17. August 2019 
 
27. September 2017

SPS IPC Drives 2017 öffnet zusätzliche Halle

Die SPS IPC Drives erweitert ihr Messeangebot und nimmt in diesem Jahr eine zusätzliche Halle in Betrieb. Vom 28. bis 30. November 2017 können sich Fachbesucher erstmals in 16 Hallen über die neuesten Produkte aus dem Bereich der digitalen Automatisierung informieren.

Foto: Mesago/Thomas GeigerFoto: Mesago/Thomas Geiger
Auch in der Automatisierung geht es nicht ohne gute Kommunikation. Deshalb ist die Industrielle Kommunikation eines der Hauptthemen der SPS IPC Drives 2017.
Infolge des Wachstums haben sich Schwerpunktthemen einzelner Hallen verschoben: Die Halle 6 fokussiert sich zukünftig ganz auf das Thema Software & IT in der Fertigung. Aufgrund der starken Resonanz der Digital-Branche auf dieses Angebot, wird das bislang in Halle 6 vertretene Messethema Mechanische Infrastruktur zukünftig gemeinsam mit Anbietern der Industriellen Kommunikation sowohl in Halle 2 als auch in der neu hinzugekommenen Halle 10.1 angesiedelt sein.

Die Neuaufteilung birgt große Chancen für ausstellende Unternehmen. Für Aussteller ist die SPS IPC Drives eine hervorragende Messe um Produktlösungen zu präsentieren und in den aktiven Austausch mit Kunden, Interessenten, Partnern und Journalisten zu gehen. Insbesondere die steigende Internationalität macht die Messe für weltweit vertretene Unternehmen besonders interessant.

Auf den beiden Ebenen der Halle 10, 10.0 und der neuen Ebene 10.1, finden sich die harmonisch ergänzenden Ausstellungsschwerpunkte Steuerungstechnik, Interfacetechnik, Mechanische Infrastruktur und Industrielle Kommunikation.

Industrielle Kommunikation

Die Branche Industrielle Kommunikation zeigt auf der SPS IPC Drives unter anderem aktuelle Innovationen im Bereich OPC UA und TSN (Time Sensitive Networking). Letzteres ist eine Kombination mehrerer Technologien, mit denen es möglich ist, Daten in der industriellen Produktion herstellerübergreifend mit einem einheitlichen, offenen Standard zu übertragen.

OPC UA TSN wird von Branchenexperten als das Kommunikationsprotokoll für Industrie 4.0 und das Industrial Internet of Things angesehen. Mithilfe von einem einfachen und standardisierten Zugriff auf Daten und Geräte im Feld, sind Konzepte wie Cloud-basierte Anwendungen oder auch Predictive Maintenance möglich. Die Kooperation zwischen Steuerungsanbietern, IT-Industrie und Kommunikation wird von vielen Fachleuten als die treibende Kraft für die Zukunft von Industrie 4.0 angesehen.

http://www.sps-messe.de

 

Weitere Nachrichten zu "SPS IPC Drives":


30. November 2018

Aus SPS IPC Drives wird 2019 „SPS – Smart Production Solutions“

Ab 2019 wird die SPS IPC Drives einen neuen Namen tragen: SPS – Smart Production Solutions. Der Name der seit 30 Jahren etablierten Fachmesse hat sich geändert, das bewährte Konzept und die inhaltliche Ausrichtung bleiben bestehen, teilt der Veranstalter Mesago Messe Frankfurt mit. (mehr …)


27. November 2018

SPS IPC Drives setzt Fokus auf neue smarte Technologien

Industrie 4.0 und der digitale Wandel sind die Schwerpunktthemen der 29. SPS IPC Drives. Die Aussteller zeigen ihre Lösungsansätze, aber auch diverse Produkte und Applikationsbeispiele zur Digitalen Transformation, teilt der Veranstalter Mesago Messe Frankfurt mit. (mehr …)



24. Oktober 2018

Automation-Hackathon auf SPS IPC Drives

Um in der Welt der Automation noch agiler reagieren zu können, suchen die renommierten Marktakteure neue Herangehensweisen und unkonventionelle Ideen. Erstmalig findet begleitend zur SPS IPC Drives 2018 der „Automation-Hackathon“ statt und bringt diese beiden Welten zusammen. (mehr …)


17. September 2018

SPS IPC Drives: Überblick über internationalen Markt

Die Aussichten für die 29. Ausgabe der SPS IPC Drives sind erneut sehr positiv und bestätigen die Bedeutung der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung. Rund 1.700 Automatisierungsanbieter aus aller Welt werden vom 27. bis 29. November 2018 in Nürnberg erwartet. (mehr …)


12. Juli 2018

SPS IPC Drives 2018 mit zusätzlicher Halle

Die SPS IPC Drives, Fachmesse für smarte und digitale Automatisierung, wächst 2018 um eine zusätzliche Halle. Die neue Halle 3C, die im Herbst 2018 eröffnet wird, werde der neue Blickfang an der Südwest-Ecke des Nürnberger Messegeländes, heißt es beim Veranstalter Mesago Messe Frankfurt. (mehr …)



23. Oktober 2017

SPS IPC Drives: Zukunftsweisende Technologien

Die SPS IPC Drives präsentiert sich auch 2017 als führende Fachmesse für elektrische Automatisierungstechnik. Rund 1.700 Aussteller aus aller Welt decken vom 28. bis 30.11.2017 in Nürnberg das komplette Spektrum der industriellen Automation ab. (mehr …)


 

MESSENAVIGATOR
IT / ELEKTROTECHNIK
06.09.2019 bis 11.09.2019 in Berlin
IFA
Leitmesse für Consumer Electronics und Home Appliances
11.09.2019 bis 12.09.2019 in Köln
dmexco
Die globale Business- und Innovationsplattform
18.09.2019 bis 20.09.2019 in Leipzig
HIVOLTEC
Fachmesse für Hoch- und Mittelspannungstechnik
18.09.2019 bis 20.09.2019 in Leipzig
efa
Fachmesse für Gebäude- und Elektrotechnik, Klima und Automation
25.09.2019 bis 27.09.2019 in Bangalore
productronica India
International trade fair for electronics development and production
25.09.2019 bis 27.09.2019 in Bangalore
electronica India
Trade fair for electronic components, systems and applications
ALLE TERMINE

E-PAPER SPS IPC DRIVES

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "IT / Elektrotechnik" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG