Font size

Framing Trends: Neue Sonderfläche auf Domotex 2018

  •  

15.05.2017

Mit der stärkeren Fokussierung auf Trends und Lifestyle bringt die Domotex das Thema Bodenbelag mit Ideen und Anregungen aus Design, Einrichtung und Kunst zusammen. In Halle 9 wird damit eine facettenreiche Erlebniswelt "Framing Trends" entstehen, die Besuchern als zentrale Anlaufstelle und zur Orientierung dienen wird.

 - Mit dem Leitthema "Unique Youniverse" findet die nächste Domotex vom 12. bis 15. Januar 2018 in Hannover statt.
© Deutsche Messe
Mit dem Leitthema "Unique Youniverse" findet die nächste Domotex vom 12. bis 15. Januar 2018 in Hannover statt.

Kreative Produktinszenierungen zum Leitthema Unique Youniverse sorgen für eine besondere Attraktivität und neue Impulse. "Unternehmen aus der Bodenbelagsbranche haben die Möglichkeit, diese neue Sonderfläche in der Halle 9 aktiv mitzugestalten und ihre Interpretation zum Megatrend der Individualisierung zu präsentieren", sagt Susanne Klaproth, Projektleiterin der Domotex bei der Deutschen Messe AG, Hannover. "Wir freuen uns, unseren Ausstellern ein neuartiges Beteiligungsformat anbieten zu können, das die Kreativität und Innovationskraft der Branche einmal mehr unterstreicht."

"Framing Trends" gliedert sich in vier Module, die sich mit dem Leitthema befassen. In den "Flooring Spaces" können sich ausstellende Unternehmen aus der Bodenbelagsbranche als trendsetzendes Unternehmen profilieren und ihre kreativen Produktinszenierungen präsentieren. In den "Living Spaces" hingegen gestalten Aussteller mit Unternehmen aus dem Interior Design inspirierende Räume und Lifestyle-Welten. Unter der Bezeichnung "NuThinkers" zeigen Studenten, Nachwuchsdesigner und Start-ups ihre innovativen Ideen zum Trend der Individualisierung. Das Modul "Art & Interaction" stellt Inszenierungen aus Kunst und Design vor, die das Leitthema spielerisch aufbereiten und sinnlich erlebbar machen. Die nächste Domotex findet vom 12. bis 15. Januar 2018 in Hannover statt.

http://www.domotex.de