05. August 2020 
 
1. Juli 2020

Fakuma 2020 macht sich startklar!

Die 27. Fakuma – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung – rüstet sich für den nächsten Messeauftritt vom 13. bis 17.10.2020. Derzeit entsteht in enger Abstimmung zwischen den zuständigen Behörden, dem Standortbetreiber Messe Friedrichshafen und dem Messeunternehmen Schall ein Durchführungskonzept, um alle aus der Corona-Pandemie resultierenden Vorgaben zu erfüllen.

Foto: Fakuma / P. E. Schall GmbH & Co. KGFoto: Fakuma / P. E. Schall GmbH & Co. KG
Frickenhausen, 29.06.2020 - Fachbesucher erwarten die Fakuma 2020 als Branchen- und Technologiebarometer in Sachen moderne Kunststofftechnologien. Die Messe gilt als erster Anlaufpunkt, wenn es um Spritzgießen, Extrusionstechnik, Thermoformen und 3D-Printing geht. Sie präsentiert Neuheiten rund um Material, Maschinen, Peripherie, Prozesse, Simulation, Verfahren, Technologien und Tools rund um die Kunststoffbe- und -verarbeitung. Bekanntlich ist in diesem Jahr der Corona-Pandemie alles anders als gewohnt – viele Fachveranstaltungen mussten abgesagt werden. Doch die Fakuma steht in der Startposition! Mit der Absichtserklärung der Landesregierung Baden-Württemberg vom 23. Juni 2020, dass ab dem 1. September 2020 wieder Messen mit mehr als 1000 beteiligten Personen stattfinden dürfen, wechselt der Messeveranstalter P. E. Schall GmbH & Co. KG mit seinem Projektteam für die Organisation der Fakuma 2020 vom erzwungenen Wartemodus in den offensiven Durchführungsmodus. In enger Abstimmung mit den zuständigen Ämtern, dem Standortbetreiber Messe Friedrichshafen und dem Messeunternehmen Schall entsteht zurzeit ein Durchführungskonzept, das in wenigen Tagen zur Genehmigung vorgelegt werden soll. Erklärtes Ziel von Schall ist es, bis spätestens Ende Juli 2020 den Ausstellern und Kooperationspartnern das GO! für die Fakuma 2020 geben zu können.

Endgültiges „GO!“ wird für Ende Juli erwartet

Aussteller, Kooperationspartner und Fachbesucher warten längst auf konkrete Informationen und Zusagen, doch behördliche Vorgaben haben ein Abwarten erzwungen. Als Maßstab für die weiteren Planungen der Messebetreiber und Messeveranstalter haben das Wirtschafts- und das Sozialministerium Baden-Württemberg zur Durchführung von Messen Hygienevorgaben erarbeitet. „Unsere Messestandorte ermöglichen bereits ein hohes Maß an Kontrollierbarkeit. Sie sind schon jetzt gut vorbereitet. Zum Beispiel durch Zutritts-Kontrollen mit namentlicher Registrierung, Begrenzung der Teilnehmeranzahl, Steuerung der Besucherströme im Verhältnis zur Raum-/Hallengröße oder auch Lüftungskonzepte für Innenräume“, erklärte die Baden-Württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut. Die Besucherzahlen bei großen Messen würden differenziert betrachtet, da sich nicht alle Besucher gleichzeitig auf der Messe aufhalten; vielmehr verteilen sich die Besucherströme sowohl über einen Messetag als auch über alle Messetage hinweg, was eine kontrollierte Steuerung zulässt.

Fakuma 2020: Themen der Gegenwart und Zukunft

Digitalisierung, Vernetzung, weiterführende Prozessintegration und Systemlösungen bei Anlagen und Peripherie sind nunmehr auch bei den Kunststoffverarbeitungsmaschinen angekommen. Weitere Themen der Fakuma sind selbstverständlich auch Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft. Nur durch höhere Recyclingquoten und eine Effizienzverbesserung der Abfallwirtschaft lässt sich die Plastikmüllproblematik global meistern. Auch für das Thema Biokunststoffe wird die Fakuma 2020 eine unverzichtbare Plattform sein.

https://www.fakuma-messe.de/

 

Weitere Nachrichten zu "Fakuma":


23. Juli 2020

Nächste Fakuma im Oktober 2021

Gemeinsam mit dem Ausstellerbeirat der Fakuma 2020 hat das Messeunternehmen Schall entschieden, die 27. Fakuma – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung – auf das Jahr 2021 zu verschieben. Das nächste Branchenhighlight rund um die Kunststoffbe- und verarbeitung findet vom 12. bis 16. Oktober 2021 statt. (mehr …)


25. März 2019

Fakuma 2020: Fokus auf Vernetzung bei Kunststoffverarbeitung

Mit einem Fokus auf voranschreitende Vernetzung in der Kunststoffverarbeitung kehrt die Fachmesse Fakuma vom 13. bis zum 17. Oktober 2020 auf das Messegelände in Friedrichshafen zurück. Bis zur flächendeckenden Vernetzung sei allerdings noch ein weitere Weg zurückzulegen, so ein Insider. (mehr …)


16. Oktober 2018

Fakuma: Wiederverwertung steht bei Verarbeitern hoch im Kurs

Zum ökologisch verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoffen gehört die gesamte Verarbeitungskette. Was passiert heute mit ihnen, wenn sie in ihrem ersten Leben ausgedient haben? Die Lösungen hierfür sehen Experten aus aller Welt auf der Fakuma. (mehr …)


16. Oktober 2018

Fakuma: Naturfaser-Composites für den Leichtbau

Eine „Revolution in der Composite-Welt“ stellt die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW auf der Fakuma vor: Welchen Beitrag Naturfaser-Composites für den Leichtbau leisten können und was das Insitut für Kunststofftechnik darüber hinaus in Friedrichshafen zeigt, erläutert Dr. Christian Rytka im Gespräch mit DIE MESSE. (mehr …)



28. August 2018

Kunststoffverarbeitung: Fakuma zeigt innovative Leichtbau-Lösungen

Hochbelastbare, endlosfaserverstärkte und funktionale Kunststoffbauteile bieten für die Automobil- und Luftfahrtindustrie und zahlreiche andere Bereiche große Leichtbau-Potenziale. Neue Lösungen für die Produktion von leichten und beständigen Bauteilen zeigt die Fakuma vom 16. bis 20. Oktober 2018 in Friedrichshafen. (mehr …)


17. August 2018

Fakuma 2018: „Ausgezeichnete Stimmung“ in Kunststoffbranche

Moderne Lösungen für hochwertige Kunststoffverarbeitung zeigt die Fakuma - Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung - vom 16. bis 20. Oktober 2018 in Friedrichshafen. Die Stimmung unter den europäischen Kunststoff- und Gummimaschinenbauern sei ausgezeichnet, heißt es beim Veranstalter P.E. Schall. (mehr …)



12. Juni 2017

Komplett ausgebucht: Fakuma feiert 25. Geburtstag

Im Herbst 2017 feiert die Fakuma – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung "standesgemäß" ihren 25. Geburtstag. "Standesgemäß" vor allem deshalb, weil zur Session 2017 der weltweiten Nummer zwei in der industriellen Kunststofftechnik und Kunststoffverarbeitung das Messezentrum in Friedrichshafen am Bodensee erneut komplett ausgebucht sein wird. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
15.08.2020 bis 17.08.2020 in Hamburg
Nordstil Sommer
Ordermesse für den norddeutschen Handel
02.09.2020 bis 05.09.2020 in Klagenfurt
Internationale Holzmesse
Internationale Fachmesse für Forst, Säge, Holzbau, Tischlerei, Transport, Bioenergie und Jagd
02.09.2020 bis 05.09.2020 in Klagenfurt
Holz&bau
Die neue Heimat für den Holzbau
08.09.2020 bis 11.09.2020 in Hamburg
SMM
Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft
08.09.2020 bis 12.09.2020 in Frankfurt / Main
Automechanika
Internationale Leitmesse der Automobilbranche für Ausrüstung, Teile, Zubehör, Management & Services
08.09.2020 bis 12.09.2020 in Frankfurt / Main
REIFEN
No. 1 in tires and more - Die Weltleitmesse der Reifenbranche
ALLE TERMINE

E-PAPER FAKUMA

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe Fakuma: 13.10.2020 bis 17.10.2020

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG