18. Dezember 2018 
 
16. März 2016

Bauma 2016: Von winzig bis XXL

Himmelstürmende Krane und gigantische Maschinen prägen die Silhouette der bauma. Doch im Schatten der XXL-Maschinen präsentiert die Weltleitmesse auch viele wesentlich kleinere, aber oft hoch innovative Produkte und Lösungen.

Foto: Messe MünchenFoto: Messe München
Die auf dem Freigelände der bauma ausgestellten Krane reichen bis weit in den Himmel
Auf dem Münchner Messegelände werden vom 11. bis 17. April 2016 zahlreiche Neuheiten aus den Bereichen Baustoffmaschinen, Baufahrzeuge, Baugeräte sowie Komponentenpräsentiert. Hier die wichtigsten Trends.

Überblick bewahren

Viele Profis am Bau stehen vor der Herausforderung, den Überblick über ihre Betriebsmittel zu behalten: Wer befindet sich mit welchen Werkzeugen auf welcher Baustelle? Bei welchen Geräten steht eine Wartung oder Sicherheitsprüfung an? Welche Verbrauchsmaterialien müssen nachbestellt werden? Für schnelle und einfache Antworten auf diese und ähnliche Fragen präsentiert die Werkzeughersteller auf der bauma spezielle EDV-Lösungen. Mittels RFID- und Barcode-Scanner können zum Beispiel Betriebsmittel herstellerunabhängig erfasst und eindeutig identifiziert werden. Mittels Cloud-basierte Software können die Daten zentral und synchron gespeichert und jederzeit per PC oder Smartphone abgerufen werden.

Digitalisierung schreitet voran

Auch der Fahrzeug- und Maschinenbau setzt auf weitere Digitalisierung. Auf der bauma wird erstmals seine neue App vorgestellt, die Fahrer und Disponent noch besser verbinden soll. Beide können mittels Textnachrichten einfach und schnell miteinander kommunizieren. Per Knopfdruck versendet der Fahrer frei definierbare Schnelltext-Meldungen und hält so die Disposition über das Erreichen einer Zieladresse, Pausen, Staus oder Pannen auf dem Laufenden. Im Pannenfall übermittelt die App alle relevanten Informationen, damit der havarierte Lastwagen vom Serviceteam schnell angesteuert werden kann. Der Fahrer seinerseits erhält Informationen zu Aufträgen und Adressen, die er in das im Fahrzeug integrierte Navigationssystem einfließen lassen kann. So werden Übermittlungs- oder Schreibfehler vermieden. Parallel dazu behalten der Fuhrparkmanager und der Disponent den Überblick über die Touren und die Aufträge.

Kraftstoffverbrauch reduzieren und Produktivität steigern

Die aktuelle Forderungen an Arbeitsmaschinen verlangen nach geringerem Kraftstoffverbrauch und gleichzeitig höherer Produktivität. Lösungen könnten hier neue Getriebearten bieten. So sorgt beispielsweise ein neu entwickeltes stufenloses Getriebe für vergleichsweise niedrige Motordrehzahlen und Motorberuhigung durch ein Konstantdrehzahlkonzept. Dank einer hydrostatisch-leistungsverzweigten Getriebeauslegung bietet es bei Off-Highway-Anwendungen deutliche Verbrauchsvorteile im Vergleich zu hydrodynamischen Getrieben und rein hydrostatischen Konzepten. Im typischen Arbeitszyklus einer Arbeitsmaschine, beim Befüllen der Schaufel, bei der Transportfahrt oder beim Beladen werde demnach der Anteil der Leistung im hydrostatischen Pfad immer niedrig gehalten wodurch ein hoher Wirkungsgrad erreicht werde. Bereits vom Anfahrvorgang an fließt der Großteil der Antriebsleistung über den mechanischen Teil des Getriebes, wodurch laut Herstellerangaben auch bei sehr kurzen Ladespielen schon substantiell weniger Kraftstoff verbraucht wird.

 

Weitere Nachrichten zu "Bauma":


5. Dezember 2018

bauma 2019: Elektromobilität und Autonomes Fahren

Ein großer Trend auf der bauma 2019 zeichnet sich bereits jetzt ab: Die Baumaschinenbranche setzt zunehmend auf alternative Antriebe. Zukünftig gibt nicht mehr das typische Antriebssystem, stattdessen entsteht eine immer größere Vielfalt konkurrierender Antriebssysteme am Markt. (mehr …)


12. Juni 2018

bauma CHINA 2018: Wachstum auf ganzer Linie

Die Vorzeichen für die größte Baumaschinenmesse in Asien, die bauma CHINA, stehen gut. Die Branche trifft sich auf der internationalen Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte vom 27. bis 30. November 2018 in Shanghai. (mehr …)


9. April 2018

bauma Innovationspreis: Start der Online-Bewerbungen

Der bauma Innovationspreis wird 2019 bereits zum zwölften Mal vergeben. Ausgezeichnet werden zukunftsfähige wirtschaftliche Innovationen, die einen Beitrag zur Energie- und Ressourceneffizienz oder zur menschengerechten Arbeitsgestaltung leisten. (mehr …)


12. März 2018

Baumaschinen-Messe mit spektakulären Live-Shows

Vom 21. bis 24. März 2018 findet auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern die 6. Baumaschinen-Messe statt: In diesem Jahr neu mit spektakulären Live-Shows, spannenden Sonderschauen und innovativen Foren. Zudem wird erstmals der Schweizer Meister im Baumaschinenführen gekürt. (mehr …)


9. Oktober 2017

bauma CHINA: Starker Aufwärtstrend erwartet

Ob neue Innovationen oder bewährte Technologien, dank der umfangreichen Palette von Produkten und Dienstleistungen hat sich die bauma CHINA zur größten und bedeutendsten Branchenveranstaltung in Asien entwickelt. (mehr …)



26. April 2016

Rekorde auf der bauma 2016

Rund 580.000 Besucher aus 200 Ländern kamen vom 11. bis 17. April auf das Messegelände nach München zur bauma, der 31. Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte. (mehr …)


24. Februar 2016

Think big! Live auf der bauma 2016

Zum zweiten Mal nach 2013 organisiert der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) mit der Messe München auf der bauma vom 11. bis 17. April 2016 die Veranstaltung „Think big!“. (mehr …)


22. Januar 2016

bauma 2016: Neuer Online-Service

Pünktlich zur bauma 2016 stellt die Messe München mit der Online-Plattform „bauma Open Innovation“ einen neuen Service für die Baubranche vor. Die Plattform gibt Ausstellern und Brancheninteressierten die Möglichkeit, für ihre Innovationsfragestellungen auf das komplette Netzwerk der Messe München zuzugreifen und dessen interdisziplinäres Expertenwissen zu nutzen. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
BAUEN
14.01.2019 bis 19.01.2019 in München
BAU
Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme
18.01.2019 bis 20.01.2019 in Offenbach
Baumesse
Informationen rund um Hausbau oder Sanierung
18.01.2019 bis 20.01.2019 in Bremen
hanseBAU
Alles fürs Bauen und Wohnen
22.01.2019 bis 25.01.2019 in Essen
hortivation
Die neue Innovationserlebniswelt für die grüne Branche
22.01.2019 bis 25.01.2019 in Essen
IPM ESSEN
Die Weltleitmesse des Gartenbaus
22.01.2019 bis 25.01.2019 in Las Vegas
World of Concrete
Trade fair dedicated to the commercial concrete and masonry construction industries
ALLE TERMINE

E-PAPER BAUMA

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe Bauma: 08.04.2019 bis 14.04.2019

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Bauen" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG