Font size

Viscom mit neuem Fokustag Digitaldruck

  •  

18.04.2017

Mit einem neuen Fokustag zu Digitaldruck geht die Viscom, Europas Fachmesse für visuelle Kommunikation, vom 18. bis 20. Oktober 2017 in Düsseldorf an den Start. Das Vortragsprogramm spricht gezielt Druckdienstleister, Werbetechniker und Interior Designer an.

 - Auf innovative digitale Drucktechnologien wirft die Viscom vom 18. bis 20. Oktober 2017 in Düsseldorf ihre Schlaglichter.
© viscom
Auf innovative digitale Drucktechnologien wirft die Viscom vom 18. bis 20. Oktober 2017 in Düsseldorf ihre Schlaglichter.

Der Fokustag Digitaldruck legt den Schwerpunkt auf praxisorientierte Anwendungsbeispiele sowie Lösungen für Workflow und Logistik. Außerdem werden neue Geschäftsmöglichkeiten für Druckdienstleister, Werbetechniker und Ladenbauer vorgestellt. Am zweiten Messetag stehen POS Retail Lösungen, Digital Marketing und Displays im Fokus. Am dritten Messetag liegt der Schwerpunkt auf Fachinformationen rund um Werbetechnik und Objekteinrichtung.

Rund 300 Aussteller aus den Bereichen LFP, Signmaking, Objekt Design, Digital Marketing, Display und Quality Packaging zeigen auf der Viscom analoge und digitale Lösungen für die werbliche Kommunikation. Sie treffen auf rund 10.000 Fachleute und Entscheider aus 71 Ländern. Vor allem Werbetechniker, Druckdienstleister, Marketing-Fachleute aus Industrie und Handel, Messe- und Ladenbauer sowie Objekteinrichter und Kreative aus Agenturen schätzen die Viscom als genau auf Anwender zugeschnittene Fachveranstaltung.

www.viscom-messe.com