transport logistic 2013

transport logistic 2013 München 4.–7.6.2013 Internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply ChainManagement Anzeige Anzeige R ussland steht auf der dies­ jährigen „transport logistic“ besonders imFokus. Es gilt für die Logistikbranche als lukrativer, aber noch immer schwieriger Markt. Die Geschäfte der dort ak­ tiven Logistikdienstleister laufen gut. Die Services müssen jedoch kontinuierlich an die dortigen Bedingungen angepasst werden. Die Optimierung etwa der IT­ Kommunikationsstrukturen ist eines der Kernthemen. Zahlreiche Aussteller, unter an­ derem Airlines, Flughäfen, Spe­ diteure, Häfen, Schifffahrtsund Schienengüterverkehrsunter­ nehmen präsentieren auf der Messe ihre neuesten Services, die speziell auf Russland zuge­ schnitten sind. Mehr als 6 000 deutsche Unter­ nehmen sind derzeit vor Ort tätig. Das Volumen des deutschrussi­ schen Handels erreichte 2012 nach Angaben des Veranstalters einen Rekordwert von mehr als 80Milliarden Euro und hat damit gegenüber 2011 um rund 10 Pro­ zent zugenommen. Auf ins Land des Bären Chancen und Hürden auf dem russischen Logistikmarkt Den großen Fang zu machen, ist in Russland möglich. Allerdings gilt der Markt als schwierig. Foto: Brocken Inaglory DIE ZUKUNFT DER LOGISTIKBRANCHE „Wir hoffen auf Licht am Ende des Tunnels.“ „ DIE MESSE “ sprach mit Mathias Krage, dem Präsidenten des Deutschen Speditionsund Logistikverbandes (DSLV), u.a. über künftige Herausforderungen für die Branche. | Seite 3 Interview ALLIANCE FOR POLLUTION CONTROL Emphasizing environmental protection in logistics Logistic companies and the EC founded the iCargo project (Intelligent Cargo in Efficient and Sustainable Global Logistics Operations) with the goal to cut CO 2 emissions . | Page 9 Innovationen VersaKostenindex für Sammelgutverkehre Wie haben sich Personal, Treib­ stoff sowie Sachkosten ent wickelt? | Seite 4 Branchennews Auflagengruppe C Aus dem Inhalt: Geschickt verpackt Im September öffnet die Fach­ Pack ihre Tore. Rund 1 500 Aus­ steller werden unter anderem in den Bereichen Verpackungslogis­ tik und Verpackungsdesign ihre Produkte präsentieren. | Seite 10 transport logistic gives CeMat a home Intralogistics companies will be showing their solutions at the “CeMAT@transport logistic” display. | Page 11 Transport ohne Komplikationen Magnetsensor der TU Wien bringt Sicherheit für die gesamte Kühlkette. | Seite 8 Messewelten Innovationen Foto: NuernbergMesse GmbH Wir sind da, wo die Schweiz fortschrittlich ist. Stand FGL 804/1 weltweiter NVOCC-Service Besuchen Sie uns am Messestand: Hamburg B3/209/310 Bremen B4/217/318 www.saco.de

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=