16. November 2018 
 
1. Oktober 2018

Zwei Prozent mehr Aussteller im ersten Halbjahr

Durchschnittlich rund zwei Prozent mehr Aussteller und ein Prozent mehr Standfläche als bei den jeweiligen Vorveranstaltungen registrierten die internationalen und nationalen Messen im ersten Halbjahr in Deutschland. Das ergaben vorläufige Berechnungen des AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft.

Foto: automatica 2018 / © Messe München GmbHFoto: automatica 2018 / © Messe München GmbH
Aussteller aus aller Welt haben weiter großes Vertrauen in die Effizienz von Messebeteiligungen in Deutschland, heißt es beim Messewirtschaftsverband AUMA.
Das Ergebnis liege zwar unter dem des Gesamtjahres 2017, als die Ausstellerbeteiligungen um 3,7 Prozent und die Standflächen um 3,1 Prozent stiegen. Das zweite Messehalbjahr 2018 umfasst aber noch mehrere größere Messen mit guten Anmelde- beziehungsweise Endergebnissen.

Die Besucherzahl blieb wie im letzten Jahr nahezu konstant – angesichts von rund zehn Millionen Besuchern pro Jahr ein "respektables Ergebnis", heißt es beim AUMA. Gründe für die erneut positive Ausstellerentwicklung sei unter anderem eine erneut überdurchschnittliche Zunahme der Auslandsbeteiligungen "trotz Ankündigungen und Durchsetzungen protektionistischer Maßnahmen in einigen Ländern".

Außerdem entwickelte sich die Zahl der Inlandsbeteiligungen stabil – wie schon im Vorjahr. Zuvor hatte es hier jeweils leichte Rückgänge gegeben. „Es ist richtig und wichtig, dass die Wirtschaft und damit auch die ausstellende Wirtschaft ihre Geschäftschancen
weiterhin mit kühlem Kopf wahrnimmt, trotz mancher Risiken im Außenhandel“, betonte der AUMA-Vorsitzende Walter Mennekes.

Für das gesamte Jahr 2018 rechnet der AUMA mit einem gegenüber dem 1. Halbjahr etwas stärkeren Wachstum. Das Wachstum der insgesamt 178 geplanten Messen dürfte aber im Vergleich zu den Vorveranstaltungen bei Ausstellerzahl und Standfläche etwas unter den Vorjahreswerten bleiben und 2 bis 2,5 Prozent erreichen.

https://www.auma.de/

 

Weitere Nachrichten zu "Messewirtschaft":


2. Juli 2018

AUMA-Bilanz: Neuer Jahresbericht zur Messewirtschaft

Die Entwicklung der Messewirtschaft in Deutschland und im Ausland und die Perspektiven der Branche stehen im Fokus des neuen Jahresberichts "Die Messewirtschaft: Bilanz 2017", den der AUMA - Verband der deutschen Messewirtschaft - nun vorgelegt hat. (mehr …)


2. Juli 2018

Neue Akzente am Kölner Institut für Messewirtschaft

Das Institut für Messewirtschaft an der Universität Köln hat sich neu aufgestellt. Der neue Junior-Professor Dr. Martin Paul Fritze setze nicht nur neue thematische Schwerpunkte in den Bereichen Konsumentenverhalten und Dienstleistungsmarketing, er wolle auch die konzeptionellen Fähigkeiten der Studenten fördern, heißt es. (mehr …)


19. Juni 2017

Neuer AUMA-Jahresbericht „Messewirtschaft 2016“ erschienen

Welche Messeziele haben deutsche Aussteller? Welchen Nutzen haben Unternehmen vom Auslandsmesseprogramm des Bundes? Dies sind einige der Themen des Jahresberichtes "Die Messewirtschaft: Bilanz 2016", den der AUMA - Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft vorlegt. (mehr …)


31. Oktober 2018

AUMA veröffentlicht MesseGuide Deutschland 2019

Termine, Orte, Veranstalter und Kennzahlen zu 449 Messen in Deutschland umfasst der MesseGuide Deutschland 2019, den der AUMA jetzt herausgegeben hat. Der kompakte Messeterminkalender bietet eine Übersicht der Messen in Deutschland für das gesamte nächste Jahr. (mehr …)


31. Oktober 2018

Diener neuer Geschäftsführer in Düsseldorf

Wolfram Diener (54) hat zum 1. Oktober 2018 seine Tätigkeit als operativer Geschäftsführer bei der Messe Düsseldorf aufgenommen. Er folgt auf Joachim Schäfer (65), der Ende August 2018 altersbedingt aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. (mehr …)


1. Oktober 2018

Top-Entscheider besonders messeaktiv – Analyse

Top-Entscheider aus Unternehmen und Behörden wie Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer oder Amtsleiter sind besonders messeaktiv: 87 Prozent von ihnen besuchen Messen, 71 Prozent sogar mindestens einmal im Jahr. Auch jüngere Entscheider besuchen überdurchschnittlich oft Messen, ergab eine neue Analyse. (mehr …)


1. Oktober 2018

Fünf deutsche Messeunternehmen in Top 10

Die deutschen Messegesellschaften sind unter den weltweit führenden Unternehmen der Branche stark vertreten: Gemessen am Umsatz des Jahres 2017 gehören fünf Messegesellschaften aus Deutschland zu den Top 10 der Welt. Branchenprimus in Deutschland ist die Messe Frankfurt. (mehr …)


14. September 2018

LogiMAT mit steigender Internationalität

Steigende globale Bekanntheit und wachsende Internationalisierung verzeichnet die Intralogistik-Messe LogiMAT. Die Aussteller- und Besucherzahlen aus dem Ausland haben sich in den vergangenen zehn Jahren verfünffacht, meldet der Veranstalter. (mehr …)


3. September 2018

Regionale Messen 2017: Ausstellerplus und Besucherrückgang

Die regionalen Publikumsmessen in Deutschland verzeichneten 2017 im Vergleich zu den jeweiligen Vorveranstaltungen ein Ausstellerplus von einem Prozent, deutlich mehr Standfläche (+2,6 Prozent) und einen kleinen Besucherrückgang (-1,0 Prozent) im Rahmen üblicher Schwankungen. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
16.11.2018 bis 18.11.2018 in Stuttgart
Autotage Stuttgart
Süddeutschlands große Neuwagen-Verkaufsausstellung
16.11.2018 bis 18.11.2018 in Bremen
BOTTLE MARKET
Mein Whisk(e)y Event
16.11.2018 bis 18.11.2018 in Dortmund
Hund & Pferd
Bundessieger-Ausstellung und Messe für Pferdefreunde
16.11.2018 bis 18.11.2018 in Bremen
Kuchenliebe
Alles für die kreative Backstube
16.11.2018 bis 17.11.2018 in Freiburg
Marktplatz Arbeit Südbaden
Messe für Karriere, Studium, Aus- und Weiterbildung in Südbaden
16.11.2018 bis 18.11.2018 in Bremen
Christmas & more
Die Advents- und Weihnachtsmesse in Bremen
ALLE TERMINE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG