22. Mai 2019 
 
15. Februar 2019

LogiMAT 2019 zeigt neue AutoID-Lösungen

Mit Neuheiten für das Codieren, Erfassen und Vernetzen von Informationen will die AutoID-Branche auf der 17. LogiMAT ihren Ruf als Wegbereiter der digitalen Transformation untermauern. Lösungen vom Sicherheitsetikett über RFID-Tags bis zur Transportüberwachung und automatisierten Volumenoptimierung sollen den Anwendern vielfältigen Mehrwert erschließen.

Foto: EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbHFoto: EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH
Die Rolle der AutoID bei der Steuerung und Optimierung von Unternehmensprozessen gehört zu den Themen, die das Expertenforum auf der LogiMAT behandelt.
Die AutoID-Branche kann sich 2019 auf weiteres Wachstum einstellen. Die Ident-Technologien für zuverlässige Kennzeichnung, automatische Identifikation und Rückverfolgbarkeit sind die „Enabler“ für Digitalisierung, Industrie 4.0 und Logistik 4.0. Und auf diesem Weg, so die Bilanz aktueller Studien und Untersuchungen, zeigen sich die deutschen Unternehmen im internationalen Vergleich als digitale Nachzügler. Es besteht Nachholbedarf bei der intelligenten Codierung, Erfassung und Vernetzung von Informationen aus Produktion und Logistik.

Auf der 17. LogiMAT zeigen die internationalen Hersteller der AutoID-Branche in den Hallen 4 und 6 auf der Südachse des Stuttgarter Messegeländes in einem Überblick, welchen Mehrwert sie mit ihrem Lösungsportfolio bei der Umsetzung der Digitalisierung bieten. „Die Digital Supply Chain und die Smart Factory sowie ein seinen Namen verdienendes Internet der Dinge sind keine Utopien mehr“, fasst AIM-Geschäftsführer Peter Altes zusammen. „Was davon bereits in der – niemals zu ersetzenden – Realität angekommen ist, zeigt nicht zuletzt die LogiMAT 2019.“

„Das Spektrum der Exponate reicht von den Optical Readable Media (ORM) -, RFID-, RTLS-Lösungen über 3D-Vermessung bis hin zu neuen Sensorik-Komponenten über alle AutoID-Technologien und -Verfahren“, erläutert LogiMAT-Projektleiter Michael Ruchty vom Messeveranstalter EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH. „Im Detail werden unter anderem innovative Schocksensoren für die Transportüberwachung, neue RFID-Transpondern/Tags, -Labeldrucker und RFID-basierte Kommissionierhandschuhe vorgestellt. Daneben werden neuartige Lösungen im Bereich Digital Signage und electronic shelf labels (ESL) sowie bei digitalen Etiketten für Lager und Produktion gezeigt. Darüber hinaus werden Messstationen für maßgeschneiderte Umverpackungen direkt im Materialfluss zu sehen sein.“

Parallel dazu deckt das Rahmenprogramm der 17. Internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement den Informationsbedarf des Fachpublikums. So wird in den Foren unter anderem die Rolle der AutoID bei der Steuerung und Optimierung von Unternehmensprozessen auf dem Weg zur Smart Factory (19.2.2019, Forum C, Halle 4), als Basistechnologie für Industrie 4.0 (20.2.2019, Forum C, Halle 4) und für die Digitalisierung der Supply Chain (19.2.2019, Forum C, Halle 4) sowie bei der schnelleren Entwicklung neuer Produkte (21.2.2019, Forum C, Halle 4) erörtert. Der AIM, Industrieverband für Automatische Datenerfassung, Identifikation (AutoID) und Mobile IT-Systeme, richtet in Halle 4, Stand F05 – gegenüber vom AIM-Gemeinschaftsstand – das bewährte Tracking & Tracing Theatre mit geführten Rundgängen und AutoID-Live-Szenario zur Digitalisierung der Supply Chain ein.

https://www.logimat-messe.de/

 

Weitere Nachrichten zu "LogiMAT":


19. Februar 2019

LogiMAT: Wenn Industrie 4.0 aus dem Koffer kommt

An der Hochschule Ulm hat Professor Dr. Norbert Bartneck mit seinem Team ein Planspiel entwickelt, um die Fabrik der Zukunft erlebbar zu machen: „Industrie 4.0 aus dem Koffer“. Im Gespräch mit DIE MESSE berichtet er, wie er die automatisierte Produktion vorantreibt. (mehr …)



14. September 2018

LogiMAT mit steigender Internationalität

Steigende globale Bekanntheit und wachsende Internationalisierung verzeichnet die Intralogistik-Messe LogiMAT. Die Aussteller- und Besucherzahlen aus dem Ausland haben sich in den vergangenen zehn Jahren verfünffacht, meldet der Veranstalter. (mehr …)


13. März 2018

LogiMAT: Wenn der Monteur gleich mitfährt

Intelligente Fahrerlose Transportsysteme (FTS) für die die Automobilfabrik der Zukunft entwickeln Forscher am Institut für Fördertechnik und Logistik (IFT) der Universität Stuttgart. Wie diese FTS funktionieren, erläutert Institutsleiter Karl-Heinz Wehking im Interview. (mehr …)


13. März 2018

LogiMAT: Stoffströme im Zeitalter von Industrie 4.0

Der internationale Wettbewerb, neue Verbrauchergewohnheiten sowie die fortschreitende Urbanisierung und Industrialisierung sind wesentliche Treiber der vierten industriellen Revolution. Unternehmen im Exportgeschäft und im Onlinehandel benötigen hierfür fortwährende Innovationen in der Verpackungs- und Transportlogistik. (mehr …)



8. März 2018

TradeWorld auf LogiMAT mit E-Commerce-Konzepten

Die nächste LogiMAT findet vom 13. bis 15. März 2018 in Stuttgart statt. Mit dabei: Der Ausstellungsbereich sowie das dazugehörige Forenprogramm der TradeWorld - Kompetenz-Plattform für Handelsprozesse -, die ein strategisches Kompetenzfeld der Messe darstellt. (mehr …)


2. Februar 2018

Verpackung und Logistik auf der LogiMAT 2018

Das Ausstellerportfolio der 16. LogiMAT 2018 vom 13. bis 15. März 2018 in Stuttgart spiegelt die aktuellen Trends der Verpackungstechnik und macht die LogiMAT zu einer Präsentationsplattform nicht zuletzt auch für die Verpackungsbranche. (mehr …)


17. Januar 2018

Rahmenprogramme 4.0 auf LogiMAT 2018

Informationsvermittlung rund um Digitalisierung, Industrie 4.0, Logistik 4.0 und Internet der Dinge (IoT) kennzeichnen das Rahmenprogramm der 16. Internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement vom 13. bis 15. März 2018 in Stuttgart. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
LOGISTIK
04.06.2019 bis 07.06.2019 in München
transport logistic
Internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management
04.06.2019 bis 07.06.2019 in München
air cargo europe
Exhibition and conference for the global air cargo business
12.06.2019 bis 15.06.2019 in Busan
RailLog Korea
Korea’s leading international trade fair for railway technology, infrastructure and logistics
20.06.2019 bis 22.06.2019 in New Delhi
IMHLS
India Material Handling & Logistics Show
04.07.2019 bis 04.07.2019 in Hannover
Pick, Pack & Send
Logistik zum Anfassen
02.09.2019 bis 07.09.2019 in Moskau
Comtrans
International Commercial Vehicle Auto Show
ALLE TERMINE

E-PAPER LOGIMAT

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Logistik" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG