Font size

Friseur-Messe TOP HAIR: Neuer Name, neues Logo, neue Hallen

  •  

26.06.2017

Um für die Zukunft gerüstet zu sein, stellt sich die TOP HAIR INTERNATIONAL - Fachmesse für das Friseurhandwerk - neu auf. Neben dem Umzug in die Hallen 4, 5 und 6 und einem völlig veränderten Logo soll auch der neue Name für frischen Wind sorgen. Am zweiten Märzwochenende 2018 heißt es erstmals TOP HAIR Düsseldorf – DIE MESSE.

 - Neuer Name, neues Logo, neue Hallen: Die TOP HAIR Düsseldorf findet am 10. und 11. März 2018 statt.
© Messe Düsseldorf / ctillmann
Neuer Name, neues Logo, neue Hallen: Die TOP HAIR Düsseldorf findet am 10. und 11. März 2018 statt.

„Die Zeit für einige Veränderungen war nach insgesamt 13 Veranstaltungen reif", sagt Michael Degen, Executive Director der Messe Düsseldorf. "Für die über 35.000 Besucher waren die bisher genutzten Hallen einfach zu klein. Ab dem Frühjahr 2018 stehen uns drei Hallen zur Verfügung, die für eine außergewöhnliche Atmosphäre sorgen werden. Durch die Nutzung der Hallen 4, 5 und 6 können wir unseren Kunden noch mehr Raum, besseren Komfort und qualitativ hochwertigeren Service bieten“, betont er.

Das Konzept der TOP HAIR Düsseldorf mit der Kombination von Fachmesse, Shows, Workshops, Schnittfabrik, Barbers` Corner und Kongress bleibt grundsätzlich bestehen. Die große Bühne für die Shows ist für die Halle 6 geplant. Zwei Workshops und der Orderbereich werden in Halle 5 zu finden sein und die Halle 4 wird dann Anlaufstelle für den Direktverkaufsbereich, zwei weitere Workshops, die Schnittfabrik, den Kongress sowie die Barbers` Corner.

http://www.top-hair-international.de