16. November 2018 
 
17. September 2018

Motek und Bondexpo: Praxisnahes Rahmenprogramm

Die 37. Motek und die 12. Bondexpo punkten vom 8. bis 11. Oktober 2018 in der Landesmesse Stuttgart mit einem umfangreichen Rahmenprogramm. Nah am industriellen Praxis-Alltag wird hier Best Practice gezeigt.

Foto: P. E. Schall GmbH & Co. KGFoto: P. E. Schall GmbH & Co. KG
Sehr beliebt: Im Aussteller-Forum berichten hochkarätige Referenten über die Theorie und Praxis moderner Produktions- und Montageautomatisierung
Die Mensch-Roboter Kollaboration wird zukünftig die flexible Produktion geringer Stückzahlen mit hoher Komplexität unterstützen. Das Thema Sicherheit wird an dieser Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine auf Motek und Bondexpo nicht vernachlässigt: am ersten Messetag findet zum zweiten Mal das letztjährig sehr erfolgreich eingeführte Fachforum „Sicherheit + Automation“ in Halle 8 statt. Mit rund 400 Teilnehmern war das neue Format im vergangenen Jahr ein großer Erfolg.

In zahlreichen praxisorientierten Einzelvorträgen geht es um die Sicherheitsarchitektur 4.0, die Betriebssicherheitsverordnung, CE-Prozesse sowie um die sichere Mensch-Roboter-Kollaboration. Das Tagesprogramm können Interessenten hier abrufen: www.sicherheitundautomation.de.

Der praktische Nutzen der Messen spiegelt sich insbesondere in Vorträgen und Workshops wider. Besonders interessant ist hier die „Arena of Integration“, ein Zusammenschluss von Start-Ups bis zu Global Player. Sie zeigen in Form von Szenarien themen- wie prozessspezifisch auf, wie unterschiedlichste Kompetenzzentren intelligent, digitalisiert wie lösungsorientiert zum Nutzen des Anwenders zusammenarbeiten.

Darüber hinaus engagiert sich der Partner Verein Deutscher Ingenieure e.V. (VDI ) mit dem „VDI-Forum: Digitalisierung in der Produktion“. Dieses soll mit zahlreichen Fachvorträgen einen wertvollen Beitrag zu mehr Verständnis und mehr Akzeptanz der digitalisierten Produktion in Klein- und Mittelstands-Unternehmen (KMU) leisten. Die Veranstaltungsreihe beschäftigt sich vor allem auch mit den praktischen Nutzungsmöglichkeiten von Informationsflüssen in der Produktion.

Das vom Messeveranstalter P.E. Schall selbst organisierte Aussteller-Forum erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Hochkarätige Referenten von ausstellenden Unternehmen berichten in wechselnden Vorträgen über die Theorie und Praxis moderner, leistungsgerechter Produktions- und Montageautomatisierung. Das Vortrags-Spektrum erstreckt sich dabei über alle relevanten Disziplinen: von der Eignung von Komponenten für bestimmte Anforderungen bis hin zu Erfahrungsberichten über den Einsatz von Verfahren und flexiblen Montagesystemen. Wer sich ganz nach seinen Bedürfnissen über das Angebots-Portfolio der Messe informieren will, kann zu den Spezial-Messeführern für „Montageanlagenbau“ sowie „Fügetechnik“ greifen.

Motek, die Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung, und Bondexpo, die Internationale Fachmesse für Klebtechnologie, bilden einen schlagkräftigen Messeverbund.

https://www.motek-messe.de

 

Weitere Nachrichten zu "Motek":


8. Oktober 2018

Motek: Fit für kollisionsfreie Zusammenarbeit

Eine sichere Arbeitsumgebung für Mensch und Roboter bei der kooperativen Schraubmontage zu schaffen, ist das Ziel einer neuen Lösung aus Karlsruhe. Über die Details sprach DIE MESSE mit Pascal Becker, Wissenschaftler am FZI Forschungszentrum Informatik. (mehr …)


8. Oktober 2018

Motek 2018: Zusammenarbeit von Mensch und Roboter im Fokus

Wohin die Reise in der Produktions- und Montageautomatisierung geht, zeigt die Motek vom 8. bis 11. Oktober 2018 in Stuttgart. Dazu gehören Zukunftsthemen wie Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) und Industrie 4.0, teilt der Veranstalter P. E. Schall mit. Die Motek findet im Verbund mit Fügetechnik-Messe Bondexpo statt. (mehr …)



27. Juni 2018

Motek: Smarte Lösungen auch für manuelle Montage

Smarte Lösungen und intelligente Systeme sowohl für die manuelle als auch die automatisierte Montage sehen Interessenten vom 8. bis 11. Oktober 2018 auf der Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung. (mehr …)


20. April 2018

Motek: Smart Factory wird Realität

Unternehmen, die sich heute nicht digital um ihre Prozesse kümmern, verlieren schnell den Anschluss. Auf dem neusten Stand der Technologien bleiben Aussteller und Besucher der Motek, die vom 8. bis 11. Oktober 2018 in Stuttgart stattfindet. (mehr …)


23. März 2018

Motek: Neu-Strukturierung des Ausstellungsangebots

Bereits Mitte März ist ein Großteil der Ausstellungsflächen der Motek und Bondexpo gebucht. Vom 8. bis 11. Oktober 2018 geht die Motek, die Internationalen Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung, zum 37. Mal an den Start. (mehr …)


6. Oktober 2017

Motek: Roboter-Programmierung per drag & drop

Mit der Software "drag & bot" hat Fraunhofer IPA eine neue Lösung entwickelt, die die Programmierung von Robotern vereinfachen soll. "Unsere Software ermöglicht, den Programmablauf in einer grafischen Oberfläche per 'drag&drop' zu erstellen, wie man es von PCs und Mobilgeräten gewohnt ist," sagt Roboter-Experte Martin Naumann im Gespräch mit DIE MESSE. (mehr …)



27. September 2017

Motek 2017: Roboter-Boom und Digitalisierung

Die internationale Automatisierungs-Fachmesse Motek, die vom 9. bis 12. Oktober 2017 in Stuttgart stattfindet, erwartet ein stetiges Wachstum an Roboter-Systemen und vor allem an robotergestützten Anwendungen und Automatisierungs-Lösungen. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
AUTOMATION
27.11.2018 bis 29.11.2018 in Nürnberg
SPS IPC Drives
Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten
16.01.2019 bis 17.01.2019 in Hamburg
all about automation Hamburg
Die Messe für Industrieautomation in Norddeutschland
05.02.2019 bis 08.02.2019 in Leipzig
intec
Fachmesse für Fertigungstechnik, Werkzeugmaschinen- und Sondermaschinenbau
10.03.2019 bis 12.03.2019 in Guangzhou
SIAF Guangzhou
The leading platform for capitalising on Industry 4.0 solutions in China
12.03.2019 bis 13.03.2019 in Friedrichshafen
all about automation friedrichshafen
Die Automatisierungsmesse in der internationalen Bodenseeregion
14.03.2019 bis 17.03.2019 in Istanbul
IAMD EURASIA
Integrated Automation, Motion & Drives Fair
ALLE TERMINE

E-PAPER MOTEK

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe Motek: 07.10.2019 bis 10.10.2019

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Automation" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG