26. April 2018 
 
2. April 2015

Control 2015 – Knowhow-Transfer in der Qualitätssicherung

„Zur Qualitätssicherung benötigt man ein System der ständigen Qualitätsverbesserung“ – dieses Zitat aus der amerikanischen Qualitäts-Bibel „Commitment to Quality“ verdeutlicht wie kaum ein anderes zum Thema QS die Notwendigkeit, dass Qualität nicht umsonst zu haben ist. Mit der Control – der Internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung steht den Kunden und Anwendern eine Informations-, Kommunikations-, Beschaffungs- und Business- Plattform zur Verfügung, die im Jahr 2015 bereits zum 29. Mal veranstaltet wird.

Foto: P. E. Schall GmbH & Co. KGFoto: P. E. Schall GmbH & Co. KG
Spätestens mit dem Reifen der Erkenntnis, dass der Faktor Qualität im internationalen Wettbewerb eine entscheidende Rolle spielt, sind die produzierenden Unternehmen sehr gut beraten, Qualitätssicherung als elementare Querschnittsfunktion in allen Unternehmensbereichen anzusehen. Auch die Control 2015 kann einige Neuerungen bieten. Zu nennen wäre hier in erster Linie die aktualisierte Nomenklatur, die künftig in die Haupt-Segmente Messtechnik, Werkstoffprüfung, Analysegeräte, Optoelektronik und QS-Systeme unterteilt ist. Innerhalb dieser fünf Haupt-Segmente gibt es dann insgesamt 16 Kapitel, in denen Technologien, Verfahren, Produkte, Baugruppen, Teil-/Subsysteme und komplette QS-Lösungen in Hard- und Software aufgeführt sind. Die Aktualisierung trägt vor allem dem stark wachsenden Anteil an optoelektronischen Komponenten und Systeme wie etwa der Bildverarbeitung und den Visionssystemen sowie der Systemintegration Rechnung.
Exakt diesen Bereich betrifft auch die zweite Neuerung, nämlich ein in Online- und in Print- Version verfügbarer Spezial-Messeführer „Bildverarbeitungs- und Visionssysteme sowie Systemintegration“. Erstmals zur vergangenen Control präsentiert, erlaubt die Ergänzung um den Part „Systemintegration“ bei einem entsprechenden Bedarf die zielorientierte Information und den direkten Kontakt mit kompetenten Fachleuten.

Mit 900 Ausstellern aus 31 Nationen bewegt sich die Messe auf hohem Niveau. Wenn die Messe vom 5. bis 8. Mai stattfindet, wird es auch einen Zuwachs an Ausstellungsflächen geben. Bestes Beispiel dafür ist der stetig wachsende Bereich Bildverarbeitung und Visionssysteme mit rund 250 teilnehmenden BV-Firmen. Erstmals dabei ist auch die europaweite Branchenorganisation EMVA . Bewährt hat sich auchdas Rahmenprogramm zur Control. Die Fachbesucher haben die Möglichkeit zur Teilnahme an den Referaten und Vorträgen im Aussteller-Forum, bei den Workshops der Vision Academy sowie der DGQ. Außerdem können sie sich in den Sonder-Schauen bzw. Themenparks der Fraunhofer-Allianz Vision und Fraunhofer IPA, dem Landesnetzwerk Mechatronik Baden-Württemberg, bei Präsentationen des Kooperations- Partners xpertgate, und nicht zuletzt anlässlich der erneuten Verleihung des Kompetenzpreis für Innovationen der TQU über den Stand der Technik und deren Umsetzung in die industrielle Praxis informieren.

Darüber hinaus wird im Q-Dialog über „Die Zukunft der Qualität“ diskutiert, und einer der praxisorientierten Vorträge befasst sich mit dem brandaktuellen Thema „Die Anwendung der deutschen QM-Standards im globalen Kontext“. Das Thema um die Herausforderungen bei der globalen Beschaffung bzw. Produktion unter verschiedenen Local-Content-Bedingungen gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Dies nicht zuletzt im Zusammenhang der hohen Qualitätsanforderungen, denen sowohl die in den etablierten Industrieländern als auch die in Schwellen- und Billiglohnländern – also rund um den Erdball – produzierten Produkte und Güter unterliegen.

 

Weitere Nachrichten zu "Control":


29. Januar 2018

control 2018: Industrie und Forschung Hand in Hand

Die 32. Ausgabe der Control steht in den Startlöchern. Vom 24. bis 27. April 2018 empfängt die Landesmesse Stuttgart Besucher aus aller Welt - mit deutlich mehr Quadratmetern und bereits jetzt so vielen Ausstellern wie im vergangenen Jahr. (mehr …)


11. Dezember 2017

Control 2018 mit neuem Layout

Die Themen Messtechnik, Werkstoff-Prüfung, Analysegeräte, Optoelektronik, QS-Systeme und Service stehen auch im Fokus der nächsten Control - Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung - vom 24. bis 27. April 2018 in Stuttgart. (mehr …)


23. April 2017

Berührungslose Messtechnik auf Control 2017

Fast 1000 Aussteller aus mehr als 30 Nationen - die Control, internationale Fachmesse für Qualitätssicherung, empfängt zum 31. Mal Hersteller und Anbieter aus aller Welt. Ein Schwerpunkt der Messe ist die Sonderschau "Berührungslose Messtechnik". (mehr …)


21. März 2017

Control 2017: Mehr Leute, mehr Platz

Mehr Aussteller als je zuvor, ein Zuwachs an Ausstellungsfläche um zehn Prozent, ein neues Hallen-Layout, verbesserte Infrastruktur und ein fachlich "rundes" Rahmenprogramm melden die Veranstalter der Control 2017, internationale Fachmesse für Qualitätssicherung. (mehr …)


20. Februar 2017

Control mit breitem Portfolio

Messtechnik, Werkstoff-Prüfung, Analysegeräte, Optoelektronik, Bildverarbeitung und Visionssysteme, Qualitätssicherung in Hard- und Software – mit dem Portfolio an Komponenten, Baugruppen und Komplettsystemen startet die Control 2017, Fachmesse für Qualitätssicherung. (mehr …)


11. Januar 2017

Control 2017 mit guten Vorzeichen

Vom 9. bis 12. Mai 2017 findet die Control, internationale Fachmesse für Qualitätssicherung, in der Landesmesse Stuttgart zum nunmehr 31. Mal statt. Die Control steuert nach Angaben des Veranstalters auf ein Rekordergebnis zu. (mehr …)


12. Januar 2018

Stahlschmelze berührungsfrei messen

Um beim kontinuierlichen Stahlguss das Befüllen der Gussform steuern zu können, haben Forscher des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) eine eigene Magnetfeld-Tomographie entwickelt. Gemeinsam mit Industriepartnern wird das Verfahren nun bei hohen Produktionsgeschwindigkeiten qualifiziert. (mehr …)


5. Juli 2017

Chefin der Hamburg Messe verlässt Unternehmen

Dr. Ulla Kopp, seit 2007 Geschäftsführerin der Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC), wird das Unternehmen zum 31. Oktober 2017 verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung als Geschäftsführerin „Finanzen/Controlling“ bei der Bahn-Tochter DB Engineering & Consulting GmbH zu stellen. Dies teilt der Messeveranstalter mit. (mehr …)


12. Juni 2017

Medica 2017: Premiere für Medica Academy

Als ein Höhepunkt im Medica-Konferenzprogramm feiert in diesem Jahr die Medica Academy ihre Premiere. An jedem der vier Veranstaltungstage werden zwei Workshops angeboten zu Themen der medizinischen Praxis. Dazu zählen etwa "Updates" zu bildgebenden Verfahren, modernen Chirurgieverfahren oder auch ein Ultraschall-"Refresher"-Kurs. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
MESSTECHNIK
09.05.2018 bis 09.05.2018 in Leverkusen
LAB-SUPPLY Rhein
Regionale Fachmesse für instrumentelle Analytik, Labortechnik, Laborchemikalien und Biotechnologie / Life Science
15.05.2018 bis 17.05.2018 in Frankfurt / Main
Optatec
Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systeme
05.06.2018 bis 07.06.2018 in Stuttgart
LASYS
Internationale Fachmesse für Laser-Materialbearbeitung
20.06.2018 bis 22.06.2018 in Shanghai
LABWorld China
Pharmaceutical ingredients show in China and wider Asian - Pacific region
26.06.2018 bis 28.06.2018 in San Jose
sensors expo & conference
Event dedicated to Sensors, Connectivity, and Systems
28.06.2018 bis 28.06.2018 in Berlin
LAB-SUPPLY Berlin
Regionale Fachmesse für instrumentelle Analytik, Labortechnik, Laborchemikalien und Biotechnologie / Life Science
ALLE TERMINE

SAVE THE DATE
Nächster Termin der Messe Control: 07.05.2019 bis 10.05.2019

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "Messtechnik" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG