26. April 2018 
 
18. September 2015

Easy Opening: Neues Prüfverfahren für verbraucherfreundliche Verpackungen

Welche Kräfte sind nötig, um eine Verpackung zu öffnen? Andrea Liebmann und Ina Schreib von der Dresdner Außenstelle für Verarbeitungsmaschinen und Verpackungstechnik des Fraunhofer IVV haben ein Prüfverfahren entwickelt, das mit dem DIN-Innovationspreis ausgezeichnet wurde.

Foto: Christian Kruppa / DINFoto: Christian Kruppa / DIN
Dr.-Ing. Torsten Bahke, Vorsitzender des Vorstandes DIN e. V., überreichte den DIN-Innovationspreis an Andrea Liebmann vom Fraunhofer IVV Dresden.
Das Problem kennt jeder: Nicht nur Kinder und ältere Verbraucher haben mit dem Öffnen von Verpackungen häufig Schwierigkeiten. Die Aufreißlasche an einer Packung lässt sich schwer greifen, sie reißt vorzeitig ab oder der Kraftaufwand zum Öffnen der Packung ist einfach zu hoch. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels werden von der Verpackungsindustrie zunehmend Konzepte entwickelt, um die Forderungen des Verbrauchers nach leicht zu öffnenden Verpackungen erfüllen zu können. Für die Entwicklung und Herstellung verbraucherfreundlicher Verpackungen ist es jedoch notwendig, eine objektive Aussage zum Öffnungsverhalten einer Packung zu treffen. Um die erforderlichen Kräfte messen zu können, fehlte bisher ein standardisiertes, mechanisches Prüfverfahren.

Dies war für Andrea Liebmann und Ina Schreib Anlass für ein mehrjähriges Forschungsprojekt. Sie erarbeiteten ein Prüfvorgehen, um Öffnungskräfte an peelbaren Verpackungen praxisnah und reproduzierbar ermitteln zu können. Das Prüfvorgehen wurde anschließend in Ringversuchen mit der Industrie validiert und in der DIN-Norm 55409 „Bestimmung von Öffnungskräften an peelbaren Verpackungen“ beschrieben. Das Prüfverfahren ist sowohl für die Verpackungsentwicklung als auch die Qualitätssicherung unmittelbar im Verpackungs­prozess bzw. nach Transport, Umschlag und Lagerung relevant. „Im Ergebnis ist es nun möglich, die mittels DIN 55409 ermittelten Öffnungskräfte an peelbaren Verpackungen hinsichtlich Easy Opening zu bewerten“, sagte Liebmann.

 

Weitere Nachrichten zu "FachPack":


2. Februar 2018

Mehr Klarheit: FachPack 2018 mit neuem Motto

Vom 25. bis 27. September 2018 trifft sich die Verpackungsbranche in Nürnberg. Frischer und profilierter zeigt sich die FachPack bereits jetzt mit ihrem neuen Markenauftritt "Morgen entsteht beim Machen". Ziel: Mehr Klarheit und Orientierung für Aussteller und Besucher. (mehr …)


21. November 2017

FachPack mit neuer Informationsplattform

Die FachPack - europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik - geht mit einer neuen Informationsplattform an den Start, die sich an die gesamte Fachöffentlichkeit richtet. Fachartikel greifen regelmäßig verschiedenste Trendthemen der Branche auf, liefern Impulse und regen zu Diskussionen an. (mehr …)


26. September 2017

Fachpack 2018 mit neuem Anstrich

"Frischer, stärker und profilierter" zeigt sich die FachPack ein Jahr vor dem nächsten Veranstaltungszyklus mit ihrem neuen Markenauftritt „Morgen entsteht beim Machen“. Eine Neusortierung und Bündelung der Angebotsinhalte soll Klarheit und Orientierung für Aussteller und Besucher schaffen, heißt es in Nürnberg. (mehr …)


30. Oktober 2016

FachPack mit gutem Ergebnis

Über 41.000 Fachbesucher nutzten die Gelegenheit, sich über Neuheiten aus den Bereichen Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik auf der FachPack 2016 zu informieren. (mehr …)



11. August 2016

FachPack mit Topthema Recycling

Die Schonung von Ressourcen rückt die FachPack vom 27. bis 29. September in Nürnberg in den Vordergrund - Recycling von Verpackungen ist eines der Topthemen der Fachmesse. (mehr …)


26. April 2016

FachPack kommt ins Rollen

Vom 27. bis 29. September präsentiert die Fachpack Produkte und Dienstleistungen rund um Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik – für Industrie- und Konsumgüter gleichermaßen. (mehr …)


14. September 2015

FachPack 2015: „Kennzeichnen & Etikettieren“ im Fokus

Kennzeichnungen sind unverzichtbar: Sie lenken Warenströme, liefern Verbraucherinformationen, animieren mit ihrer individuellen Gestaltung zum Kauf und sichern die Echtheit und Rückverfolgbarkeit von Produkten. Das Fokusthema „Kennzeichnen & Etikettieren“ der FachPack 2015 gewährt einen umfassenden Überblick über Labels aller Art, die zur Information („smart labelling“) oder Dekoration („nice labelling“) dienen. (mehr …)



 

MESSENAVIGATOR
VERPACKUNG / WERBUNG
29.05.2018 bis 01.06.2018 in Mailand
Ipack-Ima
Fachmesse für Verarbeitung, Verpackung und Materialtransport im Food- und Nicht-Food-Bereich
05.06.2018 bis 08.06.2018 in Mexico City
EXPOPACK Mexico
Packaging and Processing Event in Latin America
13.06.2018 bis 16.06.2018 in Bangkok
PROPAK Asia
International Processing and Packaging Technology Event for Asia
26.06.2018 bis 28.06.2018 in Frankfurt / Main
ZELLCHEMING-Expo
Messe und Kongress der Zellstoff-, Papier- und Zulieferindustrie
03.07.2018 bis 04.07.2018 in Nürnberg
Lokalrundfunktage
Der Branchentreff für den lokalen und regionalen Rundfunk
19.09.2018 bis 22.09.2018 in Jakarta
Indoplast / Indopack / Indoprint
International Metal & Steel Trade Fair for Southeast Asia
ALLE TERMINE

E-PAPER FACHPACK

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe FachPack: 25.09.2018 bis 27.09.2018

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Verpackung / Werbung" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG