten so anzupassen, dass die Motek/Bondexpo 2020 hätte erfolgreich werden können", sagt Bettina Schall, Geschäftsführerin der P. E. Schall GmbH & Co. KG. Dazu wurde ein Hygiene- und Sicherheitskonzept für eine sichere Durchführung entwickelt. „Doch gemeinsam mit dem Ausstellerbeirat haben wir nun entschieden, die Motek/Bondexpo 2020 auf den Oktober 2021 zu verschieben.“ Diese Entscheidung sei getragen von Vernunft und Verantwortungsbewusstsein, unterstreicht Bettina Schall: „Wir als Messeunternehmen sehen uns als Dienstleister unserer Aussteller und Fachbesucher. Die gegenwärtigen Unsicherheiten bei Ausstellern und Besuchern, etwa hinsichtlich der möglichen Reisen und der ausreichenden Entsendung von Mitarbeitern, gebieten es jetzt, pragmatisch und zuversichtlich in das Jahr 2021 zu schauen.“

Mit Smart Solutions for Production and Assembly in die Zukunft gehen

Auch die nunmehr fortgeschrittene Zeit spricht für eine Verschiebung. Wochenlang mussten sich Veranstalter und Aussteller wegen Entscheidungsverzögerungen der zuständigen Behörden in Geduld üben. Doch nun gilt der Blick nach vorn: „Aussteller und Fachbesucher gleichermaßen sollen 2021 an die Erfolge der vergangenen Branchenhighlights Motek/Bondexpo anknüpfen. Deshalb gehen wir jetzt alle gemeinsam in die solide und gründliche Planung für das nächste Jahr“, so Bettina Schall. Die gemeinsame Entscheidung von Ausstellerbeirat und Messeveranstalter zur Verschiebung der Motek/Bondexpo 2020 unterstreiche die Sorgfalt, den Weitblick und die Rücksicht auf die Belange der Aussteller und Fachbesucher gleichermaßen. Das Engagement gilt nun der intensiven Vorbereitung des nächsten Messehighlights Motek/Bondexpo 2021 mit dem Ziel, sich fitzumachen für die Zukunft. Die Motek/Bondexpo, Leitmesse für die Welt der Automation, wird deshalb für den 05. – 08. Oktober 2021 ganz besonders erwartet werden. Denn industrielle Anwender benötigen praktisch umsetzbare und wirtschaftliche Automatisierungslösungen – erst recht in konjunkturell schwierigen Zeiten. Das Produkt- und Leistungsportfolio der Motek mit Komponenten, Baugruppen, Subsystemen und Komplettanlagen für die automatisierte Produktion und Montage samt der Fügetechnik als Bestandteil der industriellen Fertigung wird dann auf dem neuesten Stand präsentiert werden und es den Kunden ermöglichen, ihre Produktivität zu steigern sowie ihre Flexibilität und Wirtschaftlichkeit zu erhöhen – damit sie optimal für die Fertigung der Zukunft gewappnet sind.

Die nächste Motek/Bondexpo findet vom 05. bis 08. Oktober 2021 in Stuttgart statt.

https://www.motek-messe.de

 

Weitere Nachrichten zu "MOTEK":


1. Juli 2020

Motek/Bondexpo 2020 geht in die Startposition

Die 39. Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung – macht sich zusammen mit der 14. Bondexpo – Internationale Fachmesse für Klebtechnologien – startklar. Eines der fokussierten Themen des Branchenhighlights vom 05. bis 08. Oktober 2020 wird die Digitalisierung sein, außerdem werden Start-up-Unternehmen eine besondere Plattform bekommen. Derzeit entsteht in enger Abstimmung zwischen den zuständigen Behörden, dem Standortbetreiber Messe Stuttgart und dem Messeunternehmen Schall ein Durchführungskonzept, um alle aus der Corona-Pandemie resultierenden Vorgaben zu erfüllen. (mehr …)


24. Mai 2019

Motek 2019 setzt auf praktisch realisierbare Lösungen

Die Welt der industriellen Produktion entwickelt sich rasant – und mit ihr die Motek. Vom 7. bis 10. Oktober 2019 erhalten Fachbesucher von der 38. Motek Antworten auf ihre Fragen nach praktisch realisierbaren Lösungen für die Prozessautomatisierung. (mehr …)


29. März 2019

Motek 2019 präsentiert sich modern und pragmatisch

Die 38. Motek geht vom 7. bis 10. Oktober 2019 in Stuttgart an den Start - ein willkommener Pflichttermin für alle Konstrukteure, Anwender und Produktionsverantwortlichen, die praktische Lösungen für die industrielle Fertigung und Montage suchen. (mehr …)


23. November 2018

Motek und Bondexpo: International auf höchstem Niveau

Die komplementären Fachveranstaltungen Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung sowie Bondexpo – Internationale Fachmesse für Klebtechnologie stellten vom 8. bis 11. Oktober 2018 wieder ein wichtiges Branchenereignis dar. (mehr …)


8. Oktober 2018

Motek: Fit für kollisionsfreie Zusammenarbeit

Eine sichere Arbeitsumgebung für Mensch und Roboter bei der kooperativen Schraubmontage zu schaffen, ist das Ziel einer neuen Lösung aus Karlsruhe. Über die Details sprach DIE MESSE mit Pascal Becker, Wissenschaftler am FZI Forschungszentrum Informatik. (mehr …)


8. Oktober 2018

Motek 2018: Zusammenarbeit von Mensch und Roboter im Fokus

Wohin die Reise in der Produktions- und Montageautomatisierung geht, zeigt die Motek vom 8. bis 11. Oktober 2018 in Stuttgart. Dazu gehören Zukunftsthemen wie Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) und Industrie 4.0, teilt der Veranstalter P. E. Schall mit. Die Motek findet im Verbund mit Fügetechnik-Messe Bondexpo statt. (mehr …)



17. September 2018

Motek und Bondexpo: Praxisnahes Rahmenprogramm

Die 37. Motek und die 12. Bondexpo punkten vom 8. bis 11. Oktober 2018 in der Landesmesse Stuttgart mit einem umfangreichen Rahmenprogramm. Nah am industriellen Praxis-Alltag wird hier Best Practice gezeigt. (mehr …)


27. Juni 2018

Motek: Smarte Lösungen auch für manuelle Montage

Smarte Lösungen und intelligente Systeme sowohl für die manuelle als auch die automatisierte Montage sehen Interessenten vom 8. bis 11. Oktober 2018 auf der Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
AUTOMATION
14.09.2020 bis 19.09.2020 in Chicago
Motion, Drive & Automation North America
Trade show for industrial technology
14.09.2020 bis 19.09.2020 in Chicago
Industrial Automation North America
Trade show for industrial technology
14.09.2020 bis 19.09.2020 in Chicago
International Manufacturing Technology Show (IMTS)
One of the largest industrial trade shows in the world
05.10.2020 bis 08.10.2020 in Stuttgart
Motek
Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung
14.10.2020 bis 17.10.2020 in Mailand
BI-MU
Trade show dedicated to the machine tool industry, production systems, robots, and digital manufacturing
10.11.2020 bis 12.11.2020 in Stuttgart
VISION
Weltleitmesse für Bildverarbeitung
ALLE TERMINE

E-PAPER MOTEK

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe MOTEK: 05.10.2020 bis 08.10.2020

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Automation" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG