16. November 2018 
 
24. Oktober 2018

Prozesstechnologien auf Composites Europe 2018

Im Wettbewerb der Leichtbau- und Designwerkstoffe gehören Verbundwerkstoffe zu den Gewinnern. Technologische Fortschritte innerhalb der Prozesskette setzen zur Zeit die größten Impulse in der Branche. Das macht die Composites Europe vom 6. bis 8. November in Stuttgart deutlich.

Foto: Reed Exhibitions Deutschland GmbHFoto: Reed Exhibitions Deutschland GmbH
Im Automobilbau sind Composite-Materialien von großer Bedeutung
Die Automobilindustrie, Luftfahrt, Windenergie-Wirtschaft, der Bootsbau und der Bausektor kommen ohne glas- und kohlefaserverstärkte Kunststoffe (GFK & CFK) nicht mehr aus. Die Automatisierung verbindet hier die Software- mit der Material- und Hardware-Seite.

Die Messebesucher treffen auf mehr als 350 Aussteller aus 30 Nationen, die in Stuttgart den Stand der Technik und das Potential von Faserverbundwerkstoffen zeigen – und das nicht nur im Ausstellungsbereich, sondern auch auf den zahlreichen Event-Areas, in Vortragsforen und Themenrundgängen.

Mit dem neuen Format „Process live“ rückt die Composites Europe in diesem Jahr die aufeinander abgestimmten Verarbeitungs- und Fertigungsprozesse sichtbar in den Fokus der Messe. Auf gemeinsamen Ausstellungsflächen werden Maschinen- und Anlagenbauer ihre Technologien im Zusammenspiel live präsentieren – und den Besuchern so die Teilprozesse erlebbar in einem größeren Zusammenhang zeigen können.

Kooperationen innerhalb der Prozesskette forcieren das Wachstum der Branche. So werden auf der diesjährigen Messe unter anderem ein Schneidspezialist, ein Automatisierungsexperte und ein Greifsystemanbieter gemeinsam die gesamte Wertschöpfungskette vom Rollenmaterial bis zum fertigen Lagenaufbau eines Faserverbundbauteils prozesssicher in einer kombinierten Produktionszelle darstellen. Die ineinandergreifenden Hardwarekomponenten werden dabei softwareseitig komplett miteinander verbunden. „Die Zusammenarbeit unter den Verarbeitern wird immer enger. Diese Kooperationen innerhalb der Prozesskette forcieren das Wachstum der Composites-Industrie, das wollen wir mit dem neuen Format Process live deutlich machen“, so Olaf Freier, Event Director der Composites Europe.

http://www.composites-europe.com

 

Weitere Nachrichten zu "COMPOSITES EUROPE":


22. August 2018

Composites Europe: Verbundwerkstoffe gehen in Serie

Die Composites Europe zeigt vom 6. bis 8. November 2018 in Stuttgart sämtliche Fertigungsprozesse faserverstärkter Kunststoffe, von Rohstoffen bis zu Verarbeitungsprozessen. Experten erwarten vom Maschinenbau maßgebliche Wachstumsimpulse für Composites. (mehr …)


27. Juni 2017

Composites Europe: Erweitertes Lightweight Technologies Forum

Leichtbau ist in den Bereichen Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie Architektur eine Schlüsseltechnologie der Zukunft. Fragestellungen rund um moderne Multimaterialsysteme behandelt vom 19. bis 21. September 2017 das Lightweight Technologies Forum auf der Composites Europe 2017 in Stuttgart. Bei seiner zweiten Auflage wird das Forum in diesem Jahr erweitert. (mehr …)


2. Dezember 2016

Composites Europe ab 2017 jährlich in Stuttgart

Die Industriemesse Composites Europe findet ab 2017 jährlich in Stuttgart statt. Bislang veranstaltet Reed Exhibitions die Europäische Fachmesse für Verbundwerkstoffe, Technologie und Anwendungen alternierend in Düsseldorf und Stuttgart. Mit dem Wechsel in einen jährlichen Turnus am Standort Stuttgart folge die Composites Europe dem Wunsch der Aussteller und dem einstimmigen Votum des Fachbeirats, teilte Reed Exhibitions mit. (mehr …)


8. September 2017

bio!CAR: Konferenz zu Bio-Materialien im Automobil

Auf der bio!CAR, einer internationalen Fachkonferenz zu "Biobasierten Materialien für die Automobil-Industrie" (20.-21. September in Stuttgart), referieren Experten aus allen Bereichen biobasierter Materialien über ihre jüngsten Entwicklungergebnisse. (mehr …)


15. November 2016

Aluminium: Solisten sind passé

Solisten sind passé: Diese Botschaft stammt aus allen Branchen, die sich mit aktivem Leichtbau beschäftigen. Einblicke in den richtigen Material-Mix gibt das Messeduo Aluminium und Composites Europe. (mehr …)


19. Oktober 2016

ALUMINIUM: Megatrend Leichtbau

Den globalen Megatrend Leichtbau rückt die ALUMINIUM vom 29. November bis 1. Dezember 2016 in Düsseldorf in den Mittelpunkt. Bei der Zahl der Aussteller legt die Messe erneut zu. (mehr …)


11. August 2016

Reed Exhibitions Österreich: Neuer Leiter für Publikumsmessen

Bei Reed Exhibitions Österreich hat Michael Köhler (37) als Group Exhibitions Director (GED) die strategische und verkaufstechnische Verantwortung für alle publikumsoffenen Eigenmessen übernommen. (mehr …)


17. März 2016

ALUMINIUM ’16: Leichtbau im Fokus

Leichtbau, Ressourcen- und Kosteneffizienz sind die Schwerpunktthemen der ALUMINIUM 2016, die Reed Exhibitions vom 29. November bis 1. Dezember in Düsseldorf veranstaltet. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
AUTOMATION
27.11.2018 bis 29.11.2018 in Nürnberg
SPS IPC Drives
Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten
16.01.2019 bis 17.01.2019 in Hamburg
all about automation Hamburg
Die Messe für Industrieautomation in Norddeutschland
05.02.2019 bis 08.02.2019 in Leipzig
intec
Fachmesse für Fertigungstechnik, Werkzeugmaschinen- und Sondermaschinenbau
10.03.2019 bis 12.03.2019 in Guangzhou
SIAF Guangzhou
The leading platform for capitalising on Industry 4.0 solutions in China
12.03.2019 bis 13.03.2019 in Friedrichshafen
all about automation friedrichshafen
Die Automatisierungsmesse in der internationalen Bodenseeregion
14.03.2019 bis 17.03.2019 in Istanbul
IAMD EURASIA
Integrated Automation, Motion & Drives Fair
ALLE TERMINE

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe COMPOSITES EUROPE: 10.09.2019 bis 12.09.2019

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Automation" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG