Font size

Premiere in Leipzig: Neue Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff

  •  

12.07.2017

Der Transport, die Intralogistik und die Sicherheit von hochsensiblen Gütern und Stoffen steht im Mittelpunkt der neuen Leipziger Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff, die vom 14. bis 16. November 2017 in die erste Runde geht. Globale Marktführer und spezialisierte mittelständische Unternehmen präsentieren ein breites Spektrum an Transport- und Logistikleistungen.

 - Der Transport, die Intralogistik und die Sicherheit von hochsensiblen Gütern und Stoffen steht im Mittelpunkt der neuen Leipziger Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff.
© Leipziger Messe
Der Transport, die Intralogistik und die Sicherheit von hochsensiblen Gütern und Stoffen steht im Mittelpunkt der neuen Leipziger Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff.

Weitere Schwerpunkte der Messe sind der Angebotsbereich Hebe-, Förder- und Umschlagtechnik, innovative Verpackungen sowie Transportverpackungen für hochsensible Güter und Stoffe. Auch das wichtige Thema Ladungssicherung wird auf der neuen Fachmesse abgebildet. Sicherheit steht ebenso im Mittelpunkt des Angebots an Betriebsausstattungen und Ausrüstungen für den Gesundheits- und Arbeitsschutz. Ihr Know-how sowie vielfältige Beratungs- und Dienstleistungen rund um Transport und Logistik von Gefahrgütern und Gefahrstoffen bietet zudem beispielsweise der Gefahrgutverband Deutschland als ideeller Träger der Fachmesse.

Über die Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff

Mit der neuen Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff schafft die Leipziger Messe für Anbieter und Anwender von Produkten und Leistungen rund um Transport, Intralogistik und Sicherheit eine Branchenplattform, die im deutschsprachigen Raum einzigartig ist. Vom 14. bis 16. November 2017 findet die Premiere auf dem Leipziger Messegelände statt. Das Angebotsprofil der Messe verbindet technologisch orientierte Produkte und Leistungen des Gefahrguttransports und der innerbetrieblichen Logistik von Gefahrstoffen mit den hochsensiblen und sicherheitsrelevanten Anforderungen der damit verbundenen Logistikkette. Die Besucher erhalten Lösungsvorschläge für die Erhöhung der betriebswirtschaftlichen Effizienz ihrer Logistikprozesse bei gleichzeitiger Gewährleistung maximaler Sicherheit.

http://www.ggs-messe.de/