21. April 2018 
 
26. Januar 2016

„AELVIS“ löst Futura ab

Die Futura geht, "AELVIS" kommt: Vom 15. bis 17. September 2016 findet die neue österreichische Messeplattform für den Elektro-, Elektronik- und Einrichtungsfachhandel im Messezentrum Salzburg statt.

Foto: Reed ExhibitionsFoto: Reed Exhibitions
Eine farbliche Kennzeichnung der AELVIS-„Erlebniswelten“ soll dem Messebesucher bei der Orientierung helfen.
Die Macher setzen bei „AELVIS“, kurz für „Appliances Electronics Visions“, auf ein gänzlich neues Konzept. Nachdem die Besucherzahlen der Futura 2015 von rund 7500 im Jahr 2014 auf rund 4500 zurückgegangen waren, hatte der Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEII) die Ausrichtung einer österreichischen Messeplattform für den Elektro- und Elektronikhandel im Spätherbst neu ausgeschrieben. Der Verband will mit dem Neustart die Gesamtattraktivität der Messe steigern, den Warenkorb erweitern und ein neues, innovatives Erscheinungsbild etablieren. Den Zuschlag bekam schließlich der Veranstalter Reed Exhibitions, der zuvor bereits die Futura organisiert hatte und der nun eine "Evolution des klassischen Messeformats zu einer revolutionären Plattform" verspricht.

Halle 10 als zentraler Mittelpunkt

Eine farbliche Kennzeichnung der "Erlebniswelten" soll dem Messebesucher bei der Orientierung helfen. Als neuer Kommunikationsmittelpunkt dient der "CHIP", der Central Human Interaction Point inmitten der Halle 10, " wo alle Stränge der Erlebniswelten aufeinander treffen, wo Trend-Stops, Key-Speaker und Success Stories ihren Landeplatz haben", erläutert Messeleiterin Barbara Riedl das neue Konzept. Zudem werde der traditionelle Branchenabend am Donnerstag auch dort stattfinden.

Inhaltliche Akzente wollen die Macher mit neuen Erlebniswelten setzen, die sich um die Themen „Wohnraum“, „Kochinsel“, „Beauty & Fit“, „Business Lounge“, „Do it Yourself“ und „Home & Security“ drehen. Damit wollen die Macher die Ausweitung des Angebots dokumentieren - Office-Zubehör/3D-Drucker, Sicherheit, GPS & Co, E-Mobility, E-Werkzeuge, Lifestyle, Fitness, Pflege, Gaming, Heiz- und Klimageräte, Küchenzubehör und Ladenbau werden künftig ebenso bei „AELVIS“ präsentiert wie die etablierten Produktgruppen Hausgeräte, Kleingeräte, Licht, Telekommunikation, Unterhaltungselektronik, POS-Lösungen, IT/Zubehör und Foto.

Sonderbereich "Mein Shop"

Ein Sonderbereich „Mein Shop“ bietet zudem erstmals Händlern Antworten auf Fragen und Lösungen für Herausforderungen in der Shopkonzeption und –präsentation. Neue Trends werden ebenso angesprochen wie auch konkrete Ansätze zur Nutzung neuer Technologie in der Geschäftsanbahnung und Kommunikation mit Endkunden.

http://www.aelvis.at
http://www.feei.at
http://www.messe.at

 

Weitere Nachrichten zu "AELVIS":


5. Dezember 2016

Aus für AELVIS – Neue „Elektrofachhandelstage“ in Salzburg

AELVIS, die Nachfolgerin der Salzburger Elektro- und Elektronikmesse Futura, findet nach ihrer Premiere im September 2016 keine Fortsetzung. Darauf haben sich der österreichische Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) und der Messeveranstalter Reed Exhibitions Messe Salzburg verständigt. Geplant ist nun mit den "Elektrofachhandelstagen" ein neues Format im Frühjahr. (mehr …)


29. September 2016

AELVIS mit 3.800 Besuchern

Premiere in Österreich: Zu der neu konzipierten Fachmesse AELVIS, der Nachfolgerin der Futura, kamen rund 3.800 Fachbesucher nach Salzburg. (mehr …)


31. Mai 2016

AELVIS-Rahmenprogramm: Fit für die digitale Zukunft

Mit Impulsvorträgen und Trainings wollen die Veranstalter der neuen österreichischen Fachmesse AELVIS Elektro-, Elektronik- und Einrichtungsfachhändler fit für die digitale Zukunft machen. Reed Exhibitions hat für die Messe, die vom 15. bis 17. September 2016 im Messezentrum Salzburg stattfindet, nun das Rahmenprogramm vorgestellt. (mehr …)


22. April 2016

AELVIS: Intensiver Feinschliff

Die Vorbereitungen für die neue Fachmesse AELVIS laufen in Salzburg auf Hochtouren. Im September feiert die Plattform für den Elektro-, Elektronik- und Einrichtungsfachhandel ihre Premiere. (mehr …)


7. Februar 2017

Elektrofachhandelstage in Salzburg nehmen Fahrt auf

Alles auf Schiene bei den Elektrofachhandelstagen 2017 im Messezentrum Salzburg: Veranstalter Reed Exhibitions präsentiert für die neue Fachmesseplattform vom 20. bis 22. April 2017 eine Top-Liste an Fixstartern, die die Riege der Key-Player nun ergänzt. (mehr …)

 

MESSENAVIGATOR
IT / ELEKTROTECHNIK
11.05.2018 bis 13.05.2018 in München
HIGH END
Die weltweit größte Messe der Audiobranche
15.05.2018 bis 17.05.2018 in Wien
C4I - Connectivity for Industry
Plattform für Digitalisierung der industriellen Wertschöpfungskette
24.05.2018 bis 25.05.2018 in Mumbai
it-sa India
India’s IT security expo and conference
01.06.2018 bis 04.06.2018 in Friedrichshafen
HAM RADIO
Internationale Amateurfunk-Ausstellung
05.06.2018 bis 07.06.2018 in Nürnberg
SMT Hybrid Packaging
Internationale Fachmesse und Kongress für Systemintegration in der Mikroelektronik
05.06.2018 bis 07.06.2018 in Nürnberg
PCIM Europe
Leistungselektronik, Intelligente Antriebstechnik, Erneuerbare Energien und Energiemanagement
ALLE TERMINE

NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie unseren exklusiven Newsletter "IT / Elektrotechnik" und erfahren Sie alles aus der Welt der internationalen Messewirtschaft - kostenlos, einmal monatlich.
Ihre E-Mail-Adresse:
 
© 2018 by Connex AG