Font size

imm cologne kooperiert mit Design-Messe in Hongkong

  •  

08.03.2017

Die Koelnmesse baut ihre Asien-Aktivitäten aus. In Kooperation mit der International Design Furniture Fair Hong Kong (IDFFHK) plant der imm cologne-Veranstalter vom 25. bis zum 27. August 2017 ein erstes gemeinsames Event. Im Fokus steht das gehobene Design- und Lifestyle-Segment.

 - In Hongkong findet vom 25. bis 27. August 2017 das erste gemeinsame Event von imm cologne und IDFFHK statt.
© Michael Lemke / pixelio.de
In Hongkong findet vom 25. bis 27. August 2017 das erste gemeinsame Event von imm cologne und IDFFHK statt.

Mit ihrem Anspruch, ein designaffines Publikum direkt mit den Ausstellern in Kontakt zu bringen, sei die IDFFHK eine ideale Ergänzung zu den Aktivitäten der imm cologne in Asien, hieß es in Köln. Die Kooperation mit der IDFFHK eröffnet der imm cologne den Zugang zu einem neuen Marktsegment: den gehobenen Design- und Lifestyle-Entwürfen asiatischer Unternehmen. In China ist die Koelnmesse bereits mit einigen Veranstaltungen vertreten: mit der China Kids Expo, China International Kitchen and Bathroom Expo (CIKB) sowie die interzum guangzhou. Diese Aktivitäten auf dem wichtigen asiatischen Markt sollen mit der IDFFHK-Kooperation ergänzt werden.

www.imm-cologne.de
www.idffhk.com