21. Mai 2019 
 
26. April 2016

Rekorde auf der bauma 2016

Rund 580.000 Besucher aus 200 Ländern kamen vom 11. bis 17. April auf das Messegelände nach München zur bauma, der 31. Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte.

Foto: Messe MünchenFoto: Messe München
Rund 580.000 Besucher aus 200 Ländern kamen vom 11. bis 17. April auf das Messegelände nach München zur bauma
Diese Zahlen entsprechen einem Plus von mehr als neun Prozent. Die Top Ten Besucherländer nach Deutschland waren demnach Österreich, die Schweiz, Italien, Frankreich, die Niederlande, Großbritannien, Schweden, die Russische Föderation, Polen und die Tschechische Republik. Insgesamt 3.423 Aussteller – 1.263 nationale und 2.160 internationale Unternehmen – aus 58 Ländern präsentierten auf einer Rekordfläche von 605.000 Quadratmetern ihre neuesten Produkte, Weiterentwicklungen und Innovationen. Dabei lag der Anteil der internationalen Aussteller mit 63 Prozent so hoch wie noch nie.

Hohe Investitionsbereitschaft

Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München: „Die Investitionsbereitschaft der Besucher war deutlich höher als erwartet. Viele Aussteller sprechen sogar von einer Rekordnachfrage auf der bauma 2016. Gerade vor dem Hintergrund der unsteten Zeiten ist das ein mehr als positives Signal.“ Genauso sieht das auch Johann Sailer, Vorsitzender des Fachverbandes Bau- und Baustoffmaschinen im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau, VDMA: „Die bauma ist die ideale Plattform zur Vorstellung für zukunftsweisende Neuheiten, mit einer immensen Ausstrahlung in die ganze Welt.“ Für die bauma stehen neben den Rekordwerten bei Ausstellern, Besuchern und Fläche, vor allem ganz konkrete Geschäftsabschlüsse im Mittelpunkt. Zudem gilt die bauma auch als Plattform für die Unternehmen, die Innovationen weltweit zum ersten Mal zu präsentieren. Die nächste bauma findet von 8. bis 14. April 2019 in München statt.

 

Weitere Nachrichten zu "bauma":


8. April 2019

bauma: Digitalisierung wird Realität im Bergbau

Ohne Rohstoffe stehen die Maschinen still - und keine Rohstoffe ohne Bergbau. Die bauma widmet dem Bergbau einen ganzen Ausstellungsbereich. Professor Dr.-Ing. Holger Lieberwirth verrät im Gespräch mit DIE MESSE, was die TU Bergakademie Freiberg dort zeigt. (mehr …)


8. April 2019

bauma 2019: Exponate so schwer wie 25 Flugzeuge

Vom 8. bis 14. April verwandelt die bauma 2019, Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte, das Münchener Messegelände in ein Paradies für Baumaschinenfans. Rund um die Messe gibt es die kuriosesten Fakten. (mehr …)



15. März 2019

Baumaschinen erobern im März 2020 wieder Las Vegas

Alle drei Jahre laufen Bagger, Kräne und Co. in Las Vegas für einige Tage den Spielcasinos und Riesenhotels den Rang ab. Am 10. bis 14. März 2020 ist es wieder so weit: Dann findet in der US-Metropole mit der CONEXPO-CON/AGG die größte Baumaschinenmesse auf dem amerikanischen Kontinent statt. (mehr …)


5. Dezember 2018

bauma 2019: Elektromobilität und Autonomes Fahren

Ein großer Trend auf der bauma 2019 zeichnet sich bereits jetzt ab: Die Baumaschinenbranche setzt zunehmend auf alternative Antriebe. Zukünftig gibt nicht mehr das typische Antriebssystem, stattdessen entsteht eine immer größere Vielfalt konkurrierender Antriebssysteme am Markt. (mehr …)


12. Juni 2018

bauma CHINA 2018: Wachstum auf ganzer Linie

Die Vorzeichen für die größte Baumaschinenmesse in Asien, die bauma CHINA, stehen gut. Die Branche trifft sich auf der internationalen Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte vom 27. bis 30. November 2018 in Shanghai. (mehr …)


9. April 2018

bauma Innovationspreis: Start der Online-Bewerbungen

Der bauma Innovationspreis wird 2019 bereits zum zwölften Mal vergeben. Ausgezeichnet werden zukunftsfähige wirtschaftliche Innovationen, die einen Beitrag zur Energie- und Ressourceneffizienz oder zur menschengerechten Arbeitsgestaltung leisten. (mehr …)


12. März 2018

Baumaschinen-Messe mit spektakulären Live-Shows

Vom 21. bis 24. März 2018 findet auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern die 6. Baumaschinen-Messe statt: In diesem Jahr neu mit spektakulären Live-Shows, spannenden Sonderschauen und innovativen Foren. Zudem wird erstmals der Schweizer Meister im Baumaschinenführen gekürt. (mehr …)


9. Oktober 2017

bauma CHINA: Starker Aufwärtstrend erwartet

Ob neue Innovationen oder bewährte Technologien, dank der umfangreichen Palette von Produkten und Dienstleistungen hat sich die bauma CHINA zur größten und bedeutendsten Branchenveranstaltung in Asien entwickelt. (mehr …)


 

MESSENAVIGATOR
BAUEN
22.05.2019 bis 24.05.2019 in Astana
AstanaBuild
Construction and interiors, heating and ventilation, windows and doors, facades, road construction, ceramics and stone
04.06.2019 bis 07.06.2019 in Moskau
bauma CTT RUSSIA
International Trade Fair for Construction Equipment and Technologies
09.06.2019 bis 12.06.2019 in Guangzhou
Guangzhou Electrical Building Technology
Asia’s premier platform for the electrical engineering, building and home automation markets
05.09.2019 bis 07.09.2019 in Karlsruhe
TiefbauLive
Praxismesse mit Baumaschinen und Anbaugeräten für Tief-, Erd- und Straßenbaumaßnahmen
05.09.2019 bis 08.09.2019 in Zürich
Bauen & Modernisieren
Bauen, Modernisieren und Renovieren mit Eigenheimmesse
07.09.2019 bis 08.09.2019 in Dresden
Bauen Kaufen Wohnen
Dresdner Bau- und Immobilienmesse
ALLE TERMINE

E-PAPER BAUMA

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Bauen" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG