17. Juni 2019 
 
17. Januar 2017

Intec und Z 2017 mit Sonderschau „Intelligenter Leichtbau“

Neue Werkzeugmaschinen, Präzisionswerkzeuge für die Metallbearbeitung und Automatisierungstechnik für die Produktion zeigt das Messeduo Intec und Z 2017 vom 7. bis 10. März in Leipzig. Intelligenter Leichtbau und additive Fertigung sind Schwerpunkte des Rahmenprogramms.

Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom SchulzeFoto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Innovative Frästechnologien gehören zu den Publikumsmagneten auf der Intec.
Ein praxisorientiertes Fachprogramm ist integraler Bestandteil der Intec und Z 2017. In Konferenzen, Tagungen und Workshops greifen ausgewiesene Experten Branchenthemen auf, die entscheidend für die Zukunft der industriellen Produktion sind. An allen Messetagen hat die Sonderschau mit integriertem Fachsymposium „Intelligenter Leichtbau“ in Halle 5 den aktuellen Entwicklungsstand für den industriellen Einsatz im Fokus.

Technologieforum „Additive Fertigung“

Das Technologieforum „Additive Fertigung“ informiert in Halle 2 über Technologien, Anwendungen sowie Potenziale neuartiger Verfahren und Einsatzgebiete. Am 8. und 9. März geben Experten im Rahmen eines Fachsymposiums einen detaillierten Einblick in die Möglichkeiten der additiven Fertigung.

Ausstellerforum und Lernfabrik Lean Factory

Das Ausstellerforum bietet – ebenfalls in Halle 2 – während der gesamten Messelaufzeit praxisrelevante Vorträge sowie Projektpräsentationen aus allen auf Intec und Z vorgestellten Fachbereichen. In Halle 4 können sich Fachleute bei der Lernfabrik Lean Factory ein Bild von einer ganzheitlich nach Lean-Gesichtspunkten ausgerichteten Fertigung machen – an einer Mixed-Model-Montagelinie werden verschiedene Produkte live hergestellt. Zusätzlich werden in Halle 4 der Workshop „Verbindungstechnik für Teile aus Kunststoff und Metall“ am 7. März, die CONTACT Business Meetings am 8. März, der 3. Sächsische Tag der Automation am 9. März sowie der Studententag mit Jobbörse am 10. März ausgerichtet.

Konferenz „StrategieWerkstatt: Industrie der Zukunft“

Im Congress Center Leipzig (CCL) – in unmittelbarer Nähe zum Messegeschehen – findet am 7. März die Konferenz „StrategieWerkstatt: Industrie der Zukunft“ statt. Am 8. März wird auf dem 5. Kongress „Ressourceneffiziente Produktion“ unter dem Motto „Mehrwert digitale Fabrik“ über den derzeitigen Fortschritt in der Produktionstechnik diskutiert. Das 24. Leipziger Fachseminar der Deutschen Gesellschaft für Galvano- und Oberflächentechnik am 9. März sowie zahlreiche internationale Seminare und Nachwuchsprogramme runden das Fachprogramm ab.

Messeverbund Intec und Z

Hersteller von Werkzeugmaschinen sowie Anbieter von Präzisionswerkzeugen aus dem In- und Ausland sind auf der bevorstehenden Intec dabei. Zu den Kernbereichen der Intec zählen Werkzeugmaschinen und andere Bearbeitungsmaschinen sowie Präzisionswerkzeuge und Vorrichtungen. Dabei sind die großen deutschen Maschinenbauzentren vertreten – die meisten Intec-Aussteller kommen aus Baden-Württemberg, Sachsen, Nordrhein-Westfalen und Bayern.

Zu den größten internationalen Beteiligungen auf der Intec 2017 gehören Italien, Österreich, die Schweiz sowie Tschechien. Deutsche und ausländische Zulieferer präsentieren sich auf der Z 2017 als Partner von Finalproduzenten und Systemlieferanten. Dienstleistungen für die Industrie ergänzen das Portfolio der Z – dazu gehören unter anderem Oberflächenveredler, die mit ihren Verfahren vom Beschichten bis hin zur Nanotechnologie auf Kundenresonanz insbesondere aus der Autoindustrie hoffen können. Traditionell weist die Z mit einem Auslandsanteil von durchschnittlich 30 Prozent bei den Ausstellern eine hohe Internationalität auf. Die stärksten Ausstellerländer der Z 2017 sind – nach Deutschland – Italien, Polen sowie Tschechien. Neuaussteller aus dem Ausland, beispielsweise aus Großbritannien und Skandinavien, verdeutlichen die internationale Ausstrahlung der Zuliefermesse.

Der Messeverbund Intec und Z findet im Jahr 2017 vom 7. bis 10. März auf dem Leipziger Messegelände statt. In den ungeraden Jahren ist die Intec der erste wichtige Branchentreff für die metallbearbeitende Industrie in Deutschland und Europa. Kernbereiche der Intec sind Werkzeugmaschinen, Systeme für die automatisierte Produktion sowie die gesamte Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung. Die Z gehört zu den führenden internationalen Zuliefermessen in Europa. Ihr Angebot – zum Beispiel Halbzeuge, Teile, Komponenten und industrielle Dienstleistungen – richtet sich vorwiegend an Abnehmer aus dem Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau sowie der Fahrzeugindustrie.

http://www.messe-intec.de

http://www.zuliefermesse.de

 

Weitere Nachrichten zu "Intec":


5. März 2019

MedtecLIVE: Neue Medizintechnik-Messe erwartet 400 Aussteller

Mit rund 400 erwarteten Ausstellern, zwei gefüllten Hallen und einem "attraktiven Vortragsprogramm" geht die neue Medizintechnik-Fachmesse MedtecLIVE vom 21. bis 23. Mai 2019 in ihre erste Runde. Die Hälfte der Ausstellungsfläche wird im Mai von Unternehmen aus den Bereichen Prozesse, Herstellung und Maschinenbau belegt. (mehr …)


18. Februar 2019

Messeduo Intec / Z mit 24.400 Besuchern

Der Messeverbund Intec und Z 2019 verzeichnete 24.400 Besucher aus 41 Ländern (2017: 24.200 Besucher aus 35 Ländern), teilt die Leipziger Messe mit. 1.324 Aussteller aus 31 Ländern (2017: 1.382 Aussteller aus 30 Ländern) präsentierten sich auf einer gewachsenen Ausstellungsfläche, die über 70.000 Quadratmeter umfasste. (mehr …)


5. Februar 2019

Intec: Werkzeugmaschine zum Hineinschauen

Auf der Intec zeigen die Maschinenbauer der TU Chemnitz ihr ganzes Können. So sind filigrane Bauteile zu sehen und eine Werkzeugmaschine zum Hineingucken. Im Gespräch mit DIE MESSE illustriert Dr.-Ing. Philipp Klimant, Geschäftsführender Oberingenieur an der TU Chemnitz, woran die Chemnitzer Ingenieure so tüfteln. (mehr …)



29. Januar 2019

Leipziger Messedoppel Intec und Z mit über 1.300 Ausstellern

Auf der Intec und Z 2019 zeigen vom 5. bis 8. Februar 1.324 Aussteller aus 31 Ländern neue Produkte, ausgefeilte Technik sowie komplexe Dienstleistungen aus der metallbearbeitenden Industrie und der Zulieferbranche. Die Ausstellungsfläche wächst auf 70.000 Quadratmeter, teilt die Leipziger Messe mit. (mehr …)


7. Januar 2019

Neue Sonderschau Sensorik auf Intec 2019

Dem Thema Sensorik widmet sich auf der Intec eine neue Sonderschau. Die Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik findet vom 5. bis 8. Februar 2019 im Verbund mit der Zuliefermesse Z in Leipzig statt. (mehr …)


26. November 2018

Intec 2019 mit Sonderschau „Additiv + Hybrid“

Unter dem Titel "Additiv + Hybrid – Neue Fertigungstechnologien im Einsatz" präsentieren auf der Intec eine Sonderschau und ein Fachforum Anwendungen und Trends für intelligente Verfahrenskombinationen. Die Intec findet vom 5. bis 8. Februar 2019 zusammen mit der Zuliefermesse Z in Leipzig statt. (mehr …)


28. Mai 2018

Neue Medizintechnik-Messe T4M ab 2019 in Stuttgart

Der Name steht, der Termin auch: Vom 7. bis zum 9. Mai 2019 findet die T4M (Technik für Medizin), die neue Plattform für Medizintechnik, auf der Messe Stuttgart statt. Nach dem offiziellen Aus der Gastveranstaltung MEDTEC am Standort war die Messe Stuttgart in die Gespräche mit Unternehmen der Branche eingestiegen. (mehr …)


30. April 2018

Grünes Licht für neue Medizintechnik-Messe „MedtecLIVE“

Die Messeveranstalter UBM und die NürnbergMesse werden ihre Kompetenzen beim Thema „Medizintechnik“ ab 2019 in Nürnberg bündeln. Nachdem die Kartellbehörden grünes Licht gegeben haben, ist die Premiere der neuen Fachmesse MedtecLIVE für den 21. bis 23. Mai 2019 im Messezentrum Nürnberg anvisiert. (mehr …)


4. Dezember 2017

Intec und Z 2019: Anmeldephase gestartet

Vom 5. bis 8. Februar 2019 wird die Leipziger Messe während der kommenden Ausgabe des Messeverbunds Intec und Z erneut zum Zentrum der Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung und Treffpunkt der Zulieferbranche. Die Anmeldephase für die Intec und Z 2019 ist jetzt gestartet. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
METALLE / WERKZEUGE
18.06.2019 bis 20.06.2019 in Moscow
wire Russia
International Wire and Cable Trade Fair
18.06.2019 bis 21.06.2019 in Geneva
EPHJ - EPMT - SMT
Weltweit größte Fachmesse für Hochpräzisionstechnik
19.06.2019 bis 22.06.2019 in Bangkok
Manufacturing Expo
ASEAN's Leading Machinery and Technology Event for Manufacturing and Supporting Industries
24.06.2019 bis 27.06.2019 in München
LASER World of PHOTONICS
Weltleitmesse und Kongress für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Optischen Technologien
25.06.2019 bis 29.06.2019 in Düsseldorf
NEWCAST
Internationale Fachmesse für Gussprodukte mit NEWCAST Forum
25.06.2019 bis 27.06.2019 in Erfurt
Rapid.Tech + FabCon 3.D
Internationale Messe & Konferenz für additive Technologien
ALLE TERMINE

E-PAPER INTEC

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe Intec: 02.03.2021 bis 05.03.2021

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Metalle / Werkzeuge" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG