24. September 2020 
 
29. August 2016

Blechexpo 2017 auf Wachstumskurs

Für die Blechexpo 2017 zeichnet sich den Veranstaltern zufolge ein "wahrer Buchungs-Boom" ab, der bereits jetzt eine Aufplanung der Hallen in Stuttgart erforderlich mache.

Foto: P. E. Schall GmbH & Co. KGFoto: P. E. Schall GmbH & Co. KG
Das Fachmessen-Duo aus Blechexpo und Schweisstec findet vom 7. bis 10. November 2017 in Stuttgart statt.
Das Fachmessen-Duo aus Blechexpo, der Internationalen Fachmesse für Blechbearbeitung, und Schweisstec, der Internationalen Fachmesse für Fügetechnologie, findet vom 7. bis 10. November 2017 statt. Laut Georg Knauer, dem Projektleiter für die beiden komplementären Fachveranstaltungen, führt die neue Schwerpunktbelegung zu einem "Run" auf die verfügbaren Ausstellungsflächen. In den Hallen 1, 3 und 5 (Maschinen, Werkzeuge und Peripherie für die Blechbearbeitung) sowie 7 und 9 (Stanztechnik) auf der einen, und 4 (Rohr- und Profilbearbeitung) sowie 8 (Pressensysteme) auf der anderen Seite sind die allermeisten Flächen vergeben oder zumindest reserviert. Ähnlich stelle sich die Belegungssituation in der Halle 6 dar, deren Schwerpunkt plangemäß die Schweiss- und Schneidtechnik sein wird.

Davon ausgehend, das sich der moderne Fachbesucher aller Hierarchiestufen und aller Entscheider-Ebenen sowohl für die Gesamtprozesse als auch für die Detailprozesse einer wirtschaftlichen Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung interessiert, bildet die Schwerpunkt- Struktur des Fachmessen-Duos Blechexpo und Schweisstec die Basis für eine optimierte Besucherführung, hieß es bei dem Messeveranstalter P. E. Schall GmbH & Co. KG.

Die Erfahrungswerte von anderen und ähnlich strukturierten Schall-Fachmessen zeigten, dass die Kombination aus fokussierten Schwerpunkten sowie entzerrter morgendlicher Zugangssituation eine bessere Verteilung der Besucherströme mit sich bringt. Außerdem könnten die Aussteller ihr Fachpersonal über den gesamten Veranstaltungs-Zeitraum besser einplanen und gezielter einsetzen. Da bis zur Blechexpo und Schweisstec 2017 wohl auch die ersten Um- und Infrastruktur-/Ausbaumaßnahmen an der Landesmesse beendet sein werden, dürften sowohl die Aussteller als auch die Fachbesucher mit Verbesserungen in der Verkehrsanbindung und mit messenahen Parkplätzen rechnen, wodurch die morgendlichen bzw. abendlichen Verkehrsströme Entlastung erfahren, hieß es abschließend.

http://www.blechexpo-messe.de/
http://www.schweisstec-messe.de/schweisstec/

 



Weitere Nachrichten zu "Blechexpo":


13. September 2018

Blechexpo 2019 mit neuer Hallenaufteilung

Für noch mehr "realitäts- und prozessnahen Bezug" zur täglichen Praxis soll auf der Blechexpo eine neue Hallen- und Ausstelleraufteilung sorgen. Sie führt und bündelt Besucherströme thematisch. Kurze Wege führen Fachbesucher gezielt zu den Angebotsbereichen, für die sie sich explizit interessieren, heißt es. (mehr …)


4. Dezember 2017

Blechexpo/Schweisstec noch internationaler

Höhere internationale Beteiligung in Stuttgart: Beim Messeduo aus Blechexpo und Schweisstec kamen 32 Prozent der 39.280 Fachbesucher aus dem Ausland, zuletzt lag dieser Anteil bei 24 Prozent. Leichtbau-Konstruktionen, Mischbauweise und Hybridlösungen gehörten zu den Schwerpunkten der Messen. (mehr …)



3. November 2017

Blechexpo mit neuer „Stanztechnik-Halle“

Mit einer neuen themenorientierten "Stanztechnik-Halle" geht das Stuttgarter Messeduo aus Blechexpo und Schweisstec vom 7. bis 10. November 2017 in seine nächste Runde. Mit zahlreichen Herstellern von Stanz-/Folgeverbundwerkzeugen und Komplett-Dienstleistern registrierten die Veranstalter eine starke Zunahme in diesem Bereich. (mehr …)


20. September 2017

Messe-Duo Blechexpo/Schweisstec komplett belegt

Vom 7. bis 10. November steht Stuttgart erneut im Zeichen der industriellen Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung: Mit der Blechexpo und dem Technik-Pendant Schweisstec fokussiert sich ein Messe-Duo auf die Belange dieses Industriebereichs. Die verfügbaren Hallenflächen sind komplett belegt. (mehr …)


30. März 2017

Blechexpo/Schweisstec erstmals komplett belegt

Das Messe-Duo aus Blechexpo und Schweisstec (7. bis 10. November 2017) wird aller Voraussicht nach die verfügbare Ausstellungsfläche in Stuttgart komplett belegen. Projektleiter Georg Knauer zufolge zeigen die Messen hohe Zuwachsraten an in- und ausländischen Ausstellern sowie an gebuchten Standflächen. (mehr …)


13. Oktober 2015

Blechexpo 2015: Noch mehr Roboter und Handhabungssysteme

Blechexpo und Schweisstec verfolgen in diesem Jahr eine konsequente Fokussierung auf Prozessketten orientierte Lösungen. Die Automatisierung von Prozessen wie auch vom Materialhandling spielt heutzutage eine ganz wesentliche Rolle. Folglich werden an der Blechexpo und an der Schweisstec mehr Roboter und Handhabungssysteme denn je zu sehen sehen - dies gilt gleichermaßen auch für die automatisierte thermische Trenn- und Füge- sowie die mechanische Verbindungstechnik. (mehr …)


 

MESSENAVIGATOR
METALLE / WERKZEUGE
05.10.2020 bis 08.10.2020 in Stuttgart
Bondexpo
Internationale Fachmesse für Klebtechnologie
06.10.2020 bis 08.10.2020 in Düsseldorf
ALUMINIUM
Weltmesse & Kongress
20.10.2020 bis 23.10.2020 in Düsseldorf
glasstec
International Trade Fair for Glass Production | Processing | Products
27.10.2020 bis 30.10.2020 in Hannover
EuroBLECH
Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung
23.11.2020 bis 25.11.2020 in Mumbai
INDIA ESSEN WELDING & CUTTING
Messe für Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik
23.11.2020 bis 25.11.2020 in Mumbai
wire India
International Exhibition for the Wire & Cable Industry
ALLE TERMINE

E-PAPER BLECHEXPO

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Metalle / Werkzeuge" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG