17. Juni 2019 
 
31. Januar 2018

Messe München mit neuen Ladestationen für E-Autos

Aussteller und Besucher der Messe München können künftig ihre E-Autos kostenlos mit Strom betanken: Messechef Klaus Dittrich nahm die ersten Ladestationen für E-Fahrzeuge auf dem Messegelände ans Netz. Bis zu 50 Ladepunkte und ein "Supercharger" zum Schnelltanken sind vorgesehen.

Foto: Messe MünchenFoto: Messe München
Messe-München-Chef Klaus Dittrich betankt das firmeneigene Elektroauto mit eigenem Solarstrom.
Die Messe München installiert eine flächendeckende Ladeinfrastruktur für E-Autos auf ihrem Gelände. Die geplante Ladeinfrastruktur wird insgesamt bis zu 50 moderne Ladestationen sowie einen „Supercharger“ am ICM - Internationales Congress Center München umfassen. Die Schnellladesäule am ICM und vier Ladestationen am Messehaus sind bereits installiert – weitere 20 Ladesäulen im Parkhaus West derzeit in Bau. Im weiteren Verlauf des Projektes kommen Ladestationen verteilt auf das ganze Messegelände dazu – darunter mobile Einheiten, die je nach Belegung des Messegeländes positioniert werden können.

Zum Vergleich: Die Stadtwerke München betreiben derzeit 167 Ladestationen für E-Autos (Stand 10.01.2018) in der Landeshauptstadt. Die Messe München wird nach den Stadtwerken der größte Anbieter von Elektro-Ladepunkten. Dittrich zufolge schont die Ladeinfrastruktur der Messe München Umwelt und Ressourcen: „Der Fahrstrom, den Sie an unseren Ladestationen tanken, stammt aus unserer firmeneigenen Photovoltaik-Dachanlage – also aus zu 100 Prozent erneuerbarer Energie.“ Bei maximaler Belegung der Stromtankstellen werden aktuell bis zu 300 KW Leistung direkt in die eigene Ladeinfrastruktur eingespeist. Dittrich: „Bei der Stromerzeugung für unsere Ladeinfrastruktur entsteht also auch kein CO2-Ausstoß. Die Messe München leistet so emissionsfrei und umweltschonend einen aktiven Beitrag, die lokalen Belastungen des Straßenverkehrs zu senken.“

http://www.messe-muenchen.de

 

Weitere Nachrichten zu "Messe München":


1. März 2019

Messe München rückt bei Umsatz auf Platz zwei vor

Die Messe München hat 2018 eigenen Angaben zufolge ein "wichtiges strategisches Ziel" erreicht. Das Münchner Unternehmen ist mit 415 Millionen Euro Jahresumsatz zum ersten Mal in Deutschland auf Platz zwei vorgerückt - hinter der Messe Frankfurt (715 Millionen Euro) und vor der Messe Berlin (347 Millionen Euro). (mehr …)


3. Januar 2019

Messe München: Zwei neue Hallen zum 20-Jährigen

Mit der Einweihung ihrer neuen Hallen C5 und C6 sowie des neuen Conference Center Nord hat die Messe München ihr 20-jähriges Jubiläum am Standort Riem begangen. Nach zwei Jahren Bauzeit verfügt das Unternehmen jetzt insgesamt über 18 Hallen mit einer Ausstellungsfläche von 200.000 Quadratmetern. (mehr …)


24. Januar 2018

Messe München bringt Home&Craft nach Stralsund

Der Ausstellungsbereich "Home&Craft" - 2017 auf der drinktec eingeführt - firmiert künftig als eigene Ausstellung. Die "Home&Craft" findet erstmals am 29. September 2018 in Stralsund statt, parallel zur zweiten Deutschen Meisterschaft der Hobbybrauer, teilt die Messe München mit. (mehr …)


10. Oktober 2017

Messe München sagt maintain ab

Die Messe München hat die maintain, Fachmesse für industrielle Instandhaltung, mit Verweis auf veränderte Markt- und Wettbewerbsbedingungen abgesagt und wird sie auch nicht weiterführen. Ursprünglich war die nächste Ausgabe für den 24. und 25. Oktober geplant. Aktuell stimme man sich ab, wie das Thema Instandhaltung neu ausgerichtet werden kann, heißt es in München. (mehr …)


27. Januar 2017

Dirr neuer Digitalchef der Messe München

Markus Dirr (33) hat bei der Messe München die Position des Chief Digital Officer (CDO) übernommen. Mit dem neu gegründeten Geschäftsbereich Digital will der Messeveranstalter seinen Digitalbereich stärken und neue Geschäftsmodelle entwickeln. (mehr …)


20. Dezember 2016

Messe München-Chef Dittrich neuer FKM-Vorsitzender

Messe München-Chef Klaus Dittrich (61) ist neuer Vorsitzender der FKM – Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen. Er hat sein Amt am 1. Januar 2017 für den Zeitraum von drei Jahren angetreten. (mehr …)


4. Juni 2019

transport logistic: Mehr High-Tech, weniger Schwefel

Neues Schwefellimit ab 2020, Digitalisierung, Neue Seidenstraße und kürzere Transportwege durch eine künftig überwiegend eisfreie Arktis zählen zu den aktuellen Schwerpunkten in der Schifffahrt. Die Münchner Fachmesse transport logistic widmet sich vom 4. bis 7. Juni 2019 in München diesen Themen. (mehr …)


31. Mai 2019

transport logistic: Digitale Lieferketten

Die Digitalisierung von Lieferketten und internen Prozessen, künstliche Intelligenz sowie das autonome Fahren und Disponieren gehören zu den Trend-Themen, denen sich die Logistikbranche stellen muss – zu sehen auf der transport logistic, 4. bis 7. Juni, in München. (mehr …)


16. Mai 2019

Kluge City-Logistik im Fokus – transport logistic mit 2.360 Ausstellern

Mit 2.360 Ausstellern geht die weltweit größte Logistikmesse transport logistic vom 4. bis 7. Juni 2019 in ihre nächste Runde. Im Mittelpunkt stehen die Chancen Europas vor dem Hintergrund der Seidenstraße-Initiative Chinas, der Fachkräftemangel, Wege zu einer klugen City-Logistik und die speziellen Logistiktrends auf Straße und Schiene, zu Wasser und in der Luft. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
18.06.2019 bis 20.06.2019 in Moscow
wire Russia
International Wire and Cable Trade Fair
18.06.2019 bis 21.06.2019 in Geneva
EPHJ - EPMT - SMT
Weltweit größte Fachmesse für Hochpräzisionstechnik
18.06.2019 bis 20.06.2019 in Shanghai
CPhI China
Mix with the world of pharma products, people & solutions
18.06.2019 bis 20.06.2019 in Berlin
Stage | Set | Scenery
Internationale Fachmesse und Kongress für Theater-, Film- und Veranstaltungstechnik
19.06.2019 bis 22.06.2019 in Bangkok
Manufacturing Expo
ASEAN's Leading Machinery and Technology Event for Manufacturing and Supporting Industries
19.06.2019 bis 21.06.2019 in Shanghai
Healthplex Expo
Exhibition for the health industry in the Asia Pacific region
ALLE TERMINE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG