Schriftgröße

tasc 2017: Neue Kfz-Fachmesse im Oktober in Düsseldorf

  •  

20.02.2017

Profis aus den Bereichen Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung sollten sich den 27. und 28. Oktober 2017 im Kalender dick ankreuzen: Mit "tasc" feiert im Herbst eine neue Messe für den Kfz-Aftersales-Market ihre Premiere.

 - Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung stehen im Zentrum der neuen Fachmesse tasc.
© Rainer Sturm / pixelio.de
Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung stehen im Zentrum der neuen Fachmesse tasc.

Auf rund 3.200 Quadratmetern biete die Kaltstahlhalle auf dem Areal Böhler den Ausstellern ein "tolle Industrie- und Werkstatt-Atmosphäre und die ideale Möglichkeit, ihre Produktneuheiten und Lösungen rund um das Themenfeld Autoglas, Smart Repair und Fahrzeugaufbereitung zu präsentieren", teilt die Messe Düsseldorf mit.

Autoglaser, Smart Repair Experten und Fahrzeugaufbereiter erhalten damit eine neutrale und kompakte Plattform mit einem auf ihre Branche zugeschnittenem Angebotsspektrum, das sich durch aktuelle Fachinformationen und Raum zum Netzwerken passend ergänzt.

Unterstützt wird die Veranstaltung durch die Bundesverbände BFA (Bundesverband Fahrzeugaufbereitung e.V.), BIV (Bundesinnungsverband des Glashandwerks e.V.) und BVA (Bundesverband Autoglaser e.V.).

www.tasc-expo.de