Saturday, 18. November 2017
Font size

Generalsanierung in Salzburg

  •  

29.04.2016

Rund 27 Jahre nach der Eröffnung wird die Halle 1 des Messezentrums Salzburg die Halle 1, der dazugehörige Eingangsbereich und das Obergeschoss einer Generalsanierung unterzogen.

 - Bis Oktober wird die Halle 1 im Messezentrum Salzburg erneuert - vorrangig handelt es sich um die Sanierung der technischen Gebäudeausstattung.
© Bechter Zaffignani Architekten ZT GmbH
Bis Oktober wird die Halle 1 im Messezentrum Salzburg erneuert - vorrangig handelt es sich um die Sanierung der technischen Gebäudeausstattung.

Im Messezentrum Salzburg ist die Halle 1 die inzwischen älteste von insgesamt zehn Hallen und der Salzburgarena. Vorrangig handelt es sich um die Sanierung der technischen Gebäudeausstattung, die bereits dringend erforderlich sei und im Zuge derer eine Modernisierung erfolge, teilte das Unternehmen mit. Die Multifunktionalität im Sinne unterschiedlichster Nutzbarkeiten für Veranstaltungen aller Art sei eine der wichtigsten Zielsetzungen des Renovierungsvorhabens, hieß es. Das Investment basiert auf einem Gesamtbudget der Gesellschafter von insgesamt rund 12 Millionen Euro.

Wie auch bisher, wird die Halle 1 für Messen, Kongresse und Events mit einer Ausstellungsfläche von insgesamt 2.529 Quadratmetern für Veranstaltungen zur Verfügung stehen. Das Obergeschoss wird wieder mit einem Restaurant, einer Presse Lounge und Kongress- und Tagungsräumen ausgestattet sein. Ebenfalls weiterhin hier angesiedelt sein werden die Büros der Messezentrum Salzburg GmbH. Diese sind zwischenzeitig in einem Ausweichquartier im Backstage-Bereich der Salzburgarena zu finden. Rechtzeitig zur 12. internationalen Oldtimermesse „Classic Expo“ präsentiert sich die neue Halle Mitte Oktober dem breiten, interessierten Publikum.

www.messezentrum-salzburg.at