productronica 2013

Weltleitmesse für das gesamte Spektrum innovativer Elektronikfertigung productronica 2013 München 12.-15.11.2013 Anzeige I m Projekt „NanoSPEKT“ arbei- ten Wissenschaftler vom INM - Leibniz-Institut für Neue Materi- alien an Schichten, die biegsam und durchsichtig sind und dabei gleichzeitig den elektrischen Strom besonders gut leiten. Dazu kombinieren sie anorga- nische Nanopartikel mit Kunst- stoffen und ordnen die Partikel darin gezielt an. Als Ergebnis wünschen sich die Wissenschaftler partikelhaltige Tinten und Beschichtungsme- thoden, die zu funktionellen Dünnschichten mit verbesser- ten Eigenschaften führen, aber dennoch kostengünstig herge- stellt werden können. Derarti- ge Schichten werden etwa für Displays zum Aufrollen oder preisgünstige Solarzellen für die Energiewende benötigt. Heute herrsche bei der Struktur solcher Schichten meist der Zu- fall, so die Forscher. Ihr Ziel sei es, die Verteilung der elektrisch leitenden Partikel in der Kunst- stoffschicht besser zu steuern als bisher. Die Materialien von morgen Kontrollierte Anordnung von Nanopartikeln für verbesserte Leitfähigkeit Branchennews BUSINESS CLIMATE SURVEY Increase in turnover According to the VDMA Productronics Association, the German manufacturers of components, machinery and equipment for the electronics industry expect an increase in turnover of almost nine per cent for 2014 | Page 9 Innovationen BIOBATTERIEN Strom aus Bakterien Bielefelder Studierende haben es sich zum Ziel gesetzt, eine umweltfreundliche Biobatterie zu konstruieren. Sie wollen mit Hilfe des Darm- bakteriums Escherichia coli Zucker direkt in Energie verwandeln | Seite 7 Auflagengruppe B Messestadt München Die Bayernmetropole bietet den Gästen sowohl traditionell- deftige Gerichte als auch inter- nationale Küche | Seite 12 Die strukturierten Schichten aus Nanopartikeln dienen als leitfähige Materialien für Elektronik und Photonik. Foto: Uwe Bellhäuser Anzeige Das neue Messeportal 4200 Messetermine mit Daten und Fakten Internationale Messenews Innovationen aus allen Branchen Innovationen Elektronik zum Basteln Neuartiges Sensor-Papier kann wie einfaches Papier mit Schere bearbeitet werden | Seite 2 Freedoom on the table Technology removes the need for electric cables, whether for lamps, laptops or smart- phones | Page 11 Messewelten Cables everywhere productronica offers its visitors an innovation platform on cables | Page 3 Blick nach vorn productronica behandelt Top- Zukunfts-Themen wie bspw. Industrie 4.0 und Automotive Electronics | Seite 4 Aus demInhalt: Foto: Lupo / pixelio.de Sie finden uns in Halle A1, Stand 359 Mehr über unsere Innovationen finden Sie unter: www.ingun.com/innovations INNOVATIONS- O F F E N S I V E 2013

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=