24. August 2019 
 
18. März 2019

auto motor und sport i-Mobility für moderne Mobilität

Wie lässt sich Mobilität modern und nachhaltig gestalten? Antworten auf diese Frage finden sich vom 25. bis 28. April 2019 auf der Messe auto motor und sport i-Mobility in Stuttgart. Besucher haben die Chance, zukunftsweisende Mobilitätsideen auszuprobieren.

Foto: Messe StuttgartFoto: Messe Stuttgart
Einfach über den Verkehrsstau hinwegfliegen: Die auto motor und sport i-Mobility zeigt Lösungen für die Mobilität von morgen.
Die Messe auto motor und sport i-Mobility präsentiert intelligente Mobilitätskonzepte für die Zukunft. „Die Besucher haben die Möglichkeit, intelligente und nachhaltige Mobilitätskonzepte zu erleben und direkt vor Ort zu testen“, erklärt Projektleiterin Alexandra Schabert. Komplettiert wird das Angebot durch ein ansprechendes Rahmenprogramm mit informativen Vorträgen sowie vielfältigen Mitmach-Möglichkeiten für Groß und Klein.

Umfassende Informationsplattform

Für Elektromobilitäts-Neulinge bietet die Initiative Electrify BW an ihrem Stand eine umfassende Plattform, auf der unter anderem über Erfahrungen, Lademöglichkeiten und Anschaffungsmodalitäten informiert wird. In der Themenwelt „Mobilität nachhaltig und digital“ dokumentiert das baden-württembergische Verkehrsministerium die gesamte Bandbreite der Initiativen und Konzepte zur Mobilität im Land.

Nachhaltige Mobilität selbst erleben

Ob auf zwei oder vier Rädern – Mobilität braucht alternative Antriebskonzepte. Im Sonderbereich „4-Rad-Welt“ präsentieren namhafte Automobilhersteller und Händler aus der Region ihre zukunftsweisenden Lösungsansätze, die direkt vor Ort getestet werden können. In der „Boxengasse“ stehen verschiedene Elektro-, Gas- und Hybridfahrzeuge für eine Probefahrt bereit.

Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, kann im großen Bike-Skill-Parcours seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Auf 1.200 Quadratmetern können die neuesten E-Bikes, Pedelecs und andere Hightech-Räder eingehend getestet werden. „Die Besucher können so für sich selbst herausfinden, welche Art der modernen Fortbewegung am besten zu ihnen passt“, sagt Projektleiterin Schabert.

https://www.messe-stuttgart.de/i-mobility

 

Weitere Nachrichten zu "auto motor und sport i-Mobility":


16. März 2018

Intelligente Mobilität bei der auto motor und sport i-Mobility

Die auto motor und sport i-Mobility zeigt vom 5. bis 8. April in Stuttgart wieder verschiedene Modelle intelligenter Mobilität und wird dieses Jahr zum Erlebnis für die gesamte Familie: Auf einer Teststrecke können Besucher rund um intelligente Mobilitätskonzepte nachhaltige Fortbewegung selbst erleben. (mehr …)


14. März 2017

Kluge Autos auf der auto motor und sport i-Mobility

Baden-Württemberg ist das Geburtsland des Automobils und des Fahrrads. Vom 20. bis 23. April zeigt die Stuttgarter auto motor und sport i-Mobility die aktuellsten Trends intelligenter Mobilität – vom selbstfahrenden Elektroauto bis zum kraftsparenden E-Bike. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
MOBILITÄT
11.09.2019 bis 15.09.2019 in Jönköping
Elmia Husvagn & Husbil
Scandinavian Caravan Show
12.09.2019 bis 22.09.2019 in Hannover
IAA Pkw
Internationale Automobil-Ausstellung
14.09.2019 bis 22.09.2019 in Bremen
HanseLife
Entdecken, Erleben, Einkaufen
18.09.2019 bis 21.09.2019 in Johannesburg
Automechanika Johannesburg
South Africa’s leading international trade fair for the automotive service industry
18.09.2019 bis 21.09.2019 in Johannesburg
futuroad expo Johannesburg
Africa international commercial vehicle show
18.09.2019 bis 21.09.2019 in Johannesburg
Scalex Johannesburg
South Africa´s leading trade fair for transport systems, infrastructure and logistics solutions
ALLE TERMINE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Mobilität" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG