26. März 2019 
 
7. November 2018

protekt 2018: Sicherheit kritischer Infrastrukturen

Auf der protekt, Konferenz und Fachausstellung für den Schutz kritischer Infrastrukturen (13. bis 14. November 2018 in Leipzig), beleuchten namhafte Referenten aktuelle Bedrohungen und zeigen Lösungswege. Dazu präsentieren Unternehmen ihren Produkte und Dienstleistungen.

Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbHFoto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
Fachexperten referieren über den Schutz sensibler Infrastruktur.
Kritische Infrastrukturen sind zunehmend komplexer werdenden Gefährdungslagen ausgesetzt. Um diese erfolgreich zu schützen, werden eine Vielzahl an verschiedensten Sicherheitsvorkehrungen notwendig. Dabei gilt es nicht nur die IT-Infrastruktur im Blick zu behalten, sondern auch die physische Sicherheit sämtlicher Sektoren mit strategischer Bedeutung in den Fokus zu nehmen. Besondere Bedeutung kommt dabei der Vernetzung aller Maßnahmen in ihrer Gesamtheit zu.

Die Teilnehmer der protekt dürfen sich während des Vortrags-Tracks zur physischen Sicherheit auf eine Vielzahl fachlich wertvoller Beiträge freuen. Dazu zählen unter anderem Vorträge zur digitalen Vernetzung von Sicherheitssystemen, zum Einsatz verschiedener Sicherheitstechniken mit speziellem Bezug zu kritischen Infrastrukturen, biometrischen Identifikationsverfahren, zur Nutzung von Künstlicher Intelligenz in der Sicherheitstechnik oder auch zu gezielten Desinformationskampagnen, um Unternehmen zu schädigen.

Wer kritische Infrastrukturen vollumfänglich schützen will, muss komplex denken. Dank modernster Technik wird eine intelligente Vernetzung aller involvierter Sicherheitssysteme möglich. So können Gefahren frühzeitig erkannt und Fehlalarme minimiert werden.

http://www.protekt.de/de/

 


Weitere Nachrichten zu "protekt":


1. Februar 2019

Deutsche Messen liefern 2018 „solides Ergebnis“ ab – AUMA

Die Messen in Deutschland haben sich 2018 trotz schwieriger Rahmenbedingungen behauptet und ein insgesamt solides Ergebnis abgeliefert. Auf den 178 internationalen und nationalen Messen wurden gegenüber den Vorveranstaltungen im Durchschnitt 1,5 Prozent mehr Aussteller und etwa ein Prozent größere Standfläche registriert. (mehr …)


1. Oktober 2018

Zwei Prozent mehr Aussteller im ersten Halbjahr

Durchschnittlich rund zwei Prozent mehr Aussteller und ein Prozent mehr Standfläche als bei den jeweiligen Vorveranstaltungen registrierten die internationalen und nationalen Messen im ersten Halbjahr in Deutschland. Das ergaben vorläufige Berechnungen des AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
IT / ELEKTROTECHNIK
27.03.2019 bis 29.03.2019 in Stuttgart
eltefa
Größte Landesmesse der Elektrobanche
01.04.2019 bis 05.04.2019 in Hannover
HANNOVER MESSE
Die weltweit wichtigste Industriemesse
10.04.2019 bis 11.04.2019 in Barcelona
Smart Systems Integration
International Conference & Exhibition on Integration Issues of Miniaturized Systems – MEMS, NEMS, ICs and Electronic Components
16.04.2019 bis 19.04.2019 in Kiev
elcomUkraine
International Trade Show on Power Engineering, Electrical Engineering, Energy Efficiency and Automation
07.05.2019 bis 09.05.2019 in Nürnberg
PCIM Europe
Leistungselektronik, Intelligente Antriebstechnik, Erneuerbare Energien und Energiemanagement
07.05.2019 bis 09.05.2019 in Nürnberg
SMT Hybrid Packaging
Internationale Fachmesse und Kongress für Systemintegration in der Mikroelektronik
ALLE TERMINE

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe protekt: 12.11.2019 bis 13.11.2019

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "IT / Elektrotechnik" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG