24. Januar 2019 
 
14. März 2017

Fenster-Baumessen: Nürnberg kooperiert mit Indien

NürnbergMesse India und Zak Trade Fairs & Exhibitions kooperieren. Die Zusammenarbeit beider Partner hat primär das Ziel, die Marktposition bei Fenster-Baumessen in Indien zu stärken und in diesem Segment gemeinsam noch stärker zu wachsen.

Foto: NuernbergMesseFoto: NuernbergMesse
Die Themen „Fenster“, „Türen“ und „Fassade“ stehen bei der Kooperation von Zak und NürnbergMesse im Fokus
Der Markt für Fenster und Fassaden ist in Indien durch ein enormes Wachstum geprägt und wird Branchenexperten zufolge inzwischen auf rund 2,2 Milliarden Dollar geschätzt. Aluminiumprodukte dominieren dabei mit einem Anteil von rund 50 Prozent den indischen Fenstermarkt, gefolgt von Produkten aus Holz, Stahl und PVC. Gerade die staatliche Initiative „Make in India“ hat dabei enorme Impulse für den heimischen Bausektor zur Folge gehabt und gleichzeitig das Interesse ausländischer Investoren an Indien gesteigert. Die Themen „Fenster“, „Türen“ und „Fassade“ stehen somit auch stellvertretend für den dynamischen Aufschwung des Bausektors in Indien.

„Um weiter zu wachsen, braucht es starke Partner: Mit Zak Trade Fairs & Exhibitions hat die NürnbergMesse India nun einen neuen, dynamischen Partner an ihrer Seite. Damit sind wir optimistisch, unser Wachstum im indischen Markt weiter forcieren zu können“, so Sonia Prashar, Managing Director der NürnbergMesse India. Syed Ahad Ahmed, Director von Zak Trade Fairs & Exhibitions, sieht vor allem die Synergien des Veranstaltungsportfolios als großen Vorteil: „Unser Unternehmen ist stark bei den Themen ‚Fenster‘‚ ‚Türen‘ und ‚Fassade‘ – genauso wie die NürnbergMesse. Die Fensterbau Frontale in Nürnberg mit rund 800 Ausstellern aus 37 Ländern und rund 110.000 Fachbesuchern ist die internationale Weltleitmesse, wir sind stolz, Messepartner in Europa wie in Indien zu werden!“.

Gemeinsamer Auftakt Ende 2017 in Mumbai

Die Kooperation zwischen Zak Trade Fairs & Exhibitions und der NürnbergMesse India wird das erste Mal zwischen dem 7. und 10. Dezember 2017 in Mumbai sichtbar werden. Dann finden die Zak-Messen „Doors & Windows“, „Glass Technology“ und „Aluminium Extrusions“, in Kooperation mit der NürnbergMesse India statt. „Von dieser starken Plattform profitieren am Ende vor allem unsere Kunden, nämlich Aussteller und Fachbesucher mit Fokus auf die Themen ‚Fenster‘ ‚Türen‘ und ‚Fassade‘ in Indien“, so Sonia Prashar und Syed Ahad Ahmed übereinstimmend.

http://zakdoorsandwindows.com/
http://www.zakglasstech.com/
http://www.zakaluminiumextrusions.com

 

Weitere Nachrichten zu "NürnbergMesse":


30. November 2018

Zeißig neuer Chef der NürnbergMesse-Tochter Holtmann

Für das Tochterunternehmen der NürnbergMesse Group beginnt die nächste Phase der fast siebzigjährigen Unternehmensgeschichte: Claus Holtmann, geschäftsführender Gesellschafter der Holtmann Gruppe, übergibt die Verantwortung in den nächsten Jahren schrittweise an seinen designierten Nachfolger Jörg Zeißig. (mehr …)


11. April 2018

„Drei Mal Wood“: NürnbergMesse übernimmt indisches Messe-Trio

Indiawood, Delhiwood und Mumbaiwood bilden künftig gemeinsam mit der in Nürnberg etablierten HOLZ-HANDWERK eine neue internationale Produktfamilie zum Thema „Holzbearbeitungs-Fachmessen“, teilt der Messeveranstalter mit. Indien stelle für die Holzbearbeitungsbranche einen wichtigen Zukunfts-Markt dar, hieß es. (mehr …)


28. April 2017

NürnbergMesse: Koch rückt in Geschäftsleitung auf

Seit 1. Mai 2017 verstärkt Dr. Thomas Koch (40) die Geschäftsleitung der NürnbergMesse. Er verantwortet als Bereichsleiter mit Prokura die Themen "Unternehmenskommunikation", "Personal" sowie "Recht & Versicherungen" und berichtet direkt an die CEOs Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann. (mehr …)


20. November 2018

Neues Ideenlabor „Networking Campus“ auf Powtech 2019

Als "junges Ideenlabor für die Technologien und Märkte von morgen" geht zur Powtech 2019 erstmals der neue Networking Campus an den Start. Der Campus soll kommunikativer Treffpunkt und Diskussionsplattform für junge Forscher, Start-ups und Entwickler werden, teilt die NürnbergMesse mit. (mehr …)


9. November 2018

Biofach 2019 mit über 2.900 Ausstellern – 30. Ausgabe

Wenn sich vom 13. bis 16. Februar 2019 der internationale Bio-Sektor zur Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel trifft, schlägt das Herz dieser Branche wieder für vier Tage in Nürnberg. Erwartet werden zur 30. Ausgabe der Biofach über 2.900 Aussteller, teilt die NürnbergMesse mit. (mehr …)


31. Oktober 2018

Neue Halle 3C in Nürnberg eingeweiht

Innerhalb von 18 Monaten Bauzeit wurde im Süden des Messezentrums Nürnberg die Halle 3C fertiggestellt. Die Halle 3C stelle die bisher größte Einzelinvestition der NürnbergMesse mit rund 70 Millionen Euro dar. Bereits Anfang November zur Erfindermesse iENA wird sie erstmals genutzt. (mehr …)


19. Oktober 2018

MedtecLIVE: Premiere mit internationalem Netzwerk

Wenn die MedtecLIVE vom 21. bis 23. Mai 2019 ihre Premiere feiert, wird sie nicht nur als europaweite Fachmesse zum Thema „Herstellung von Medizintechnik“ debütieren. Die Veranstaltung ist schon jetzt eingebunden in ein internationales Netz hochkarätiger Medtech-Events. (mehr …)


16. Oktober 2018

Chillventa: Wärmepumpen als Schlüsseltechnologie für Energiewende

Die Nürnberger Chillventa rückt vom 16. bis 18. Oktober 2018 Wärmepumpen in den Fokus: Experten von Fraunhofer ISE präsentieren auf der Chillventa Forschungsthemen im Fachforum Wärmepumpen und stehen anschließend auf der Sonderpräsentationsfläche „Wärmepumpen, eine Schlüsseltechnologie für die erfolgreiche Energiewende“ für die Diskussion zur Verfügung. (mehr …)


25. September 2018

FachPack 2018 mit neuem Forum TechBox

Intelligente Verpackungsträger, Datensicherheit an Verpackungslinien oder Digitale Offensive – das sind nur ein paar Beispiele für Themen aus dem Programm des neuen Forums TechBox, das an allen drei Messetagen auf der Fachpack in der Halle 3 stattfindet. (mehr …)


21. September 2018

Deutscher Verpackungspreis 2018 auf FachPack

Die Sieger des Deutschen Verpackungspreises 2018 betreten am ersten Tag der FachPack die Bühne: Unter 226 Einsendungen aus zehn Nationen hat eine unabhängige Jury die 40 besten Lösungen in neun Wettbewerbskategorien ermittelt, teilen die Veranstalter mit. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
BAUEN
24.01.2019 bis 26.01.2019 in Hamburg
home²
Messe für Immobilien, Bauen & Modernisieren
30.01.2019 bis 03.02.2019 in Augsburg
afa
Publikumsmesse für Lifestyle mit Bauen & Wohnen
31.01.2019 bis 03.02.2019 in Oberwart
29. Baumesse Oberwart
07.02.2019 bis 10.02.2019 in Lucerne
BAUMAG
Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge
07.02.2019 bis 10.02.2019 in Salzburg
Bauen+Wohnen Salzburg
Internationale Messe für Bauen, Wohnen und Energiesparen
08.02.2019 bis 10.02.2019 in Freiburg
Gebäude.Energie.Technik (GETEC)
Fach- und Publikumsmesse für Bauherren und Modernisierer
ALLE TERMINE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Bauen" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG