21. Januar 2019 
 
9. November 2015

Medica 2015: Chirurgie der Zukunft

Medizintechnische Systeme, die eine enge Verknüpfung von medizinischer Expertise und technischem Know-how erfordern, stehen im Mittelpunkt der Medica Education Conference unter dem Motto „Wissenschaft trifft Medizintechnik“.

Foto: Messe Duesseldorf / ctillmannFoto: Messe Duesseldorf / ctillmann
Moderne Operationssäle sind heute schon Hightech-„Geräteparks“ – die Medica Education Conference setzt einen ihrer Schwerpunkte auf die Chirurgie von morgen.
In diesem Jahr widmet sich ein Veranstaltungstag der Chirurgie und neuen operativen Techniken. Am 16. November erläutern und diskutieren Experten aus Klinik, Forschung und der Industrie, welche technischen Hilfen Chirurgen künftig im Operationssaal unterstützen. Weltweit kooperieren Ingenieure und Mediziner, um neue Chirurgiesysteme aus den Laboren in die Klinik zu bringen.

Ein Beispiel dafür ist ein Telechirurgiesystem, das Forscher am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) in Oberpfaffenhofen entwickelt haben und das in wenigen Jahren in den Operationssälen einsetzbar sein wird. Basiskomponente des Systems ist der Roboter-Arm „Miro“. Mehrere dieser Miro-Arme ergeben zusammen mit einer Eingabekonsole mit einem 3D-Display und zwei haptischen Eingabegeräten das System „MiroSurge“. Der Chirurg steuert mittels der wenige Meter vom Patienten entfernten Eingabegeräte mehrere Roboterarme. Dabei ist ein Roboterarm mit einer Stereo-HD-Endoskopkamera bestückt, um Videobilder aus dem Patienten zu übertragen.

Zwei weitere Arme sind mit DLR-Instrumenten für ein beidhändiges Arbeiten im Operationsfeld ausgestattet. Diese Instrumente sind elektromotorisch angetrieben und tragen Sensoren in der Instrumentenspitze. Die hochentwickelte Sensorintegration erlaubt eine direkte Interaktion von Arzt, Roboter und Patient, das heißt die Sensoren messen Interaktionskräfte und -momente mit dem Gewebe im Operationsfeld. Diese geben sie als haptische Erfahrung an den Arzt weiter – er spürt also, dass er Gewebe schneidet.

Nach dem Besuch des Konferenzthementages können Teilnehmer sich von weiteren Innovationen im Bereich der Chirurgie in den Messehallen von den Ausstellern der Medica überzeugen. Die Zeitstruktur der Konferenz ist für alle vier Tage so angelegt, dass die letzten Veranstaltungen um 16.00 Uhr enden. Danach besteht noch bis 18:30 Uhr, wenn messetäglich die Tore der MEDICA schließen, die Möglichkeit des Eintauchens in faszinierende Medizintechnikwelten.

Neben der Chirurgie bieten die drei weiteren Konferenztage die Themenschwerpunkte Bildgebung, Endoskopie und Interventionen (17. November 2015), Geriatrie, Palliativ- und Ernährungsmedizin (18. November 2015) sowie Infektiologie, Entzündung und Labormedizin (19. November 2015). Diese Schwerpunktsetzung soll Tagesgästen die gezielte Teilnahme an der Konferenz erleichtern. Die Tageseintrittskarte für die Medica Education Conference berechtigt auch zum Besuch der Messe.

 

Weitere Nachrichten zu "Medica":


12. November 2018

Medica: Plasma-Therapie gegen Hautkrebs

Um die Behandlung von Hautkrebs noch weiter zu verbessern, arbeitet die Forschung an neuen innovativen Therapieformen. Welche Rolle dabei Plasma spielen kann, erklärt Dr. Sander Bekeschus, Immunologe am Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie (INP), im Gespräch mit DIE MESSE. (mehr …)


12. November 2018

Medica 2018 setzt Fokus auf digitale Medizin

Die digitale Transformation - die weltweit die Gesundheitswirtschaft verändert - ist das Top-Thema der Medica, die vom 12. bis 15. November 2018 in Düsseldorf in ihre nächste Runde geht. Den Trend thematisieren Aussteller und begleitende Konferenzen gleichermaßen, teilt die Messe Düsseldorf mit. (mehr …)



5. November 2018

Medica: Personalsicherung im Fokus

Der gesamten Bandbreite gesundheits- und krankenhauspolitischer Themen widmet sich der Deutsche Krankenhaustag während der Medica. Die Veranstalter erwarten auf dem Kongress mehr als 1600 Besucher aus Klinik und Gesundheitspolitik, ins Zentrum der Diskussion rückt unter anderem das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz. (mehr …)


8. Dezember 2017

MEDICA und COMPAMED: Besucher aus 130 Staaten

An vier Veranstaltungstagen (13. bis 16. November 2017) zählten die international renommierte Medizinmesse und die Fachmesse für den Zuliefermarkt der Medizintechnik-Industrie, MEDICA und COMPAMED, rund 123.500 Fachbesucher. Mehr als 60 Prozent kamen aus dem Ausland. (mehr …)



7. November 2017

Medica: Digitalisierung durchdringt alle Versorgungsbereiche

Die Digitalisierung hat alle Bereiche der medizinischen Versorgung erfasst, Schlagworte wie "Vernetzung", "Big Data" oder "Künstliche Intelligenz" prägen die fachliche Diskussion. Dies spiegelt sich auch im Fachprogramm der Medica wider, die vom 13. bis 16. November 2017 in ihre nächste Runde geht. (mehr …)


27. September 2017

Medica: „Krankenhäuser in einer neuen Zeit“

"Krankenhäuser in einer neuen Zeit" - so lautet das Oberthema des Krankenhaustags, der vom 13. bis 16. November 2017 im Rahmen der Medica in Düsseldorf stattfindet und sich der Frage widmet: Was können die Kliniken tun, um sich langfristig optimal aufzustellen? (mehr …)


29. Juni 2017

MEDICA 2017: Premiere für MEDICA LABMED FORUM

Premiere auf der Medizinmesse MEDICA (13. bis 16. November 2017 in Düsseldorf): Neu ist in diesem Jahr das MEDICA LABMED FORUM. Unter dem Leitmotiv "The Interdisciplinary Fascination" stellen sich Laboratoriumsmedizin, Molekularpathologie, Mikrobiologie, Medizintechnik und Life Sciences als Innovationsmotoren vor, die der gesamten Medizin neue Impulse geben. (mehr …)


12. Juni 2017

Medica 2017: Premiere für Medica Academy

Als ein Höhepunkt im Medica-Konferenzprogramm feiert in diesem Jahr die Medica Academy ihre Premiere. An jedem der vier Veranstaltungstage werden zwei Workshops angeboten zu Themen der medizinischen Praxis. Dazu zählen etwa "Updates" zu bildgebenden Verfahren, modernen Chirurgieverfahren oder auch ein Ultraschall-"Refresher"-Kurs. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
PHARMA / MEDIZINTECHNIK
25.01.2019 bis 27.01.2019 in Stuttgart
MEDIZIN
Fachmesse und Kongress rund um die Gesundheitsbranche
25.01.2019 bis 27.01.2019 in Stuttgart
TheraPro
Fachmesse + Kongress
28.01.2019 bis 31.01.2019 in Dubai
Arab Health
The largest medical exhibition and conferences in the Middle East
05.02.2019 bis 07.02.2019 in Karlsruhe
Lounges
Reinraum- und Pharmaprozesstechnik
05.02.2019 bis 07.02.2019 in Anaheim
MD&M West
America's largest medtech event
21.02.2019 bis 23.02.2019 in New Delhi
Medical Fair India
Trade fair for hospitals, health centres and clinics
ALLE TERMINE

E-PAPER MEDICA

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe Medica: 18.11.2019 bis 21.11.2019

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Pharma / Medizintechnik" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG