17. Juni 2019 
 
14. März 2017

Fenster-Baumessen: Nürnberg kooperiert mit Indien

NürnbergMesse India und Zak Trade Fairs & Exhibitions kooperieren. Die Zusammenarbeit beider Partner hat primär das Ziel, die Marktposition bei Fenster-Baumessen in Indien zu stärken und in diesem Segment gemeinsam noch stärker zu wachsen.

Foto: NuernbergMesseFoto: NuernbergMesse
Die Themen „Fenster“, „Türen“ und „Fassade“ stehen bei der Kooperation von Zak und NürnbergMesse im Fokus
Der Markt für Fenster und Fassaden ist in Indien durch ein enormes Wachstum geprägt und wird Branchenexperten zufolge inzwischen auf rund 2,2 Milliarden Dollar geschätzt. Aluminiumprodukte dominieren dabei mit einem Anteil von rund 50 Prozent den indischen Fenstermarkt, gefolgt von Produkten aus Holz, Stahl und PVC. Gerade die staatliche Initiative „Make in India“ hat dabei enorme Impulse für den heimischen Bausektor zur Folge gehabt und gleichzeitig das Interesse ausländischer Investoren an Indien gesteigert. Die Themen „Fenster“, „Türen“ und „Fassade“ stehen somit auch stellvertretend für den dynamischen Aufschwung des Bausektors in Indien.

„Um weiter zu wachsen, braucht es starke Partner: Mit Zak Trade Fairs & Exhibitions hat die NürnbergMesse India nun einen neuen, dynamischen Partner an ihrer Seite. Damit sind wir optimistisch, unser Wachstum im indischen Markt weiter forcieren zu können“, so Sonia Prashar, Managing Director der NürnbergMesse India. Syed Ahad Ahmed, Director von Zak Trade Fairs & Exhibitions, sieht vor allem die Synergien des Veranstaltungsportfolios als großen Vorteil: „Unser Unternehmen ist stark bei den Themen ‚Fenster‘‚ ‚Türen‘ und ‚Fassade‘ – genauso wie die NürnbergMesse. Die Fensterbau Frontale in Nürnberg mit rund 800 Ausstellern aus 37 Ländern und rund 110.000 Fachbesuchern ist die internationale Weltleitmesse, wir sind stolz, Messepartner in Europa wie in Indien zu werden!“.

Gemeinsamer Auftakt Ende 2017 in Mumbai

Die Kooperation zwischen Zak Trade Fairs & Exhibitions und der NürnbergMesse India wird das erste Mal zwischen dem 7. und 10. Dezember 2017 in Mumbai sichtbar werden. Dann finden die Zak-Messen „Doors & Windows“, „Glass Technology“ und „Aluminium Extrusions“, in Kooperation mit der NürnbergMesse India statt. „Von dieser starken Plattform profitieren am Ende vor allem unsere Kunden, nämlich Aussteller und Fachbesucher mit Fokus auf die Themen ‚Fenster‘ ‚Türen‘ und ‚Fassade‘ in Indien“, so Sonia Prashar und Syed Ahad Ahmed übereinstimmend.

http://zakdoorsandwindows.com/
http://www.zakglasstech.com/
http://www.zakaluminiumextrusions.com

 

Weitere Nachrichten zu "NürnbergMesse":


3. April 2019

40 Gbit/s: NürnbergMesse mit neuer IT-Infrastruktur

Die NürnbergMesse schafft ein zukunftssicheres LAN- und WLAN-Netz, von dem künftig vor allem die Kunden profitieren sollen. In einem ersten Schritt hat der Messebetreiber seit Frühjahr 2018 die gesamte Netzwerkverkabelung für die Ausstellerversorgung in allen 16 Messehallen und drei Convention Centern (NCC Ost, Mitte und West) erneuert. (mehr …)


30. November 2018

Zeißig neuer Chef der NürnbergMesse-Tochter Holtmann

Für das Tochterunternehmen der NürnbergMesse Group beginnt die nächste Phase der fast siebzigjährigen Unternehmensgeschichte: Claus Holtmann, geschäftsführender Gesellschafter der Holtmann Gruppe, übergibt die Verantwortung in den nächsten Jahren schrittweise an seinen designierten Nachfolger Jörg Zeißig. (mehr …)


11. April 2018

„Drei Mal Wood“: NürnbergMesse übernimmt indisches Messe-Trio

Indiawood, Delhiwood und Mumbaiwood bilden künftig gemeinsam mit der in Nürnberg etablierten HOLZ-HANDWERK eine neue internationale Produktfamilie zum Thema „Holzbearbeitungs-Fachmessen“, teilt der Messeveranstalter mit. Indien stelle für die Holzbearbeitungsbranche einen wichtigen Zukunfts-Markt dar, hieß es. (mehr …)


28. April 2017

NürnbergMesse: Koch rückt in Geschäftsleitung auf

Seit 1. Mai 2017 verstärkt Dr. Thomas Koch (40) die Geschäftsleitung der NürnbergMesse. Er verantwortet als Bereichsleiter mit Prokura die Themen "Unternehmenskommunikation", "Personal" sowie "Recht & Versicherungen" und berichtet direkt an die CEOs Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann. (mehr …)


18. April 2019

FachPack: Verpackung von morgen entsteht hier

„Morgen entsteht beim Machen“ heißt der Slogan der FachPack. Und der Slogan ist Programm, wenn vom 24. bis 26. September 2019 über 1.500 Aussteller in Nürnberg ihre innovativen Verpackungslösungen für Konsum- und Industriegüter zeigen. (mehr …)


14. März 2019

„Umweltgerechtes Verpacken“ auf FachPack 2019

Vor allem ein Thema bewegt die Branche zurzeit wie kein zweites und ist deshalb vom 24. bis 26. September 2019 Leitthema der FachPack: „Das umweltgerechte Verpacken“. Es findet sich an den Messeständen zahlreicher Aussteller wieder, aber auch in den Vortragsforen, auf Sonderschauen und Preisverleihungen. (mehr …)


11. März 2019

Biofach und Vivaness mit über 51.500 Besuchern

Die Biofach, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und die Vivaness, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, verzeichneten in diesem Jahr über 51.500 Besucher - davon 50 Prozent international, teilt der Veranstalter NürnbergMesse mit. 3.273 Aussteller aus 98 Nationen präsentierten ihre Neuheiten. (mehr …)


5. März 2019

MedtecLIVE: Neue Medizintechnik-Messe erwartet 400 Aussteller

Mit rund 400 erwarteten Ausstellern, zwei gefüllten Hallen und einem "attraktiven Vortragsprogramm" geht die neue Medizintechnik-Fachmesse MedtecLIVE vom 21. bis 23. Mai 2019 in ihre erste Runde. Die Hälfte der Ausstellungsfläche wird im Mai von Unternehmen aus den Bereichen Prozesse, Herstellung und Maschinenbau belegt. (mehr …)


20. November 2018

Neues Ideenlabor „Networking Campus“ auf Powtech 2019

Als "junges Ideenlabor für die Technologien und Märkte von morgen" geht zur Powtech 2019 erstmals der neue Networking Campus an den Start. Der Campus soll kommunikativer Treffpunkt und Diskussionsplattform für junge Forscher, Start-ups und Entwickler werden, teilt die NürnbergMesse mit. (mehr …)


9. November 2018

Biofach 2019 mit über 2.900 Ausstellern – 30. Ausgabe

Wenn sich vom 13. bis 16. Februar 2019 der internationale Bio-Sektor zur Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel trifft, schlägt das Herz dieser Branche wieder für vier Tage in Nürnberg. Erwartet werden zur 30. Ausgabe der Biofach über 2.900 Aussteller, teilt die NürnbergMesse mit. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
BAUEN
05.09.2019 bis 07.09.2019 in Karlsruhe
TiefbauLive
Praxismesse mit Baumaschinen und Anbaugeräten für Tief-, Erd- und Straßenbaumaßnahmen
05.09.2019 bis 08.09.2019 in Zürich
Bauen & Modernisieren
Bauen, Modernisieren und Renovieren mit Eigenheimmesse
07.09.2019 bis 08.09.2019 in Dresden
Bauen Kaufen Wohnen
Dresdner Bau- und Immobilienmesse
10.09.2019 bis 13.09.2019 in Basel
ineltec
Die Schweizer Messe für intelligente Gebäudetechnologie
11.09.2019 bis 14.09.2019 in Buenos Aires
BIEL Light + Building
International exhibition for the electric, electronic and lighting industry of Latin America
18.09.2019 bis 20.09.2019 in Mexico City
Ornamental Plants & Flowers MÉXICO powered by IPM ESSEN
Treffpunkt für den Gartenbau in Nord- und Mittelamerika
ALLE TERMINE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Bauen" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG