Font size

Kulinarik Salzburg: AFAG erstmals in Österreich

  •  

15.03.2017

Der Nürnberger Veranstalter AFAG Messen und Ausstellungen kommt erstmals als Partner einer Messeveranstaltung nach Österreich: Zusammen mit dem Messezentrum Salzburg veranstaltet das Unternehmen das "Genussformat" Kulinarik Salzburg, das vom 30. September bis zum 1. Oktober 2017 stattfindet.

 - Österreichisch-deutsche Kooperation: Das Messezentrum Salzburg und der Nürnberger Messeveranstalter AFAG kooperieren bei der Kulinarik Salzburg.
© MZS / Habring
Österreichisch-deutsche Kooperation: Das Messezentrum Salzburg und der Nürnberger Messeveranstalter AFAG kooperieren bei der Kulinarik Salzburg.

"Pläne für Veranstaltungen in Salzburg hatten wir bereits in der Vergangenheit", sagt AFAG-Chef Henning Könicke. "Das Thema Kulinarik passt sowohl für den Standort als auch in unser Portfolio. Wir initiieren zahlreiche Eventformate im Kulinarik-Bereich. Seien es die GastroTageWest Essen, die Whisk(e)y Messe Nürnberg oder die HOGA Nürnberg", erläuterte er. Die Kulinarik Salzburg richtet sich an Genießer, Entdecker und Gourmands unter dem Credo: Verkosten, verweilen und genießen. Hochwertige Produkte von Direktvermarktern, Destillatbrennereien, Bierspezialitäten, Kaffee, Fleisch & Fisch, Gewürze, Käse, Wein und Accessoires zum Thema Kochen & Küche erwarten die Besucher.

Besonderes Augenmerk gilt regionalen sowie biologisch und nachhaltig hergestellten Produkten. Die Messe bietet dabei vor allem auch den kleinen und feinen Manufakturen und Familienbetrieben eine Plattform. „Feinschmecker finden auf der Kulinarik sowohl exotische Gaumenfreuden als auch klassisch-europäische Küche. Egal ob die Renaissance des Wochenmarktes, Stichwort ‚Frische‘, oder Bierspezialitäten – unser Konzept bietet geschmackliche Vielfalt für Freunde des guten Geschmacks“, sagte Michael Wagner Geschäftsführer im Messezentrum Salzburg.

http://www.kulinarik-salzburg.at/