Schriftgröße

Safety first: Debüt für Gefahrgut & Gefahrstoff

  •  

27.10.2017

Auf der neuen Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff stehen vom 14. bis 16. November 2017 Lösungen für den Gefahrguttransport, die innerbetriebliche Logistik von Gefahrstoffen und die maximale Sicherheit im Umgang mit hochsensiblen Gütern und Stoffen im Fokus.

 - Auf der Gefahrgut und Gefahrstoff stehen Transport, Intralogistik und Sicherheit im Fokus.
© Leipziger Messe
Auf der Gefahrgut und Gefahrstoff stehen Transport, Intralogistik und Sicherheit im Fokus.

Alles rund um Transport, Intralogistik und Sicherheit von Gefahrgütern und Gefahrstoffen gibt es auf der Messe Gefahrgut & Gefahrstoff: Von flexiblen Schüttgutbehältern für den Transport von Gefahrgütern über explosionsgeschützte Flurförderzeuge bis hin zu persönlichen Schutzausrüstungen. Rund 60 Aussteller präsentieren nach Angaben des Veranstalters ihre Angebote im Congress Center Leipzig (CCL) auf der Leipziger Messe.

Das Ausstellerangebot deckt die gesamte Logistikkette von Gefahrgütern und Gefahrstoffen sowie die damit verbundenen Sicherheitsaspekte ab. Damit spricht die Messe sowohl Fachverantwortliche in den verschiedenen Logistikbereichen als auch Sicherheitsbeauftragte an. Über ein breitgefächertes Spektrum an Transport-, Lager- und anderen Logistikleistungen können sich die Messebesucher beispielsweise bei den marktführenden Anbietern informieren. Innovative Verpackungen sowie Transportverpackungen für hochsensible Güter und Stoffe spielen im Angebotsprofil der Fachmesse ebenfalls eine wichtige Rolle.

„Im Vorfeld haben wir von Unternehmen und Experten aus der Branche gespiegelt bekommen, dass der Bedarf groß ist und die Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff, die im deutschsprachigen Raum einzigartig ist, zum richtigen Zeitpunkt kommt. Die erste Ausgabe der Messe bildet mit ihrem Ausstellerspektrum, bestehend aus Marktführern, Mittelständlern und spezialisierten Dienstleistern, einen guten Querschnitt der Branche ab. Die Gefahrgut & Gefahrstoff als neuer Branchentreffpunkt ist ideal, um sich über aktuelle Themen intensiv auszutauschen, sich fortzubilden und Geschäfte anzubahnen“, sagt Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe.

http://www.ggs-messe.de/