• "PREVILOG": Gesundheitsförderung von Logistikpersonal

    Im Logistikzentrum muss es schnell gehen.
    © Marcus Walter/pixelio.de

    Schneller, besser, günstiger – unter der verschärften Wettbewerbssituation in der Intralogistik leiden vor allem die Arbeitsbedingungen der Mitarbeitenden in der Branche. Das Ergebnis sind oft gesundheitliche Probleme und Leistungsabfall. Ziel des Verbundforschungsprojekts "PREVILOG" ist es, Belastungsquellen zu identifizieren und zu entschärfen.  mehr

  • transport logistic 2017: Logistik ganz nach Wunsch

    Prof. Dr.-Ing. Frank Straube, Leiter des Fachgebiets Logistik an der TU Berlin
    © tristan vankann/fotoetage

    Neue smarte Akteure machen in der Logistik traditionellen Dienstleistern zunehmend Konkurrenz. "Geschäftsmodelle des Handels, der Produktion und der Logistik verbinden sich", sagt Logistikexperte Prof. Dr.-Ing. Frank Straube von der TU Berlin. Er erklärt im Interview mit DIE MESSE, wie smarte Technologien die Betriebsprozesse verbessern können.  mehr

  • BUS2BUS feiert erfolgreiches Debüt

    Logistik_Bus2Bus
    © Messe Berlin

    Wie sieht es aus, das Busunternehmen der Zukunft? Mehr als 1.300 Fachbesucher aus 21 Ländern kamen am 25. und 26. April 2017 zur Premiere der Fachkongressmesse BUS2BUS nach Berlin, um Antworten und Anregungen zu dieser Frage zu erhalten.  mehr

  • Besucherzuwachs bei der Auto Messe Salzburg 2017

    Die Besucher auf der Auto Messe Salzburg erfreuten sich zahlreicher Österreichpremieren.
    © Franz Neumayr

    Österreichpremieren und Neuwagen auf der Auto Messe sowie internationaler Tuning-Lifestyle auf der CarMediaWorld lockten vom 24. bis zum 26. März 2017 rund zehn Prozent mehr lokale, regionale und internationale Besucher ins Messezentrum Salzburg.  mehr

  • Clever verpackt, intelligent identifiziert

    Ob drahtlose oder optische Identifikation von Verpackungen – die Softwarelösung unterstützt unterschiedlichste Reader, Tags und Sensorik.
    © Fraunhofer IPMS

    Damit die drahtlose und optische Identifikation bei Verpackungen problemlos kombiniert werden kann, haben Forscher eine universelle Softwarelösung entwickelt. Als erste Middleware dieser Art setzt die Lösung auf die Spezifikation OPC-UA auf.  mehr

  • Vielfältiges Rahmenprogramm auf ees Europe

    Das ees Forum erfreut sich großer Beliebtheit
    © Solar Promotion GmbH

    Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, die ees Europe, wird auch 2017 von einem umfangreichen Rahmenprogramm flankiert. Sie findet vom 31. Mai bis 2. Juni auf der Messe München statt.  mehr

  • Logistik und Digitalisierung Hand in Hand

    Logistik_logistics_and_distribution
    © Messe Zürich/ easyfairs

    Auf der "Logistics & Distribution" vom 26. bis 27. April 2017 in Zürich geht es um die Lösungsansätze bei Verpackung, Technik, Druck, Veredelung und Logistik von morgen. Die Veranstaltung ist Teil eines Messequartetts (mit Empack, Packaging Innovations und Label&Print).  mehr

  • Fruit Logistica: Wo geht's hin?

    Logistik_FRUITLOGISTICA
    © Messe Berlin

    Die Fruit Logistica 2017 ist gerade erst zu Ende gegangen - Zeit, einen Blick in die Zukunft der Fruchthandelsbranche zu werfen. Der erste Teil des neuen Trendreports ist jetzt online verfügbar. Das erste Thema lautet "Die zentralen Trends und Treiber".  mehr

  • EuroShop 2017: Omnichannel im Fokus

    Logistik_Euroshop
    © Messe Düsseldorf / ctillmann

    Im Fokus der EuroShop 2017 in Düsseldorf standen die Themen Digitalisierung, Omnichannel und Emotionalisierung des Shoppingerlebnisses. Zudem meldet der Veranstalter ein Rekordergebnis und einen hohen Grad an Internationalität.  mehr

  • PARKEN 2017 weiter auf Erfolgsspur

    Auf der Fachmesse können Besucher modernste Parkscheinautomaten selbst ausprobieren.
    © Rolf Schulten

    Wenn es um Planung, Bau und Betrieb von Einrichtungen des ruhenden Verkehrs geht, führt kein Weg an Karlsruhe vorbei. Vom 21. bis 22.06.2017 findet dort wieder die PARKEN statt, Deutschlands einzige Fachmesse mit begleitender Fachtagung.  mehr

  • BUS2BUS 2017: Digitale Mobilität im Fokus

    BUS2BUS_2017
    © Messe Berlin

    Autonomes Fahren, Verkehrswende, digitale Servicelösungen - diesen Themen trägt die neue Business-Plattform BUS2BUS am 25. und 26. April 2017 in Berlin mit zwei Formaten Rechnung: dem bdo-Kongress und dem neuen Format Future Forum.  mehr

  • interlift 2017 erwartet viele neue Aussteller

    Interlift_2017
    © Messe Augsburg

    Im Trend der interlift stehen erneut Gemeinschaftsbeteiligungen. Die internationale Leitmesse der Aufzugtechnologie, die vom 17. bis 20. Oktober 2017 in Augsburg stattfindet, erwartet viele neue Aussteller.  mehr

  • Logistik im Zeichen der Digitalisierung

    transportlogistics_Muenchen
    © Messe München

    Die Aussteller der transport logistic präsentieren vom 9. bis 12. Mai 2017 auf dem Münchner Messegelände ihre Innovationen. Know-how-Transfer rund um Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management findet zudem in insgesamt 48 Konferenzveranstaltungen statt.  mehr

  • Nächste ILA Berlin Air Show im April 2018

    Auf dem Berlin ExpoCenter Airport findet die nächste ILA vom 25. bis 29. April 2018 statt.
    © Messe Berlin GmbH

    Der genaue Termin für die ILA 2018 steht nun fest: Die nächste ILA Berlin Air Show findet vom 25. bis 29. April 2018 auf dem Berlin ExpoCenter Airport statt, teilt die Messe Berlin mit. Die drei ersten Tage sind Fachbesuchern vorbehalten. Am Wochenende ist die Messe auch für das Publikum geöffnet.  mehr

  • tasc 2017: Neue Kfz-Fachmesse im Oktober in Düsseldorf

    Die Themenfelder Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung stehen im Zentrum der neuen Fachmesse tasc.
    © Rainer Sturm / pixelio.de

    Profis aus den Bereichen Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung sollten sich den 27. und 28. Oktober 2017 im Kalender dick ankreuzen: Mit "tasc" feiert im Herbst eine neue Messe für den Kfz-Aftersales-Market ihre Premiere.  mehr

  • Automotive Engineering Expo: Preis für Innovationen

    Auf der Automotive Engineering Expo steht die Karosserie im Fokus.
    © NürnbergMesse

    Die Automotive Engineering Expo verleiht 2017 erstmals den AEE Innovation Award. Mit dieser Auszeichnung sollen Innovationen von Ausstellern ausgezeichnet werden, die den multidisziplinären Ansatz in der Prozesskette Karosseriebau verfolgen.  mehr

  • Trend-Schaufenster Husum Wind

    Martin Kopp, Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH), Peter Becker, Messe Husum & Congress, Matthias Zelinger, VDMA Fachverband Power Systems, Henning Dettmer, Bundesverband WindEnergie e. V. (BWE) und Dr. Matthias Hüppauf, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland (v.l.n.r.) am Stand der Husum Wind auf der WindEnergy Hamburg 2016
    © Husum Wind/Messe Husum & Congress.jpg

    Vom 12. bis 15. September 2017 findet der nächste Messemeilenstein der Windwirtschaft statt, die Husum Wind. Die Mutter der Windmessen ist das nationale Trend-Schaufenster.  mehr

  • Für ein reibungsloses Zusammenspiel

    Wichtige Forschungsarbeit für den neuen Standard „EnergyBus“: Professor Holger Hermanns untersucht die Sicherheit von eingebetteten Systemen am Beispiel von E-Bikes.
    © Angelika Klein

    Wissenschaftler der Universität des Saarlands treiben die Arbeit an dem offenen Standard „EnergyBus“ voran. Mit dem Standard soll künftig eine reibungslose Zusammenarbeit aller elektrischen Komponenten am E-Bike oder vergleichbarer Elektrofahrzeuge möglich sein – unabhängig davon, ob es sich dabei um Batterien, Aufladegeräte, Sensoren, Motoren oder Steuerschnittstellen handelt.  mehr

  • Handliche Brandbekämpfer für den Ernstfall

    Im Ernstfall schnell zur Hand: Fahrzeuge sollten einen Feuerlöscher an Bord haben.
    © GTÜ

    Wer mit dem Reisemobil oder dem Wohnwagen unterwegs ist, sollte einen Sechs-Kilogramm-Pulverlöscher mitführen. Darauf weist die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hin.  mehr

  • REIFEN 2018 erstmals parallel zur Automechanika in Frankfurt

    20.000 Besucher kamen zur REIFEN 2016 nach Essen - die Fachmesse wechselt 2018 nach Frankfurt und findet in der Mainmetropole parallel zur Automechanika statt.
    © Rainer Schimm/MESSE ESSEN GmbH

    Die nächste Fachmesse REIFEN findet erstmals parallel zur Automechanika Frankfurt vom 11. bis 15. September 2018 in der Mainmetropole statt. Mit diesem Schritt bringen die Messe Essen und die Messe Frankfurt auf Wunsch vieler Aussteller die Reifenindustrie mit dem Automotive Aftermarket an einem Messe-Ort zusammen, teilte die Messe Essen mit.  mehr