R+T 2015

Messe 2013 Stadt 00.00.-00.00.2013 xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxx Anzeige Das neue Messeportal 4200 Messetermine mit Daten und Fakten Internationale Messenews Innovationen aus allen Branchen Die 50. Auflage der Messe für Rollläden, Tore und Sonnenschutz zeigt Neues zu Material, Steuerung und Energieeffizienz. R+T 2015 ut gart 24. - 28. Februar 2015 Messestadt Stuttgart Kulinarische Empfehlungen für einen Restaurantbesuch wäh- rend der Messe | Seite 7 I n der kalten Jahreszeit passiert es allzu oft: Man öffnet das Fenster morgens zum Lüf- ten und vergisst, es wieder zu schließen. Der Thermostat meldet Kälte, und die Heizung heizt auf vollen Touren – zum Fenster hinaus. Doch nicht nur beim Heizen oder bei Stürmen sind offene Fenster ein Prob- lem. Gekippte Fenster etwa la- den Einbrecher geradezu ein. Wünschenswert wäre eine Au- tomatik, die das offene Fenster bemerkt und ein Warnsignal an den Mieter sendet. Zwar gibt es heute Haus- und Gebäudetech- nik, die den Zustand der Fenster registriert. In der Regel müssen die Sensoren jedoch per Kabel an die Alarmzentrale im eigenen Haus angeschlossen werden. In anderen Fällen kommen bat- teriebetriebene Funksensoren zum Einsatz. Doch der Batte- riewechsel führt in Häusern mit vielen Fenstern zu erheblichem Wartungsaufwand. Forscher haben deshalb einen winzigen Solarchip entwickelt. Solarchip überwacht Fenster Neue Technik bietet zugleich Energie- und Einbruchsschutz Innovationen VISIONEUM ENERGIE+ Energie-Plus-Haus ist Forschungs- labor für 15 Jahre In Bayern entsteht bis 2016 ein Gebäude mit Iso- lierverglasung und textilem Sonnenschutz, der zugleich Präsentationsfassade ist. | Seite 4 Innovationen PRÄVENTION Einbruchsschutz wird staatlich gefördert Rollläden, Rollgitter, zertifizierte Fenster oder auch neuartige intelligente Böden schützen vor Einbrechern. | Seite 6 Auflagengruppe G Der in den Fensterrahmen eingebaute Solarchip erkennt, wenn das Fenster gehebelt wird. Foto: Fraunhofer IMS Messewelten Komfortabler Schutz Neueste Entwicklungen für Roll- läden, Raffstoren und Rollos wer- den auf der R+T gezeigt. | Seite 3 Informative events Several forums and workshops about sun protection and energy efficiency at R+T 2015 | Page 3 Branchennews Neues Fensterlabel Neues Energy-Label berücksich- tigt Wärmewiderstand | Seite 6 Aus dem Inhalt: Foto: Messe Stuttgart ePaper Lesen Sie digital Fortsetzung auf Seite 3 ROMA. Wohnen beginnt vor dem Fenster. www.roma.de Rollladen Raffstoren Textilscreens ROMA präsentiert in Halle 5, Stand A52: zipSCREEN.2 – die neue Textilscreen-Generation.

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=