LIGNA 2013

Aus dem Inhalt: Russian forestry sector event TEKHNODREV Siberia takes place in September | Page 9 Holzenergie im Blick INTERFORST 2014 mit Schwer­ punktthema | Seite 10 LIGNA: Some figures More than 1,700 exhibitors in Hanover | Page 10 Messewelten Anzeige LIGNA2013 Hannover 6.5.–10.5.2013 Der Branchentreffpunkt für dieHolzindustrie Hallenplan: Seiten4und5 B ioenergie aus Holz ist eines der Topthemen der LIGNA 2013. Die Messe folgt damit einer anhaltend stabilen Entwicklung, die die Forstwirtschaft und den Holzmarkt stark verändert hat. Wie aus der kürzlich veröffent­ lichten Holzrohstoffbilanz für Deutschland hervorgeht, gehen inzwischen 68,2 Millionen Ku­ bikmeter Holz in die „grüne“ Energieerzeugung. In nicht ein­ mal zehn Jahren hat sich die ein­ gesetzte EnergieholzMenge da­ mit fast verdreifacht; die letzte Bundeswaldinventur (BWI²) wies noch 25,2 Millionen Kubikmeter aus. Mit diesen Zuwachsraten steht Deutschland nicht allein da. In ganz Europa wächst die Nachfrage insbesondere nach Holzhackschnitzeln und Pellets zur Wärmeversorgung. Namhafte Aussteller u.a. aus Deutschland, Italien und Däne­ mark präsentieren in den Hallen 13, 27, im Freigelände und in den Pavillons auf mehr als 3 300 Qua­ dratmetern (2011: 3 100) ihre Tech­ nologien und Innovationen. Europa mag’s holzigwarm Immer mehr Holz wandert in die „grüne“ Energieerzeugung In Deutschland wird inzwischen mehr Holz energetisch verbraucht als für stoffliche Zwecke eingesetzt. Foto: Deutsche Messe AG WIE GEHT ES DER BRANCHE? „Wir rechnen mit einer schwarzen Null“ Die Redaktion sprach im Vorfeld der LIGNA mit DirkUwe Klaas, dem Hauptgeschäftsführer der Verbände der Holzund Möbelindustrie, u.a. über die Zukunft des Rohstoffs Holz | Seiten 34 Interview Precious components Wood instead of oil – scientists are seeking for sustainable raw materials to substitute petro­ leumbased products. | Page 20 Innovationen Auflagengruppe E Foto: Deutsche Messe AG The first electric machine ever with a brushless motor and no external power supply. Powerful and ultra-reliable. Der erste Exzenter mit bürstenlosem Elektromotor ohne externes Netzteil. Eine der leichtesten elektrischen Schleif- maschinen auf dem Markt . You will find Mirka in Hall 15, Stand B10 . Welcome! Sie finden Mirka in Halle 15 am Stand B10 . Wir freuen uns auf Ihren Besuch. The lightest electric sander | Elektro-Exzenter Mirka Schleifmittel GmbH I Otto-Volger-Str. 1a I 65843 Sulzbach Telefon: 06196 76 16-0 I info@mirka.de I www.mirka.de www.mirka.com www.arjes.de BESUCHEN SIE UNS! HALLE 13/STAND D06 HOLZINDUSTRIE IM WETTBEWERB Deutsche Sägeund Holzindustrie kräftig unter Druck Der hohe Bedarf an Schnittholz zieht weltweit an. Die deutschen Firmen sind jedoch inter­ national nicht konkurrenzfähig. Deutsche Holz­ produkte sind einfach zu teuer. | Seite 18 Branchennews

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=