Font size

Leipziger Messe erneut Service-Champion

  •  

13.11.2017

Viertes Gold in Folge: Die Leipziger Messe bleibt Spitzenreiter in Deutschlands größtem Service-Ranking. Damit stehe die Leipziger Messegesellschaft seit 2014 unangefochten auf dem ersten Platz innerhalb der deutschen Messebranche, teilte das Unternehmen mit.

 - Erneut Service-Champion: Die Leipziger Messe hat ihren Spitzenplatz im Ranking verteidigt.
© Leipziger Messe/Brzoska
Erneut Service-Champion: Die Leipziger Messe hat ihren Spitzenplatz im Ranking verteidigt.

Das Service-Ranking im Auftrag einer überregionalen Tageszeitung in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt am Main wird jährlich durchgeführt und ermittelt unter rund 1,5 Millionen befragten Kunden die Kundenzufriedenheit durch Hilfsbereitschaft, Beratungsqualität und serviceorientierte Atmosphäre. Die Studie wurde 2011 zum ersten Mal durchgeführt und listet in diesem Jahr 2.895 Unternehmen in 325 Branchen auf.

Im Ranking der Branchenbewertung wurden die zwölf größten deutschen Messeunternehmen bewertet und verglichen. Alle Informationen zu den Erhebungsmethoden und Rankings sind unter http://www.service-champions.de zu finden.

Hintergrund

Der Messeplatz Leipzig umfasst eine Ausstellungsfläche von 111.900 Quadratmetern und ein Freigelände von 70.000 Quadratmetern. Jährlich finden rund 280 Veranstaltungen – Messen, Ausstellungen, Kongresse und Events – mit bis zu 12.000 Ausstellern und über 1,2 Millionen Besuchern aus aller Welt statt. Als erste deutsche Messegesellschaft wurde Leipzig nach Green Globe Standards zertifiziert. Ein Leitmotiv des unternehmerischen Handelns der Leipziger Messe ist die Nachhaltigkeit. 2017 feiert die Leipziger Messe den 100. Geburtstag ihres Markenzeichens. Das Doppel-M ist eine der ältesten Messe-Marken der Welt und erinnert an die Mustermessen, die in Leipzig entwickelt wurden und bis heute die Grundlage des Messewesens bilden.

http://www.leipziger-messe.de