WindEnergy 2014

Messestadt Hamburg Die Messestadt bietet ein brei- tes Angebot an internationaler Gastronomie. | Seite 15 E ines der spektakulärsten Bau- projekte der Leibniz Universi- tät wird nach knapp zwei Jahren Bauzeit eröffnet: Im Testzentrum für Tragstrukturen in Marienwer- der wird zukünftig hochkarätige Forschung zu On- und Offshore- Windenergieanlagen betrieben – beispielsweise Optimierung von Tragstrukturdesigns oder Bau- verfahrenstechniken. Im Testzentrum mit seiner rund 20 Meter hohen Versuchshalle führen Expertinnen und Exper- ten aus dem Fraunhofer IWES und unterschiedlichen Instituten der Leibniz Universität Hanno- ver gemeinsam mit öffentlichen Auftraggebern und der Industrie experimentelle Untersuchungen an Komponenten der tragenden Strukturen sowie der Gründun- gen von On- und Offshore-Wind- energieanlagen durch. Bei Off- shore-Anlagen sind insbesondere die sichere und wirtschaftliche Verankerung im Meeresboden, umweltschonende Installations- techniken sowie die sichere Vor- hersage der Lebensdauer große Herausforderungen. Testzentrum ist in Betrieb Europaweit einzigartiges Testzentrum für Tragstrukturen eingeweiht Anzeige Branchennews A RECENT STUDY Bats versus wind turbines Mainly young and female bats are killed at tur- bines. A research team led by a Leibniz Institute found out, that many bats had been already on a long migratory journey. | Page 4 Messewelten MESSENEUHEITEN Frischer Wind für das Binnenland Auf der WindEnergy in Hamburg werden zahl- reiche innovative Lösungen präsentiert, die das Potenzial der Onshore-Windkraft weiter wachsen lassen. | Seite 10 Auflagengruppe G Ministerpräsident StephanWeil und Staatssekretär Uwe Beckmeyer aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie waren bei der Eröffnung zu Gast. Foto: Matthias Schumacher / Leibniz Universität Premiere der globalen Leit- messe der Windbranche für den On- und Offshore-Windmarkt WindEnergy Hamburg 23.9.-26.9.2014 Branchennews Blick in die Zukunft Forscher sagen, eine sichere Stromversorgung mit einhundert Prozent erneuerbaren Energien sei möglich. | Seite 2 Innovationen Weltweit größtes Mess-Experiment Scanner (Windmessgeräte) mit großer Reichweite zur dreidimen- sionalen Messung der Windeigen- schaften bieten neue technische Möglichkeiten. | Seite 3 Aus dem Inhalt: Foto: Bernd Kasper / pixelio.de ePaper Lesen Sie digital Anzeige RELIABLE WIND TURBINE GEARBOXES VISIT US! Stand No. 104 Hall B5 www.wikov.com

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=