20. Januar 2019 
 
1. Oktober 2018

Messe Essen mit neuen „Zapfsäulen“ für E-Autos

Die Messe Essen hat Schnellladestationen für Elektroautos eingerichtet: Messebesucher und Parkplatznutzer können ihr Elektroauto ab sofort auf dem Messeparkplatz P1 mit Ökostrom auftanken. Der Aufbau der Ladeinfrastruktur ist Teil des Pilotprojekts fast-E, dessen Ziel ein engmaschigeres Netzwerk an Ladestationen in Mitteleuropa ist.

Foto: Johannes Wiesinger / pixelio.deFoto: Johannes Wiesinger / pixelio.de
Dem Trend zu E-Mobilität trägt nun auch die Messe Essen Rechnung: Auf dem Messeparkplatz P1 dürfen Messebesucher und Parkplatznutzer nun Strom „tanken“.
In 25 Minuten ist das Elektroauto aufgeladen und wieder fahrbereit. Die hochmoderne Schnelladesäule, die die Messe Essen gemeinsam mit einem Ladeinfrastrukturbetreiber auf ihrem Messegelände installiert hat, lässt drei verschiedene Steckertypen zu. Zwei Fahrzeuge können gleichzeitig geladen werden. Die E-Autos werden mit CO2-freiem Ökostrom versorgt, der zu 100 Prozent aus regenerativer Energie stammt. Die Bezahlung kann über alle wichtigen Ladekarten und Zugangs-Apps sowie das vertragslose Bezahlen per Kreditkarte erfolgen.

Hintergrund fast-E

fast-E gehört zu den größten EU-subventionierten Vorhaben zum Aufbau einer Schnellladeinfrastruktur für Elektroautos. Das Projekt soll dazu beitragen, dass Fahrer von Elektrofahrzeugen in Deutschland problemlos alle Ladesäulen nutzen können. Im Rahmen von fast-E wurden bereits 125 Ladestationen in Deutschland aufgebaut. Insgesamt sind in Deutschland 240 Schnellladestationen geplant, weitere 37 entstehen in Belgien, 29 in Tschechien und in der Slowakei. Ziel ist es, dass auf Routen durch diese Länder maximal 70 bis 80 Kilometer zwischen den einzelnen Stationen liegen.

https://www.messe-essen.de/

 

Weitere Nachrichten zu "Messe Essen":


28. April 2016

Freies WLAN auf Messe Essen

Kostenlos ins Internet: Die Messe Essen bietet ab sofort Ausstellern und Besuchern freie WLAN-Zugänge an. Unternehmen ermöglicht sie zusätzlich eine kabelgebundene Anbindung ans Netz. (mehr …)


18. Januar 2019

E-world: Fokus auf Smart Cities und Climate Solutions

Die Leitmesse der europäischen Energiewirtschaft E-world energy & water in der Messe Essen bietet mit dem E-world-Kongress ein ausführliches Konferenzprogramm. Vom 4. bis 6. Februar 2019 locken zehn hochkarätig besetzte Panels die Fachbesucher. (mehr …)


19. November 2018

Essen Motor Show: „PS-Festival“ im Dezember

Wenn Herzen höher schlagen und der Puls vibriert: Vom 1. bis 9. Dezember 2018 (Preview Day: 30. November) bringt die Essen Motor Show alle zusammen. Sportwagenfans, Tuner, Motorsportler und Oldtimerfreunde feiern die 51. Runde des PS-Festivals in der Messe Essen. (mehr …)


22. Oktober 2018

E-world energy & water: Lösungen für nachhaltige Städte

Ideen für effizientere Städte – mit dieser Ausrichtung trägt die E-world energy & water 2019 der zunehmenden Urbanisierung Rechnung. Dazu wird der Fokus „Smart City“ um das Themenfeld „Climate Solutions“ erweitert. (mehr …)


23. August 2018

Security Essen expandiert ins Vereinigte Königreich

Der britische Messe-Veranstalter Western Business Exhibitions (WBE) kooperiert für seine neue Sicherheitsmesse „The Security Event“ mit der Messe Essen. „The Security Event – powered by Security Essen“ findet vom 9. bis 11. April 2019 in Birmingham statt. (mehr …)


20. April 2018

all about automation: Industrieautomation in Essen

Für Automatisierungsanwender wird am 6. und 7. Juni 2018 auf dem Essener Messegelände viel geboten. Komponenten- und Systemhersteller, Distributoren und Dienstleister industrieller Automatisierungstechnik präsentieren sich und ihr Know-how. (mehr …)


19. März 2018

Essen war drei Tage lang Energiehauptstadt Europas

Erneut habe die E-world energy & water "eindrucksvoll ihre Position als Europas führende Fachmesse der Energiewirtschaft unter Beweis gestellt": Erstmals präsentierten 750 Aussteller aus 26 Nationen in der Messe Essen ihre Lösungen für die Zukunft der Energieversorgung, teilt der Veranstalter mit. (mehr …)


12. März 2018

lighting technology geht in zweite Runde

Vom 9. bis 11. Oktober 2018 findet die zweite lighting technology - Fachmesse mit Workshops für Systeme, Komponenten und Bauelemente der Beleuchtungsindustrie - in der Messe Essen statt und geht damit in die zweite Runde. (mehr …)


23. Februar 2018

Baufachtage West: Essen als Hotspot der Baubranche

Die Messe Essen zieht ein positives Fazit anlässlich der Baufachtage West 2018: Vom 10. bis 12. Januar 2018 nutzten 330 Aussteller die "einzigartige Zusammenstellung" von High-Potential-Themen, um Experten der Baubranche Innovationen und Produktneuheiten zu präsentieren. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
20.01.2019 bis 22.01.2019 in Zürich
ORNARIS Zürich
Die Fachmesse für den Detailhandel
20.01.2019 bis 22.01.2019 in Dubai
intersec
The Leading Trade Fair for Safety, Security & Fire Protection
20.01.2019 bis 23.01.2019 in Freiburg
Internationale Kulturbörse Freiburg
Internationale Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events
21.01.2019 bis 23.01.2019 in New Delhi
ENERGY STORAGE INDIA
International Conference & Exhibition Energy Storage & Microgrids
21.01.2019 bis 23.01.2019 in New York
Apparel Sourcing USA Winter
The only sourcing event on the East Coast for sourcing finished apparel
21.01.2019 bis 23.01.2019 in New York
Texworld USA Winter
THE Sourcing Event on the East Coast
ALLE TERMINE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG