02. Juni 2020 
 
15. April 2020

FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK finden 2020 nicht statt

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Pandemie und ihren Auswirkungen auf die Weltwirtschaft hat die NürnbergMesse in Abstimmung mit dem Referat für Umwelt und Gesundheit der Stadt Nürnberg entschieden, die FENSTERBAU FRONTALE im Verbund mit der HOLZ-HANDWERK 2020 nicht durchzuführen. Die unsichere Lage führt auch in der holzverarbeitenden Industrie sowie im Fenster-, Tür- und Fassadenbau zu einer sinkenden Investitionsbereitschaft, verbunden mit Umsatzrückgängen und Produktionsstopps. Gleichzeitig erschweren für die Messeteilnehmer vielerorts eine eingeschränkte Geschäftstätigkeit durch behördliche Anordnungen sowie internationale Reiserestriktionen die Planung und Vorbereitung ihrer Beteiligung.

Foto: NuernbergMesse / Thomas GeigerFoto: NuernbergMesse / Thomas Geiger
„Wir bedanken uns ausdrücklich für die zahlreichen vertrauensvollen und konstruktiven Gespräche mit Branchenvertretern in den letzten Tagen, die uns bei der Entscheidungsfindung unterstützt haben. Unser Ziel, mit der FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK für Aussteller und Besucher ein besonderes Erlebnis zu schaffen und den vielfältigen Auf- und Ausbau von Geschäftsbeziehungen zu ermöglichen, lässt sich unter dem Einfluss der Corona-Krise leider nicht realisieren“, erklärt Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung der NürnbergMesse. Zur FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK 2020 waren ursprünglich über 1.300 Aussteller aus 42 Ländern und mehr als 110.000 Besucher aus weit über 100 Ländern erwartet worden.

Aufgrund der gestiegenen Verbreitung des Corona-Virus hatte die NürnbergMesse die FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK zunächst vom März in den Juni 2020 verschoben. „Natürlich sind wir traurig, dass die FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK nicht stattfinden können", ergänzt Elke Harreiß, Leiterin FENSTERBAU FRONTALE. „Für unsere Aussteller und Besucher hätten wir die Messen gerne noch in 2020 zu einem alternativen Termin durchgeführt. Die dynamischen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie erfordern letztlich aber den Entschluss zur Absage, die in enger Abstimmung mit dem Referat für Umwelt und Gesundheit der Stadt Nürnberg erfolgt.“

„Der Bedarf an Information und Austausch wird nach dieser Krise größer sein denn je", so Stefan Dittrich, Leiter HOLZ-HANDWERK. „Die FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK bieten den Branchen als Leitmessen auch in Zukunft Orientierung und bleiben Plattformen für den Geschäftserfolg. Deshalb richten wir jetzt den Blick nach vorne und stellen die Weichen für 2022. Wir sind überzeugt, dass den persönlichen Kontakt auch in der Geschäftswelt nichts ersetzen kann."

 

Save the Date


Turnusgemäß werden die FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK wieder vom 29. März bis 1. April 2022 stattfinden.

Informationen für Aussteller und Besucher finden sich unter: https://www.frontale.de/wirsehenuns2022

 

 

Weitere Nachrichten zu "FENSTERBAU FRONTALE":


26. Oktober 2015

Fensterbau Frontale: Neue Öffnungszeiten

Mit einer Verschiebung der Öffnungszeiten um eine Stunde (neu: 10 bis 19 Uhr, Samstag: 10 bis 17 Uhr) trägt der Messeverbund Fensterbau Frontale und Holz-Handwerk dem gestiegenen Verkehrsaufkommen der letzten Veranstaltungen Rechnung. Aussteller und Besucher sind so in der Lage, sowohl morgens wie auch am Abend dem Hauptberufsverkehr auszuweichen. (mehr …)




14. März 2017

Fenster-Baumessen: Nürnberg kooperiert mit Indien

NürnbergMesse India und Zak Trade Fairs & Exhibitions kooperieren. Die Zusammenarbeit beider Partner hat primär das Ziel, die Marktposition bei Fenster-Baumessen in Indien zu stärken und in diesem Segment gemeinsam noch stärker zu wachsen. (mehr …)


14. Februar 2017

ACREX India: Rund um „Gebaute Umwelt“

Die 18. Ausgabe der ACREX India, Südasiens führender Fachmesse für Heizung, Lüftung, Klima- und Kältetechnik (HVAC&R) sowie Gebäudetechnik, fand vom 23. bis 25. Februar 2017 in Greater Noida, Delhi NCR, Indien, statt. (mehr …)


4. Februar 2016

Neue Öffnungszeiten

Die in Nürnberg parallel stattfindenden Messen Fensterbau Frontale und Holz-Handwerk haben ihre Öffnungszeiten um eine Stunde (neu: 10 bis 19 Uhr, Samstag: 10 bis 17 Uhr) verschoben. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
BAUEN
03.06.2020 bis 06.06.2020 in São Paulo
R+T South America
International Trade Show for Roller Shutters, Doors/Gates and Sun Protection Systems
03.06.2020 bis 06.06.2020 in São Paulo
Glass South America
International Exhibition for Design and Technology for the Glass Industry
18.06.2020 bis 19.06.2020 in Karlsruhe
SBM EXPO
Sustainable Building Materials - Europas erste Messe für nachhaltige Materialien zum Bau und der Einrichtung von Gebäuden
02.09.2020 bis 05.09.2020 in Klagenfurt
Holz&bau
Die neue Heimat für den Holzbau
16.09.2020 bis 19.09.2020 in Nürnberg
GaLaBau
Internationale Leitmesse für Planen, Bauen und Pflegen mit Grün
18.09.2020 bis 19.09.2020 in Karlsruhe
Platformers´ Days
Fachausstellung für mobile Hebetechnik und mobile Höhenzugangstechnik
ALLE TERMINE

E-PAPER FENSTERBAU FRONTALE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Bauen" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG