24. Januar 2019 
 
27. Juni 2018

CEBIT: Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft

Mit ihrem neuen Dreiklang aus Expo, Konferenz und Networking-Event in Festival-Atmosphäre hat die neue CEBIT vom 11. – 15. Juni 2018 in Hannover begeisternde Einblicke in die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft geboten.

Foto: Deutsche MesseFoto: Deutsche Messe
Der Roboter ARMAR-6 des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) demonstrierte, wie gut die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine funktionieren kann
Die Premiere der neuen CEBIT ist gelungen: Mehr als 2.800 beteiligte Unternehmen, mehr als 600 Sprecher auf zehn Bühnen und 370 Startups aus Europa, Afrika und Asien machten Hannover für fünf Tage zum Hotspot der Digitalisierung. Schon bei der "Welcome Night" am 11. Juni gab Bitkom-Präsident Achim Berg das Tempo vor: "Wir bewegen uns in faszinierenden Zeiten. Das Machbare überholt das Denkbare in riesigen Schritten!" Als weithin sichtbares Wahrzeichen dieser Bewegung diente ein 60 Meter hohes Riesenrad von SAP mit 40 Gondeln, die nicht nur einen einzigartigen Blick auf den Jahrmarkt der Digitalisierung boten, sondern auch konkrete Anwendungsbeispiele für Künstliche Intelligenz (KI), Internet of Things (IoT) & Co.

Selbstlernende Systeme waren ein Leuchtturmthema der CEBIT. So zeigte ein Hersteller, wie Computer in kürzester Zeit Millionen von Krankheitssymptomen aus unterschiedlichen Quellen vergleichen können, um die optimale Medikation für einen Patienten zu finden. An einem weiteren Stand konnten die Besucher einen smarten Assistenten mit Sprachsteuerung, Kameras und Sensoren kennenlernen, der den deutschen Astronauten Alexander Gerst bei seiner Mission auf der Raumstation ISS unterstützt. Auch der digitale Workspace profitiert von KI-Technologien: Assistenten wie Alexa oder Chatbots, die auf Zuruf reagieren, erleichtern die Bedienung vieler neuer Software-Tools. Zudem präsentierten viele Aussteller Lösungen mit 360-Grad-Output für komplette Prozesse. Ein wichtiges Thema ist dabei auch die Datensicherheit. Weil gefährliche Angriffe häufig von Mitarbeiterarbeitsplätzen ausgehen, stellten mehrere Aussteller automatisierte Security-Konzepte vor.
Topthema Robotics

Besonders beeindruckend wirkt Künstliche Intelligenz, wenn sie von einem Wesen mit menschenähnlicher Anmutung präsentiert wird: Der humanoide Roboter "Pepper" reagiert auf menschliche Gefühlsregungen und kann Fragen zu Produkten oder Dienstleistungen beantworten. An der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft stellten Forschungseinrichtungen auf der CEBIT ihre neuesten Entwicklungen vor. So präsentierte das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) den Roboter "ARMAR-6", der menschlichen Kollegen beispielsweise mit der Bohrmaschine zur Hand geht, aber auch den Gebrauch neuer Werkzeuge durch Beobachtung erlernt. Wie Mensch und Roboter effizient und sicher in einer Industrie-4.0-Produktion zusammenarbeiten können, demonstrierte das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI).

Mit der 5G-Technologie steht der mobile Datenfunk vor einem Quantensprung. Die Datenkommunikation in Echtzeit macht viele IoT-Anwendungen realisierbar, die auf der diesjährigen CEBIT Premiere feierten. So konnten die Besucher unter anderem erleben, wie per 5G-Funk verbundene Roboter voneinander lernen können, obwohl sie viele Hundert Kilometer voneinander entfernt sind. Selbst mit Sensoren ausgerüstete Lkw-Reifen werden künftig ein Teil des Internet of Things, wenn der Flottenbetreiber aus der Ferne Temperatur und Druck mit einer App überwachen kann. Auch die Themen „Predictive Maintenance“ und „Smart City“ spielten in Hannover eine wichtige Rolle. So wurde auf der Cebit auch ein intelligentes Nervensystem für Metropolen vorgestellt, um die wachsende Verkehrs- und Umweltbelastung zu verringern. Und ein Showcase machte deutlich, wie sich die Abfallentsorgung und die Reparatur defekter Straßenlampen verbessern lässt – mit smarten Sensoren an den Mülltonnen und vernetzten Beleuchtungskonzepten.

Die nächste CEBIT findet vom 24. – 28. Juni 2019 in Hannover statt.

https://www.cebit.de/de/

 

Weitere Nachrichten zu "CEBIT":


28. November 2018

CEBIT Hannover abgesagt – Vorstand Frese geht von Bord

Die Deutsche Messe stellt die IT-Fachmesse CEBIT ein. Dies teilte das Unternehmen am 28. November 2018 in Hannover mit. Zudem habe Oliver Frese, für die CEBIT zuständiger Vorstand bei der Deutschen Messe, das Aufsichtsratspräsidium um Entbindung von seinen Aufgaben zum 31. Dezember 2018 gebeten. (mehr …)


26. Oktober 2018

CEBIT Innovation Award: Bewerbung bis 1. November

Auf der CEBIT, Europas führendem Digital-Event, wird 2019 zum siebten Mal der CEBIT Innovation Award vergeben. Bis zum 1. November 2018 können Entwicklerteams ihre IT-Ideen einer hochkarätigen Jury vorlegen. Die CEBIT findet vom 24. bis 28. Juni 2019 in Hannover statt. (mehr …)


13. Juni 2018

Premiere für CEBIT RUSSIA im März 2019

Debüt in Moskau: Die CEBIT RUSSIA findet erstmals vom 19. bis 21. März 2019 in der russischen Hauptstadt statt. Das Ausstellungsprogramm umfasst umfasst ein Spektrum von Internet of Things, Artificial Intelligence, Blockchain, Mobile Solutions, Future Mobility, Startups, Security Solutions bis hin zu Unmanned Systems & Drones. (mehr …)


11. Juni 2018

CEBIT: Noch komfortabler und sicherer fahren

Gestresst, müde oder gar bewusstlos? Eine neuer Prototyp kann während der Autofahrt fortlaufend erkennen, wie es um das Wohlbefinden des Fahrers steht. Welche Faktoren das innovative System mittels intelligenter Bild- und Signalverarbeitung erfasst, erläutert FZI-Wissenschaftler Timon Marius Blöcher im Gespräch mit DIE MESSE. (mehr …)



6. Juni 2018

CEBIT: Die Maschine denkt und der Mensch lenkt

Künstliche Intelligenz hält Einzug in unser Leben und Arbeiten. Auch auf der CEBIT vom 11. bis 15. Juni 2018 in Hannover sind selbst lernende Systeme ein zentrales Thema. Showcases, Produktneuheiten und Ergebnisse aus den Forschungslaboren veranschaulichen das Potenzial. (mehr …)


29. Mai 2018

Neue Mobilfunkgeneration 5G auf CEBIT 2018

Der mobile Datenfunk steht vor einem Quantensprung: Ab 2020 wird die 5G-Technologie als Basis für eine umfassende Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft verfügbar sein. CEBIT-Besucher können die 5G-Zukunft live erleben und sich mit vielen Neuheiten rund um die digitale Kommunikation vertraut machen. (mehr …)


15. Mai 2018

CEBIT 2018 mit radikal verändertem Konzept

Mit einem radikal veränderten Konzept als "Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung" geht die neue CEBIT vom 11. bis 15. Juni 2018 in Hannover in ihre nächste Runde. Zu den Schwerpunkten der Messe zählen Künstliche Intelligenz, Blockchain, Security, IoT und 5G, Human Robotics, VR/AR, Drones, Collaboration & Workspace 4.0 und Future Mobility. (mehr …)


27. April 2018

CEBIT: “Künstliche Intelligenz” bei Games Conference

Das Leitthema der Serious Games Conference steht fest: Am 14. Juni 2018 richtet sich der Fokus zahlreicher Veranstaltungen auf die künstliche Intelligenz (KI). Die Serious Games Conference findet bereits zum elften Mal bei der CEBIT in Hannover in Halle 27 statt. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
AUTOMATION
10.03.2019 bis 12.03.2019 in Guangzhou
SIAF Guangzhou
The leading platform for capitalising on Industry 4.0 solutions in China
10.03.2019 bis 12.03.2019 in Guangzhou
Asiamold
The premier platform for mould, additive manufacturing and forming technologies
12.03.2019 bis 13.03.2019 in Friedrichshafen
all about automation friedrichshafen
Die Automatisierungsmesse in der internationalen Bodenseeregion
14.03.2019 bis 17.03.2019 in Istanbul
IAMD EURASIA
Integrated Automation, Motion & Drives Fair
14.03.2019 bis 17.03.2019 in Istanbul
WIN EURASIA
The leading trade fair of the manufacturing industry
27.03.2019 bis 29.03.2019 in Seoul
Smart Factory Expo + Automation World
Trade fair for the Korean automation market
ALLE TERMINE

E-PAPER CEBIT

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Automation" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG